Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 90 von 90
  1. User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    ...
    Ich finde es aber schon bezeichnend, dass man sich hier so gut wie ausschließlich auf diesen Aspekt stützt und sonst null Rat kommt.

    ...

    Da hast du wohl was überlesen, vllt, damit es so gut in dein Bild passt?
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.


    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal den Perlmann machen.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    aber ich bin glücklich, dass ich Freunde habe, die mal genauer hinschauen, wenn es bei mir eine Wesensveränderung gibt und sich mit mir hinsetzen und schauen, ob alles in Ordnung ist.
    Ja.

    Ein Grund, daß man Freunde hat, ist ja, daß sie einem sagen, wenn man mit dem Rock hinten in die Strumpfhose gestopft auf die Straße will -- konkret oder metaphorisch. Man kann dann immer noch sagen, daß das ein Modestatement ist, dann ist es an der Freundin, zu überlegen, ob sie einen noch respektiert/mag/mit einem gesehen werden möchte. Oder man kann sich fürchterlich aufregen weil die Freundin so etwas wichtig nimmt, oder so etwas anspricht, oder nicht tolerant gegenüber dem eigenen avantgardistischen Geschmack ist, und sie nicht mehr als Freundin sehen. Kann alles sein, und, klar, da denkt man auch drüber nach, ehe man etwas sagt.

    Wenn mir eine Freundin sagt, daß es für sie gerade gut und richtig ist, die Sau rauszulassen, dann betrifft mich das nur noch insofern, wie das bei mir landet (z.B. "Möchte ich mir das die ganze Zeit anhören?"). Wenn ich sehe, daß sie Leute ausnutzt oder schäbig behandelt, sollte ich mir überlegen, ob ich mir erfolgreich sagen kann oder sollte, daß es mich nicht betrifft. Wenn ich den Eindruck habe, daß sie *mich* ausnutzt und schäbig behandelt (als Jubelperser oder schlechtes Beispiel), dann betrifft mich das auf jeden Fall, und wenn ich die Freundschaft erhalten will, sollte ich mich darum kümmern.

    Also, wie üblich: Hängt davon ab...
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Zitat Zitat von Carcasonne Beitrag anzeigen
    Da hast du wohl was überlesen, vllt, damit es so gut in dein Bild passt?
    Was hab ich denn überlesen?

  4. User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Naja, ich kan nmir schon vorstellen, daß die TE neidisch darauf ist, daß ihre Freundin eine Freundin hat, vor der sie sich so produzieren kann ohne sich ein "sag mal, geht's noch?" einzufangen.
    Was du nun sagst heißt: Die TE ist über eigenes Dasein neidisch?
    Als wenn ich auf dich neidisch wäre, weil du mich hast.......- die perfekte Freundin, die du hast (mich) aber ich ja nicht.....??

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Die meisten Leute verlieren irgendwann die Geduld, wenn man sie täglich (seit einem Jahr jetzt?) damit zugespamt, daß man der größte Aufreißer seit James Bond ist.
    Die Geduld verliert man doch bei ALLEM, was sich ständig wiederholt!
    DA ist es egal ob jemand Männer aufreißt, vegan ist, im Muttersein aufgeht oder sich mit Umweltschutz befasst- nerven kann jedes Dauerthema.

  5. User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Was hab ich denn überlesen?
    z.B.: #10, #12, #16, #19, #20, #22, #24, #29, #32, #37, #40, #44, #53, #56, #64

    Soweit zu deinem unterstellten "null Rat"... Mag sein, dass nicht alle deiner Meinung entsprechen, doch nichts sieht anders aus. Dabei unterstelle ich dieser Aufzählung nicht einmal Vollständigkeit.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.


    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal den Perlmann machen.

  6. User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Zitat Zitat von Carcasonne Beitrag anzeigen
    z.B.: #10, #12, #16, #19, #20, #22, #24, #29, #32, #37, #40, #44, #53, #56, #64

    Soweit zu deinem unterstellten "null Rat"... Mag sein, dass nicht alle deiner Meinung entsprechen, doch nichts sieht anders aus. Dabei unterstelle ich dieser Aufzählung nicht einmal Vollständigkeit.
    Ok, das mit dem "null Rat" war sehr übertrieben formuliert, da gebe ich dir Recht. Tut mir Leid.

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    [QUOTE=kenzia;34764721]Was du nun sagst heißt: Die TE ist über eigenes Dasein neidisch?[/QUTOE]

    Ja. Weil sie empfindet, daß sie der Freundin etwas gibt, was sie von der Freundin nicht bekommt. Also hat ihre Freundin unverdient etwas, was sie selber gerne hätte und nicht kriegt.

    Ich habe mit Absicht "in der Freundschaft hakt's derzeit" skurril formuliert, weil die Rückführung jeder Unzufriedenheit mit einer unausgewogene Beziehung auf "Neid" mMn skurril ist.

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    Die Geduld verliert man doch bei ALLEM, was sich ständig wiederholt!
    DA ist es egal ob jemand Männer aufreißt, vegan ist, im Muttersein aufgeht oder sich mit Umweltschutz befasst- nerven kann jedes Dauerthema.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  8. User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Ja. Weil sie empfindet, daß sie der Freundin etwas gibt, was sie von der Freundin nicht bekommt. Also hat ihre Freundin unverdient etwas, was sie selber gerne hätte und nicht kriegt.
    Ich muss zugeben- ich kann hier mit dem Begriff Neid noch viel weniger anfangen.
    Man mag sich ausgenutzt fühlen, wenn der andere mehr nimmt als er gibt- aber neidisch- noch dazu, wo man es nun selbst in der Hand hat...?
    Vielleicht gibt es das- mir ist so ein Gedanke noch nie gekommen.

  9. Inaktiver User

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Interessiert sich die TE eigentlich noch für ihr Thema?

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Freundin behandelt Männer unmöglich

    Guten Tag,

    der "tote Gaul"* muss sicherlich nicht noch weitere Runden drehen; bitte nicht aufwecken

    Schönes Wochenende wünsche ich
    Gruß
    cpeg


    *damit meine ich das Thema
    Geändert von cpeg (18.07.2020 um 17:52 Uhr)
    Wir sind die, vor denen unsere Eltern uns immer gewarnt haben!

Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •