+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

  1. Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    6

    Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Hi Zusammen,
    vor etwas über einem Jahr lernte ich über meinen Sohn meine jetzige sehr gute Freundin kennen. Unsere Söhne wurden in der Schule beste Freunde.
    Und irgendwie ist die Freundschaft zwischen uns auch eigentlich was ganz enges und wie ich finde einmaliges. Aber ☝️ so vor ca.4 Monaten fing es an, dass sie plötzlich immer wieder etwas an meinem Sohn auszusetzen hatte bzw.mir sagte, da müsse ich härter durchgreifen. Ich muss dazu sagen mein Sohn ist ruhig (9)und nicht besonders frech. Er ist ein kleiner Gemütlicher und langsamer. Kann natürlich auch mal gemein sein.Ich persönlich bin eine Mutter ,die wenn andere Kinder irgendwas machen,nicht gleich überall zu den Eltern rennt und sich beschwert. Ich achte auf gerechtes Spielen und denk mir oft,ach das sind Kinder. Natürlich wenn was heftigeres ist greif ich ein. So nun zu meiner Freundin. Als sie mir bestimmte Dinge sagte, z.T auch nachvollziehbar nahm ich es an und überlegte bzw.klärte es mit meinem Sohn. Was mich ärgert,ist wenn ich was über ihr Kind sagte (ganze 2x) sie es immer wieder so darstellt, dass das ja nicht sein könnte.Bzw.am Ende lag es immer an meinem Sohn! Quasi selbst Schuld.Und jedes mal hält sie mir vor, mein Sohn würde angeben, z.B er malt sehr gerne und auch gut. Das hat er meiner Freundin stolz erzählt und das wäre dann Angeberei 🙈 Ihr Sohn erzählt mir und meiner Mutter er kann in der Klasse am besten lesen und mein Sohn macht es schlecht. Das gleiche sagte meine Freundin quasi gestern auch zu mir. Ihrer würde es am besten machen. Meiner würde nur leichte Sachen lesen können. Das könne man ja da nicht vergleichen. Das sind jetzt nur so Beispiele. Ich frage mich einfach ob sie das nicht merkt, dass sie mir damit weh tut? Denn es geht ja auch um mein Kind oder ob sie meinen Sohn evtl.nicht mag?Sonst ist sie toll ,sehr hilfsbereit und ganz ganz lieb. Nur Wenn's um ihre Kinder geht.Die sind in Allem die Besten. Und egal was mein Sohn macht, ist irgendwie immer negativ. Selbst wenn mein Kind erzählt, dass sie in der Schule einen Test schreiben und ihrer es nicht weiß sagt sie "er kann nix dafür. Hat es nicht mitbekommen. "Aber meiner hat dann was nicht richtig verstanden 🤔🙈 ich weiß nicht was das Problem ist.

    Ich denke da kommen Vorschläge, rede mit ihr etc. Aber das hab ich schon versucht in jeweiligen Situationen.
    Ich bekomm da kein Recht.

  2. Avatar von Yluna
    Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    44

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Was mich da jetzt interessieren würde ist, ob sie das "nur" zu dir sagt. Oder sagt sie solche Sachen auch zu deinem Sohn bzw vor deinem Sohn? Das fände ich nämlich dann sehr unschön!


  3. Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    6

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Grundsätzlich nur zu mir. Sie behandelt ihn auch so ganz lieb. Außer sie findet etwas ungerecht ihrem Kind gegenüber. Dann spricht sie es sofort an. Also meinen Sohn. Sie sagt auch immer wieder,sie muss ja nicht überall ihren Senf dazugeben und dass sie es nur gut meint. Aber es ist für mich schwierig zu zuordnen, wenn sie ewig an meinem Sohn rumnörgelt. Und mir immer wieder in Allem sagt ihr Sohn ist in Allem der Beste... Ist das vielleicht nur ihr Stolz? und merkt es nicht? Sie erzählt mir natürlich auch von den Fehlern ihres Kindes. Aber wie gesagt im Vergleich macht meiner vieles falsch. Und ihrer hat immer den besseren Charakter.

  4. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.707

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Stellvertreterkrieg? Ist ihr Selbstwertgefühl vielleicht nicht so gut und sie versucht etwas ungeschickt, sich selbst durch ihren Super-Sohn auf-und Dich abzuwerten?
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.



  5. Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    486

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Es gibt so Mütter, habe ich auch kennengelernt. Da war bei mir keine Freundschaft mehr möglich. Lose Bekanntschaft maximal.
    Eine wirklich gute Freundin redet nicht so.


  6. Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    6

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Hmmm...bei uns ist es eher so,dass ich glaube die Jenige zu sein mit weniger Selbstbewusstsein. Zu mir sagt sie jedoch regelmäßig,eigentlich fast jeden Tag, dass ich toll bin und perfekt etc. Sie gibt mir Persönlich fast immer das Gefühl, dass ich ein toller Mensch bin. Das ist halt das merkwürdige daran. Sie bemüht sich um unsere Freundschaft sehr. Bringt mir regelmäßig Sachen vorbei,denkt immer irgendwie an mich. Oder könnte es mit Neid zu tun haben? Meine Kind hat tolle Großeltern. Ihres leider gar keine. Was sie sehr belastet.

  7. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.707

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Doppelbotschaften. Sie lobt Dich, weil sie Dich toll findet, Dich vielleicht auch beneidet, und macht gleichzeitig Deinen Sohn runter, weil sie im Grunde eifersüchtig auf Dich ist, aber nicht den Arsch in der Hose hat, das direkt an Dich zu adressieren.

    In jedem Fall ist da in meinen Augen etwas unaufrichtig, und es ist keine gleichberechtigte Freundschaft.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  8. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    8.086

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Wenn du von ihr Recht bekommen willst, vergiß es.

    Du kannst ihr sagen, daß sie über deinen Sohn, mit deinem Sohn und mit dir nicht mehr so reden wird. Das ist das letzte Mal gewesen. Ab sofort ist damit Schluß. Keine Diskussion. Du gehst oder sie kann gehen.

    Rechne damit, daß die angebliche Freundschaft sich dann erledigt hat.

    Unter einer Freundschaft, wie du sie beschreibst, stelle ich mir vor, daß man sich gegenseitig gut gesinnt ist und nicht, daß ein Kind runtergemacht wird.

    Warum schützt du deinen Sohn nicht?
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

    Geändert von Klecksfisch (04.02.2020 um 16:41 Uhr)


  9. Registriert seit
    22.03.2019
    Beiträge
    297

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Das ist keine Freundin. Die spielt das nur vor durch übertriebene Freundlichkeit, aber hinter der Fassade gärt etwas.

    Bei mir wär da der Ofen aus.

  10. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    35.104

    AW: Warum macht sie das? Gute Freundin!

    Zitat Zitat von Ella86 Beitrag anzeigen
    Ich denke da kommen Vorschläge, rede mit ihr etc. Aber das hab ich schon versucht in jeweiligen Situationen.
    Ich bekomm da kein Recht.
    Hast du mal versucht, im Reden einen Schritt zurückzugehen? Also nicht das Thema zu diskutieren, daß dein Sohn gar nicht so ist, wie sie sagt, und nicht das Thema, daß das Herumkritteln an den Kindern nicht gerecht verteilt wird, sondern zu fragen, was sie sich von diesem Thema erhofft, oder warum sie das immer wieder aufbringen muß, oder sagen, daß du kein Interesse an diesem Hennenkampf hast, du dir jedenfalls in Zukunft schenken wirst, eure jeweiligen Kinder zu bewerten, und hoffst, daß sie das gleiche tut.

    Und dann mal sehen, und der selbst gesetzten Grenze treu bleiben. (Von: "Du tust es schon wieder" über "Nicht mein Thema. Ich geh jetzt, ich muß noch die Katze waschen." Oder ein komplett befremdeter Blick und keinerlei sonstige Reaktion, wenn sie wieder damit anfängt, und wenn sie eine Reaktion einfordert, "Das ist ein sehr merkwürdiges Thema.")

    Mit jemandem der ständig nervt und Sch****zvergleiche machen muß, kann man auf Dauer nicht befreundet sein. Entweder das hört auf (wahrscheinlicher, wenn du mal den Scheinwerfer darauf lenkst und danach nicht mehr mitspielst), oder die Freundschaft ist ohnehin vorbei.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •