Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. User Info Menu

    Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    Hey,
    ich bin auf Facebook in einer Gruppe drin, wo man Freundinnen kennenlernen kann.
    Hab einer Person unter einem Beitrag geschrieben und daraufhin hat mir eine andere geschrieben und gefragt ob wir privat schreiben wollen. Hab zugestimmt und wir haben ein bisschen geschrieben, z.b. Hobbys, was wir beruflich machen etc.
    Dann hat sie mir geschrieben, da ich ja momentan arbeitslos bin, dass sie jemanden in meiner Branche kennt und da mal nachfragen könnte.
    Hab nicht zugestimmt, dass sie das machen soll und vorhin schrieb sie, dass sie die Person schon gefragt hat. Daraufhin hab ich geschrieben, dass ich damit nicht gerechnet hätte.
    Jetzt fragt sie ob sie mir doch nicht helfen soll und dass sie mir zeigen wollte, dass man sich auf sie verlassen kann.

    Irgendwie kommt mir das zu schnell vor und irgendwie komisch. Ich würde doch nicht jemanden "helfen" mit der ich erst kurz geschrieben hab und die ich überhaupt nicht kenne.

    Und sie hat gefragt, ob man mit mir über alles reden kann auch z.B. Sexualität..

    Find nur ich das komisch oder ihr auch?
    Geändert von Layla24 (17.05.2021 um 20:19 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    Hallo Layla, also das mit dem helfen wollen kann ich noch verstehen, auch wenn es vielleicht ein bisschen übergriffig ist.

    Aber bei dem Ausstausch über sexuelle Themen mit einer total unbekannten Person wäre ich vielleicht doch ein bisschen vorsichtig, obwohl ich sonst ziemlich gutgläubig bin und erst einmal vom besten im Menschen ausgehe.

    Dein Bauchgefühl sagt dir ja schon, dass du das komisch findest und darauf würde ich hören.

    Kommuniziert ihr denn nur schriftlich oder auch irgendwie per Videochat oder so?

  3. User Info Menu

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    Zitat Zitat von Layla24 Beitrag anzeigen
    Und sie hat gefragt, ob man mit mir über alles reden kann auch z.B. Sexualität..
    hier gehen bei mir sämtliche alarmlampen an

    Bitte mach das nicht, hört sich für mich sehr schräg an und zusammen mit der job sache davor wollte man evtl so etwas wie vertrauen aufbauen um dann gleich "zur sache" zu kommen??

    Nee Layla, bitte sei vorsichtig

  4. Inaktiver User

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    Ich schließe mich den Vorschreiberinnen an.

    Du weißt doch gar nicht, wer hinter dem Profil steckt. Vielleicht irgendein dubioser, alter Sack, der Kontakte sucht in Gruppen.

    Und selbst wenn die Frau echt sein sollte, ich perönlich würde den Kontakt runterfahren oder ganz abbrechen. Diese Frage nach Sex-Gesprächen wäre mir too much.

    Fingr weg, Layla, und pass gut auf Dich auf!

  5. User Info Menu

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    wirkt denn das profil echt auf dich? Ist es (ganz) neu?

    Was mir auf fb aufgefallen ist, ist eigentlich genau die masche wie du euer "kennenlernen" beschreibst..

    Jemand kommentiert einen beitrag und wird dann von von jemand ganz anderem (also nicht dem beitragersteller) unter der antwort angeschrieben ala "wollen wir freunde sein? Sie klingen so nett/sind so hübsch... bla bla..." Oft profile mit sehr nettanzusehendem männerfoto als profilbild Ich denke es ist klar, was sich sehr vermutlich dahinter verbirgt...
    Lass dich nicht verschaukeln Layla, ich kann mir nicht vorstellen dass frauen in so einem fall quasi sofort einen mit dem thema sex belatschen würden
    Geändert von Ambler (18.05.2021 um 12:46 Uhr)

  6. User Info Menu

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich den Vorschreiberinnen an.

    Du weißt doch gar nicht, wer hinter dem Profil steckt. Vielleicht irgendein dubioser, alter Sack, der Kontakte sucht in Gruppen.

    Und selbst wenn die Frau echt sein sollte, ich perönlich würde den Kontakt runterfahren oder ganz abbrechen. Diese Frage nach Sex-Gesprächen wäre mir too much.

    Fingr weg, Layla, und pass gut auf Dich auf!
    Und schick die Person in die Bricom, hier kann sie über Sexualtität sprechen.
    Niemals, noch nicht mal mit Bekannten, würde ich bei Facebook derart intime Dinge besprechen.....
    Vielleicht ist es ja auch ein Ex, alles ist möglich.
    Auch ein Hamster-Rad sieht von innen wie eine Karriere-Leiter aus.

    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_

  7. Inaktiver User

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    Unabhängig davon, dass ich diese Kontaktaufnahme sofort beenden würde:

    Du hast Deinen eigenen Account auf privat stehen, sodass Du Dich generell erstmal selbst schützt hinsichtlich Deiner Privatsphäre? Auch das ist im Umgang mit Facebook wichtig! Im Umkehrschluss heißt es natürlich auch, dass ich nicht jede Freundschaftsanfrage annehme.

    Sei vorsichtig.

  8. User Info Menu

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    @Layla

    Ich schließe mich den Vorschreiberinnen an:
    lass diesen Kontakt sausen. Das klingt aufdringlich und sehr seltsam.


    Zitat Zitat von Layla24 Beitrag anzeigen
    Dann hat sie mir geschrieben, da ich ja momentan arbeitslos bin, dass sie jemanden in meiner Branche kennt und da mal nachfragen könnte.
    Was ist denn Deine Branche?

    Ist definitiv OT hier ... aber Du bist immer noch arbeitslos ...

    Ich habe mittlerweile den Eindruck von Dir, dass Du Dich in der irrealen Welt von Promis, Facebook und dergleichen verschanzt, um Dich dem Leben *draußen* nicht stellen zu müssen.

    Erhältst Du denn wirklich keine Unterstützung von Deinen Eltern??
    Es kann doch nicht sein, dass sie tatenlos zusehen, wie ihre Tochter mit gerade mal Mitte 20 ihre wertvolle Lebenszeit vertut. Oder gibt es vielleicht jemanden in Deiner Verwandtschaft, dem Du Dich anvertrauen kannst?

    Nochmal sorry fürs OT - aber es tut mir regelrecht weh zu lesen, wie Du schon seit Monaten auf der Stelle trittst.

  9. User Info Menu

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    Zitat Zitat von Ambler Beitrag anzeigen
    hier gehen bei mir sämtliche Alarmlampen an

    bei mir gehen wegen der TE alle Warnlampen an ... mannomann ... ihre Langeweile ist echt groß ...
    „Glück ist keine Station,
    bei der man ankommt,
    sondern eine Art zu reisen.“

    Margaret Lee Runbeck

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Jemanden in Facebook Gruppe "kennengelernt"

    Guten Abend,

    ... und meine Warnlampen flackern auch auf und geben mir Anlass für diese Äußerung: ich bitte um Zurückhaltung mit persönlichen Bewertungen anderer Userinnen und User.

    Gruß
    cpeg
    Wir sind die, vor denen unsere Eltern uns immer gewarnt haben!

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •