Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. User Info Menu

    AW: Freunde finden, Nachbar

    Deine Eltern wissen gar nichts über die Nachbarn?
    Wie lange die da schon wohnen z.B.


    Wenn Du klingeln besser findest - dann würde ich das an deiner Stelle auch machen, aber dir vorher überlegen, was du fragst. Chaoskaiserin und Stina haben da ja Tipps gegeben.

    Und erwarte nicht, dass er spontan Zeit hat. Sondern frage, ob ihr euch mal treffen könnt/wollt - und hab' dafür einen Vorschlag.

    Und erwarte am besten gar nicht so viel. Erst einmal macht man Bekanntschaft - und daraus kann eine Freundschaft wachsen oder auch nicht.

    Wenn du sie zufällig draußen triffst, dann grüße zumindest, wenn du dich gerade nicht traust, sie anzusprechen. Das gibt schon so eine "Grundverbindung".

  2. User Info Menu

    AW: Freunde finden, Nachbar

    @Marta-Agata ich habe sie noch nicht darauf angesprochen, aber ich wüsste auch nicht was mir diese Information bringen sollte. Außerdem wohne ich in einer „großen Kleinstadt“, hier kennen wir die Nachbarn generell nicht so gut und in der Straße laufen auch viele einfach so vorbei die z. B. ins Zentrum wollen (wegen dem Begrüßen)

  3. User Info Menu

    AW: Freunde finden, Nachbar

    Also Freunde der Sonne,

    Der Tag ist gekommen und ich habe tatsächlich geklingelt und der Junge ist tatsächlich vor die Tür gekommen. Nachdem ich dann zweimal Hallo gesagt hatte, habe ich ihm gezeigt wo ich wohne und ihn gefragt ob wir uns mal kennenlernen wollen. Er war zunächst etwas verwirrt und hat ein paar mal gefragt warum ich das denn will und ich habe mit den äußerst geistreichen Antworten „warum nicht?“ oder „als Bekanntschaft halt“ geantwortet. Er hat mich darauf auch gefragt wie alt ich bin. Dann kam sein Freund/Cousin/oder so (sie waren ungefähr gleich alt und sahen nicht gerade ähnlich aus -> ich glaube nicht dass es sein Bruder war) und sie haben sich gefragt wie denn jemand einfach so bei jemandem klingelt und fragt ob sie sich kennenlernen (ich habe ja schon im ersten Beitrag geschrieben dass es „komisch“ sein könnte). Dann fanden sie es aber okay und wir haben Nummern ausgetauscht. Am Ende hat er noch gefragt: „Nicht böse gemeint, aber hast du keine Freunde?“ und ich meinte eben dass ich zwar einen Freund habe, aber der etwas weiter weg wohnt.
    Wieder zu Hause habe ich dann eine Nachricht bekommen und sie haben mich angerufen. Ich bin mir nicht sicher, ob sie mich auf den Arm nehmen wollten, was ich aber verstehen würde bei so einer für sie „absurden“ Situation, aber sie haben mich gefragt, ob wir nicht irgendwo hingehen wollen (obwohl sie noch an der Tür gesagt haben sie wollen heute nicht mehr rausgehen) und ich habe zugesagt, worauf sie meinten dass sie mir gleich schreiben wenn sie können. Kurz nachdem wir aufgelegt haben, haben sie aber geschrieben, dass es doch nicht geht, weil sie jetzt einkaufen gehen und meinten morgen wäre besser. (Vielleicht haben sie ja die Mutter gefragt und sie hat gesagt es geht nicht ODER sie wollten sich ein bisschen über mich lustig machen, zu zweit geht das ja auch viel leichter, vor allem bei einem schüchternen Menschen wie mir)
    Alles in allem denke ich zwar dass wir recht verschieden sind, aber wir uns trotzdem gut verstehen könnten.

    Noch ein mal ein gigantisches Riesen-Dankschön an alle die mir geantwortet haben, ohne euch hätte ich das wahrscheinlich nie geschafft. Mal sehen was noch passieren wird!

    PS: vielleicht hätte ich es nicht so genau beschreiben müssen, aber ich hab’s jetzt halt gemacht.

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Freunde finden, Nachbar

    Guten Morgen,

    ...und wenn der Stein erstmal ins Rollen geraten ist, ergeben sich vielleicht noch weitere Bekanntschaften.

    Gut gemacht

    Gruß
    cpeg
    Wir sind die, vor denen unsere Eltern uns immer gewarnt haben!

  5. User Info Menu

    AW: Freunde finden, Nachbar

    Auch von mir ein "Gut gemacht!"

    Du scheinst dich ja auch gut damit zu fühlen.

    Unabhängig davon, was jetzt daraus wird (du solltest natürlich nicht den Weltuntergang sehen, wenn nichts oder nicht viel daraus wird), war das gut: Du hirnst jetzt nicht mehr rum, es ist dir "nichts passiert", und wenn die Sache im Sande verläuft, dann macht das auch nichts.

    Wenn das tatsächlich nicht sein Bruder war, dann dürftet ihr nach den jetzigen Corona-Regeln ja gar nicht zu dritt weggehen.


    Wenn er sich jetzt nicht meldet, könnt ihr trotzdem noch "Bekannte" werden. Keinesfalls solltest du ihn dann fragen, warum er sich nicht gemeldet hat.
    Aber im Sommer trifft man sich ja auch eher mal draußen, und dann grüßt man sich und wenn beide Zeit haben, kann man ins Gespräch kommen.
    Oder du machst mit zeitlichem Abstand mal einen Vorschlag - ob er da und dahin mitkommen wolle, oder dass bei euch so viel Kuchen übriggeblieben ist, oder ...


    Und fokussier' dich jetzt nicht auf ihn.
    Hast du denn mal wieder deinen Freund gesehen?

    Und - wenn du insgesamt mehr Bekannte und Freunde hättest - in meiner ersten Antwort hatte ich davon geschrieben, eine Gruppe zu suchen, die etwas zusammen MACHT. Könntest du dir da - nach Corona - etwas vorstellen?

  6. User Info Menu

    AW: Freunde finden, Nachbar

    ich finde das RICHTIG mutig, klasse!

    Freunde finden ist für mich als 50-Jährige ehrlich gesagt auch nicht leichter...

    ich würd's vielleicht virtuell versuchen? Zumindest mein Sohn (der so alt ist wie Du) hat viel Kontakt zu anderen Gleichaltrigen über das Zocken und parallel quatschen. Da sind Leute aus seiner Klasse dabei, aber auch andere aus der ganzen Welt. Seine Schwester, also meine Tochter, ist älter und eher kontaktscheu, seit sie sich auch einen PC geleistet hat, chattet sie viel mit einer Finnin. Da ergibt sich dann auch mal der persönliche Austausch, ich bin schon richtig genervt, dass es dauernd aus zwei Zimmern quasselt ;-) Sind Deine Eltern da offen? Dann würde ich den Weg auf jeden Fall nutzen.

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •