Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 79
  1. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    Flau hat dazu in einem anderen Strang was sehr interessantes geschrieben...u. A. Leidensskala usw

    Ich hoffe das sie es hier auch nochmal schreibt.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  2. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    Deinem Nick nach, bist du eine Frau, also: kannst du dich ganz aufrichtig für einen Freund/in freuen? Immer? Egal wie es dir selbst im Moment geht?

    Wir sind auch nur Menschen. Es ist leichter, sich für andere zu freuen, wenn du selbst bei dir "ange kommen" und zufrieden bist.

    Wenn du einen ausgeprägt und unausgefüllten Kinderwunsch hast, wird es schwer, sich für die Schwagerschaft der guten Freundin zu freuen. So als Beispiel.

  3. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    Das hab ich schon ganz oft gelesen, unerfüllter Kinderwunsch und schwangere Freundin usw..

    Dieses Gefühl kann ich nicht nachempfinden, da ich niemals einen Kinderwunsch hatte. Das scheint aber sehr verbreitet zu sein. Oft wohl (wie ich las) in Verbindung mit einem schlechten Gewissen wegen des Neids. Das muss wirklich schlimm sein.

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    Diesen Neid kenne ich, die Missgunst aber nicht. Und da ist ja auch genau der Unterschied. Natürlich piekst es manchmal, dass ich gerne noch ein drittes Kind gehabt hätte und fast alle meiner Freundinnen eines haben. Aber deshalb missgönne ich ihnen das nicht.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  5. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    Ich bin zwar keine Menschenkennerin,
    aber ich glaube, Frauen sind nicht missgünstiger als Männer.
    Nur auf eine andere Art.
    Wer damit spielt, dich zu verlieren, den solltest du gewinnen lassen.

    Ländlich, einfach strukturiert ...

  6. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    doch, ich glaube schon, dass Frauen missgünstiger sind. Einfach, weil sie es nicht gewöhnt sind, einen Missstand abzustellen.

    Sieht man ja oft auch in der Bri, wo Frau oft nur sich azsk..n will und basserstaunt ist, wenn die Mehrheit Lösungsvorschläge hat. Igitt, kommt mir nicht mit sowas aberauch!

    Kenn ich bei mir aber auch, an die eigene Nase fass.

    Das mit dem Kinderwunsch ist natürlich fies für Beide, die Freundin mit Kind und die mit Kinderwunsch.
    Da hilft nur Arbeit an sich selbst und gegenseitige Rücksichtnahme, auch ehrliche Kommunikation der Schwächen.

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects

  7. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    Mich verblüfft immer wieder, dass Menschen (Männer und Frauen) so schlecht anderen etwas gönnen können. Das hat für mich immer diesen Anruch von "die hat was, was MIR weggenommen wurde".

    Also um die Beispiele hier aufzugreifen, als würde der Mann sich in mich verlieben, wenn die, der alles zufällt, ihn nicht geangelt hätte. Als würde ich automatisch die Top-Figur haben, als würde ich zack in den Urlaub fliegen.

    Ist ja nicht so, hätte es der/die andere nicht, würde ich es trotzdem nicht kriegen. Vermutlich u.a. auch wegen meiner verkniffenen Mundwinkel und meiner Haltung von "allen scheint die Sonne aus dem Hintern, nur mir nicht".

    Es ist immer wieder das alte Spiel vom grünen Gras auf der anderen Zaunseite. Aber was hab ich davon, neidisch auf jemanden zu sein, der die zigste Immobilie geschenkt bekommen hat? Darf der/die nicht jammern? Verstehe ich nicht.

  8. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    Zitat Zitat von Kyoto Beitrag anzeigen
    Das mit dem Kinderwunsch ist natürlich fies für Beide, die Freundin mit Kind und die mit Kinderwunsch. Da hilft nur Arbeit an sich selbst und gegenseitige Rücksichtnahme, auch ehrliche Kommunikation der Schwächen.
    selbst da - ich verstehe es nicht. Ich werde doch nicht automatisch schwanger, wenn jemand anders auf Schwangerschaft verzichtet oder mich ausklammert bei der Berichterstattung?

    Ich kann jedenfalls mit solchen Leuten nicht umgehen. Nein, ich WILL es nicht. Ich bin die Schmiedin meines Glücks und ich habe nichts davon mich z.B. darüber zu grämen, dass jeder bei Laufwettbewerben schneller ist als ich. Ich sag mir dann: eine muss ja Letzte werden und ich freue mich, dass ich angetreten bin und damit motivierter als all die, die es gar nicht erst versuchen.

    Für mich ist das eine Lebenseinstellung. Und ich finde, auch Jammern oder Freuen ist ein Geben und Nehmen.

  9. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    @ja aber

    Ich greif mal deinen Satz auf "nur weil sie die xte Immobilie geschenkt bekommen hat, darf sie nicht Jammern?

    Die Art und Weise wie sie es tut.... Das stört mich.

    Wie viele Leute würden es erst einmal wertschätzen.... Sie nicht.

    Wenn jemand immer nur die Rosinen im Kuchen will ohne den Kuchen zu wollen....

    Demut ist das falsche Wort.... Aber Dankbarkeit das man etwas bekommen hat.

    Würde sie diese Einstellung haben.... Könnte sie auch Jammern, was da für ein rattenschwanz dran hängt.

    ........

    Kennst du diese rich Kids Doku?

    Kind will einen Ferrari zum 16ten Geburtstag.

    Eltern kaufen ihn ihr mit einer roten Schleife...

    Und dann ist das Auto rot und nicht gelb..

    Der Teenager dreht durch, heult und macht ein Drama ohne Ende.....

    Teenager zweifelt die liebe der Eltern an und erwartet nun die schwarze Amex von Papi um frustshoppen zu gehen. Während die Eltern gefälligst das Auto in der richtigen Farbe besorgen sollen....

    Und so ähnlich hat meine Bekannte reagiert ;)
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  10. User Info Menu

    AW: Warum sind Frauen so missgünstig?

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Teenager zweifelt die liebe der Eltern an und erwartet nun die schwarze Amex von Papi um frustshoppen zu gehen. Während die Eltern gefälligst das Auto in der richtigen Farbe besorgen sollen....

    Und so ähnlich hat meine Bekannte reagiert ;)
    Und darauf bist Du neidisch?
    Oder verstehe ich da was nicht?
    Wie müsste sie sich denn verhalten, damit Du nicht neidisch wärst?

Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •