Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41
  1. User Info Menu

    Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Hallo zusammen,

    ich lese hier sonst still mit, möchte aber heute gerne eine Frage stellen um mir Rat einzuholen. Im Freundeskreis geht das nicht, weil es vielleicht "Staub aufwirbeln" würde.

    Ich habe eine sehr enge Freundin. Wir sind seit über 10 Jahren befreundet und es gab im letzten Jahr einen großen Streit, den wir allerdings aufgearbeitet haben und somit wieder guten Kontakt haben.

    Ein großes Streitthema war, dass sie ein sehr feinfühliger Mensch ist (was ja an uns für sich positiv ist!), aber sie versucht mich immer wieder zu "lesen". Sie sucht nach Dingen, die nicht da sind und das nervt unendlich.

    Wenn ich ihr von einem emotionaleren Thema erzähle (wie etwa einem Konflikt) dann hakt sie sehr viel nach und beginnt zu psychologisieren und Dinge reinzuinterpretieren, die absolut nicht da sind. Wenn ich ihr das sage, dan hakt sie weiter nach und sagt, dass mein "Widerstand" dagegen auch schon einiges aussagt und sie vermutlich recht hat.

    Das finde ich sehr mühsam. Meistens gebe ich nach und sage eben, dass sie vielleicht recht hat. Eigentlich bin ich aber einfach nur genervt und würde ihr am liebsten gar nichts mehr erzählen, weil das sonst wieder nur zerpflückt wird. Versteht ihr was ich meine?

    Wie würdet ihr reagieren? Ich möchte deshalb nicht streiten, mich aber auch nicht distanzieren und ihr eben nichts mehr erzählen.

    Danke fürs Lesen und ich freue mich schon auf eure Meinungen und Ansichten dazu!

  2. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Hallo, grüß dich

    ich würde eine deutliche Ansage machen. Das Verhalten deiner Freundin ist extrem übergriffig. Sollte diese Ansage nichts nützen, würde ich den Kontakt einschlafen lassen.

    Eine Freundschaft soll nett und angenehm und von echter Empathie getragen sein. Echte Empathie kann ich aber in deiner Erzählung bei deiner Freundin nicht erkennen. Sie setzt sich wiederholt und trotz deiner Gegenwehr über deine Grenzen hinweg.
    Nicht jeder Katholik ist rechts, nicht jeder Rechte ein Nazi-Gewalttäter. Nicht jeder Moslem ist Islamist/Terrorist. Jede Verallgemeinerung schafft Gewalt. Stop it.

  3. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Danke für deine Antwort,

    ich muss sagen das habe ich so noch nie gesehen. Denn eigentlich stellt sie sich immer sehr empathisch dar. Aber vielleicht ist es in Wahrheit das genaue Gegenteil?

    Ihre Meinung ist, dass ich "zu rational" bin und mit meinen Gefühlen nicht im Einklang bin. Es stimmt, dass ich eher rational bin. Aber es geht mir gut damit. Ich reflektiere dann oft, ob ich vielleicht nicht tatsächlich etwas unterdrücke. Aber da ist wirklich nichts. Ich fühle die Dinge nicht, die ich ihrer Ansicht nach fühlen sollte.

    Vielleicht ist die Freundschaft zum scheitern verurteilt? Das wäre schade, da sie viele Eigenschaften hat, die ich sehr an ihr schätze.

  4. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Das sind mir immer die liebsten..... Betonen wie feinfühlig oder empathisch sie sind aber das bei genauerer Betrachtung nur deren Wunschdenken ist.

    Deine "Freundin" ist nervig und eben nicht feinfühlig/empathisch.

    Die Frage ist halt auch warum du diese Freundschaft aufrecht erhalten willst wenn dich ihr Verhalten so nervt.

    Du kannst ihr zwar im freundlichen Ton sagen, das es dich nervt und sie mit der ständigen nachfragerei eine Grenze überschreitet.....

    Aber wird sie das verstehen?
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

  5. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Sie meint Dich also besser zu kennen als Du dich selbst kennst.

    Mich würde das auch gewaltig nerven!
    Feinfühlige Menschen sollten nicht versuchen dem anderen ihre Meinung und Gefühle aufzuzwingen.

    Ich teile die Meinung von Magdalena, eine Freundschaft soll Dir gut tun und Dir nicht den letzten Nerv rauben.
    Rudolf Dellemann geb.1885 Tierschützer!

    "Die Welt wäre eine Paradies wenn es keine Menschen gäbe"

    Mckenzie

  6. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Wunschdenken trifft es ganz gut. Sie würde sich in einer Situation vermutlich so fühlen und versteht nicht, dass man auch ganz anders damit umgehen kann.

    An der Freundschaft liegt mir viel, weil sie positive Seiten hat, wir gemeinsame Interessen haben und eine lange Vergangenheit, die uns verbindet. Wegwerfen möchte ich das nicht.

    Ich habe es ihr bei unserem Streit damals gesagt. Allerdings war ich da überhaupt nicht freundlich und habe mich einfach "ausgekotzt" über sie. Trotzdem macht sie es weiterhin. Ich werde wohl in Zukunft doch wieder die Grenze ziehen (auf freundliche Art) und mal sehen, ob es etwas bewirkt.

    Wenn nicht, werde ich den Kontakt wohl reduzieren.

  7. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Danke für den ersten Satz �� Das fasst es sehr gut zusammen. Es bestärkt mich das andere das auch so sehen. Und es als nervig empfinden würden.

  8. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Zitat Zitat von lisamarie_1990 Beitrag anzeigen
    Wunschdenken trifft es ganz gut. Sie würde sich in einer Situation vermutlich so fühlen und versteht nicht, dass man auch ganz anders damit umgehen kann.

    An der Freundschaft liegt mir viel, weil sie positive Seiten hat, wir gemeinsame Interessen haben und eine lange Vergangenheit, die uns verbindet. Wegwerfen möchte ich das nicht.

    Ich habe es ihr bei unserem Streit damals gesagt. Allerdings war ich da überhaupt nicht freundlich und habe mich einfach "ausgekotzt" über sie. Trotzdem macht sie es weiterhin. Ich werde wohl in Zukunft doch wieder die Grenze ziehen (auf freundliche Art) und mal sehen, ob es etwas bewirkt.

    Wenn nicht, werde ich den Kontakt wohl reduzieren.
    Dann sag ihr, wenn sie wieder über deine Grenzen latscht musst Du den Kontakt zu ihr reduzieren. Du solltest aber wissen immer wieder das selbe ansprechen mit dem selben Resultat Null, ist keine gute Idee. Warum, weil Du dich unglaubhaft machst.
    Rudolf Dellemann geb.1885 Tierschützer!

    "Die Welt wäre eine Paradies wenn es keine Menschen gäbe"

    Mckenzie

  9. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Zitat Zitat von lisamarie_1990 Beitrag anzeigen

    Wie würdet ihr reagieren?
    Ich würde sie mal fragen, was genau sie eigentlich damit kompensieren will, wenn sie ständig DICH analysieren und "behandeln" will?

    Drehe doch mal den Spieß um und mache aus ihr einen Problemfall!

    (Vielleicht würde ich es aber auch ganz bleiben lassen, weil mir solche Leute, wie deine Freundin, doch zu sehr auf den Keks gingen )

  10. User Info Menu

    AW: Freundin versucht mich zu lesen 🙄

    Eine meiner liebsten Freundinnen hat im Rahmen der Ausbildung Selbsterfahrung und Psychoanalyse gemacht - und wir waren alle im Freundeskreis schwer am Augenrollen, weil sie die gleichen Tendenzen gezeigt hat wie deine Freundin, lisa. Das ging bei meiner Freundin wieder von alleine vorbei, ohne, dass sich (meines Wissens nach) jemand bei ihr beschwert hätte.

    Ist deine Freundin irgendwie grad selbst in Therapie oder studiert Psychologie oder was in die Richtung?
    Dann könnte es das gleiche Phänomen wie bei meiner Freundin sein.

    Mediziner, die gerade Anatomie lernen, sezieren auch jedes Hendl, das vor ihnen auf dem Teller liegt. Irgendwann essen sie wieder ganz normal

    Que sera sera...

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •