+ Antworten
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 117
  1. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.932

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Das sehe ich anders. Aus gemeinsamen Hobbies können sich Freundschaften entwickeln.
    … und das sieht so aus, daß du den Leuten hinter her läufst und keiner von sich aus die Initiative ergreift ,mit dir etwas zu unternehmen. Na, das ist doch mal was.

    …. die Betonung liegt auf 'können'

    Du hast hier ein Problem geschildert und Antworten bekommen.
    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch
    (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)



  2. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    1.053

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Zur Klarstellung : Meine Bekannten (um die es hier hauptsächlich geht) wohnen in der Nähe.
    Und ich glaube schon (nein: ich weiß es), dass es allen auch darum geht Zeit mit mir zu verbringen. Ein Beispiel : Bekannte A erzählt mir, dass sie so gerne mal zu einer bestimmten Veranstaltung gehen würde, es sich aber nie ergeben hat. Ich merke mir das und frage sie Monate später, ob wir zusammen da hingehen.
    War ein schöner Abend. Aber warum geht es nicht von ihr aus?
    Aber ich danke euch für eure Ideen. War viel Wahres dran:)
    Warum es nicht von ihr ausgeht, hat sie doch gesagt: es hat sich nie ergeben. Das heißt, dass es ihr bisher nie wichtig genug war, sich selbst darum zu kümmern. Das Kümmern hast du ihr abgenommen, also hat es sich jetzt ergeben.

    Aus diesem Fall würde ich nicht schließen, dass es ihr wichtig war Zeit mit dir zu verbringen. Du hast einfach die soziale Kompetenz gehabt, dir zu merken was ihr gefällt und es ihr zu organisieren.

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Das sehe ich anders. Aus gemeinsamen Hobbies können sich Freundschaften entwickeln.
    Ich bin mir nicht sicher, was du wirklich willst, bzw, was du unter Freundschaft verstehst. Du bist mehrmals gefragt worden, wie der Kontakt zu deinen Freunden außerhalb der Unternehmungen/WE-Trips ausschaut, inwiefern ihr euch privat austauscht. Darauf hast du nicht geantwortet.

    Du schreibst, dass du mit Bekannten nicht Kaffee trinken gehst, sondern mit ihnen Veranstaltungen besuchen möchtest. Freundschaften entwickeln sich aber aus privaten Gesprächen (egal ob mit Kaffee oder ohne), ganda hat das den sozialen Kitt genannt.

  3. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.932

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Zur Klarstellung : Meine Bekannten (um die es hier hauptsächlich geht) wohnen in der Nähe.
    Und ich glaube schon (nein: ich weiß es), dass es allen auch darum geht Zeit mit mir zu verbringen. Ein Beispiel : Bekannte A erzählt mir, dass sie so gerne mal zu einer bestimmten Veranstaltung gehen würde, es sich aber nie ergeben hat. Ich merke mir das und frage sie Monate später, ob wir zusammen da hingehen.
    War ein schöner Abend. Aber warum geht es nicht von ihr aus?
    Aber ich danke euch für eure Ideen. War viel Wahres dran:)
    Das wäre eine Möglichkeit gewesen zu fragen, warum sie nicht hingeht. Vergessen, keiner geht mit, allein will sie nicht. Aus dem Gespräch hätte sich möglicherweise ergeben, daß ihr dort zusammen hingehen könnt.
    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch
    (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  4. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.932

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Zur Klarstellung : Meine Bekannten (um die es hier hauptsächlich geht) wohnen in der Nähe.
    Und ich glaube schon (nein: ich weiß es), dass es allen auch darum geht Zeit mit mir zu verbringen. Ein Beispiel : Bekannte A erzählt mir, dass sie so gerne mal zu einer bestimmten Veranstaltung gehen würde, es sich aber nie ergeben hat. Ich merke mir das und frage sie Monate später, ob wir zusammen da hingehen.
    War ein schöner Abend. Aber warum geht es nicht von ihr aus?
    Aber ich danke euch für eure Ideen. War viel Wahres dran:)
    Das wäre eine Möglichkeit gewesen zu fragen, warum sie nicht hingeht. Vergessen, keiner geht mit, allein will sie nicht. Aus dem Gespräch hätte sich möglicherweise ergeben, daß ihr dort zusammen hingehen könnt.
    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch
    (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)



  5. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    7.821

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Klecksfisch Beitrag anzeigen
    Aus dem Gespräch hätte sich möglicherweise ergeben, daß ihr dort zusammen hingehen könnt.
    Caramacs Leben ist noch nicht zu Ende
    Sie kann das künftig noch immer so machen - im Ernst, mich wundert schon der Ton, der sich eingestellt hat...

    Warum eigentlich? Gut, Chaos, du hast damit angefangen, hier hart vom Leder zu ziehen - auch hier die Frage warum?

    Caramac hat hier nicht gestanden, kleinen Karnickeln das Fell von den Ohren zu ziehen oder so


  6. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    1.053

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Caramacs Leben ist noch nicht zu Ende
    Sie kann das künftig noch immer so machen - im Ernst, mich wundert schon der Ton, der sich eingestellt hat...

    Warum eigentlich? Gut, Chaos, du hast damit angefangen, hier hart vom Leder zu ziehen - auch hier die Frage warum?

    Caramac hat hier nicht gestanden, kleinen Karnickeln das Fell von den Ohren zu ziehen oder so

    Lass Chaos doch einfach links liegen. Hier kamen viele gute Posts mit Anregungen, man kann sich doch auch auf das Positive und Konstruktive konzentrieren.

  7. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.932

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Manche Sachen verstehe wer will.
    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch
    (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)



  8. Registriert seit
    25.08.2019
    Beiträge
    70

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Hallo Caramac,

    bei mir ist das ähnlich wie bei dir und ich denke es hat mit der Persönlichkeit zu tun: viele Ideen, Offenheit, Begeisterungsfähigkeit udn andere mitreisen können. Bei dir auch oder?
    Also du übernimmst eben dann die Führung und du tust es gerne stimmts? Aber du willst eben auch mal eingeladen werden, aber die Leute sind da zu passiv. Ich kann mir da sso vorstellen, dass du eben unbewusst solche (nicht wertend und böse gemeint) eher passiven als aktiven/initiativen Leute anziehst und die das eben mögen. Die kommen von sich kaum auf die Idee und werden vielleicht auch von anderen aktiven gefragt (wodurch dann weniger Zeit vorhanden ist).

    Ich würde mich mal an deiner Stelle zurückziehen, weniger fragen. Ansprechen finde ich so naja, es sei denn du weisst, dass es wirklich eine gute Freundin ist. Dann kann man da offener sein und ansprechen, dass man sich ...wünscht. Ob das dann geändert wird, weiss ich nicht. Es hängt wie gesagt auch vom Charakter ab wie jemand ist. Du kannst ja durchaus in Erfahrung bringen wie es bei anderen Leuten der Freunde aussieht. Machne sie da mehr aktiv oder lassen sie sich mitziehen`?

    Wenn ich mir jetzt bei mir vorstellen dass eine Freundin von sich aus nie fragt, ob wir etwas unternehmen wollen, dann finde ich die Freundschaft zu einseitig und damit ist sie nicht mehr so wie ich sie gerne hätte. Nachfragen kann ich warum es so ist und dann eben hoffen, dass sich die Person bemüht. Asnonsten wars das dann eben, denn ich möchte keine einseitigen Freundschaften haben. Bei dir klingt es schon auch danach. Wie willst du damit umgehen?


  9. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    1.190

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Klecksfisch Beitrag anzeigen
    … und das sieht so aus, daß du den Leuten hinter her läufst und keiner von sich aus die Initiative ergreift ,mit dir etwas zu unternehmen. Na, das ist doch mal was.

    …. die Betonung liegt auf 'können'

    Du hast hier ein Problem geschildert und Antworten bekommen.
    Und ich habe mich für die Antworten bedankt. Ist doch gut.
    Es ging mir nur um ein paar Gedanken zu meinem Thema.


  10. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    1.190

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Caramacs Leben ist noch nicht zu Ende
    Sie kann das künftig noch immer so machen - im Ernst, mich wundert schon der Ton, der sich eingestellt hat...

    Warum eigentlich? Gut, Chaos, du hast damit angefangen, hier hart vom Leder zu ziehen - auch hier die Frage warum?

    Caramac hat hier nicht gestanden, kleinen Karnickeln das Fell von den Ohren zu ziehen oder so
    Dankeschön :)

    Es ist ein generelles Thema in meinem Leben -wie ich schon schrieb.
    Bin immer der aktivere Part.
    Und bei den Leuten, die ich durch Hobbies kenne, treffen wir uns vor oder nach den Events immer noch zum Essen und Quatschen.

    Ich ziehe definitiv eher die ruhigeren Typen an. Natalie -Du hast mich gut verstanden.
    Ich denke, ich akzeptiere die Situation einfach wie sie ist und nehme es nicht persönlich.
    Geändert von Caramac (10.11.2019 um 13:29 Uhr)

+ Antworten
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •