+ Antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 117

  1. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    1.190

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Mambi -auf die konkrete Situation bezogen bin ich sicher, dass es nett gemeint war. Aus Anonymitätsgründen möchte ich nicht ins Detail gehen.
    Aber ich bin schon der Typ, der am Montagmorgen singend in die Klasse kam und von einigen hasserfüllt angesehen wurde.
    Aber aufdringlich ist da die falsche Bezeichnung. Für einige vielleicht nervig.
    Ich polarisiere ziemlich stark.
    Und ich zwinge ja niemanden mit mir Zeit zu verbringen.
    Wie man aus der Beschreibung "mitreißend " das Attribut "aufdringlich " machen kann, ist mir aber ehrlich gesagt ein Rätsel. Es ging im übrigen um positive Merkmale.
    Gerade weil ich selbstkritisch bin, habe ich hier gefragt.
    Aber wenn ich so "furchtbar" wäre, würden meine Freunde und Bekannte ja wohl kaum auf jeden Vorschlag von mir begeistert eingehen. Ich bekomme ja fast nie Absagen.
    Und auf die Idee, dass andere einfach keine Ideen haben, bin ich natürlich auch gekommen. Aber es gibt doch genügend Möglichkeiten sich zu informieren.
    Natürlich gibt es immer aktivere und passivere Parts in Freundschaften. Aber mir ist das einfach zu extrem.
    Geändert von Caramac (10.11.2019 um 08:30 Uhr)

  2. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.644

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Wie man aus der Beschreibung "mitreißend " das Attribut "aufdringlich " machen kann, ist mir aber ehrlich gesagt ein Rätsel. Es ging im übrigen um positive Merkmale.

    "Halloooooo mcfly....jemand zuhause?"

    Und da ist Dein Problem.
    Fehlerhafte Selbstwahrnehmung.

    Du willst keine Lösungsansätze hier, sondern somit nur Selbstbestätigung.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)


  3. Registriert seit
    30.09.2019
    Beiträge
    519

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Wie man aus der Beschreibung "mitreißend " das Attribut "aufdringlich " machen kann, ist mir aber ehrlich gesagt ein Rätsel.
    Mir auch. Ist ein nettes Kompliment. Ich bin übrigens auch die, die die meisten Vorschläge macht. Aus Schutz vor unnötigen Grübeleien hab ich mir die Erklärung gebastelt, dass ich auch die mit der (vermeintlich) wenigsten Zeit bin.

  4. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.644

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Ihr habt das gleiche Problem und beharrt auf Eure Sichtweise.

    Euch fällt nichts dabei auf?

    Aha.

    Wenn Ihr Euch bei "Freundinnen" auch so verhaltet, wird Alles sehr klar.


  5. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    1.190

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    "Halloooooo mcfly....jemand zuhause?"

    Und da ist Dein Problem.
    Fehlerhafte Selbstwahrnehmung.

    Du willst keine Lösungsansätze hier, sondern somit nur Selbstbestätigung.
    Man kann doch wirklich alles in den Dreck ziehen.
    Es geht hier nicht um meine Persönlichkeit. Die kenne ich sehr gut. Selbstbestätigung benötige ich keine. Ich wollte nur Ideen dazu, was in meinen Freunden vorgeht. Nach Deiner Interpretation also: "Boah ey-ruft die ätzende aufdringliche Caramac schon wieder an und fragt, ob ich mit ins Ballett komne. Wie komme ich aus der Nummer nur raus? Ok. Dann gehe ich halt mit und ertrage diese Kotzkuh einen Abend lang" Richtig?
    Werde gleich mal meine Freundin anrufen und sie von der Verpflichtung entbinden 3 Tage im Sommer mit mir verbringen zu müssen. Sie wird Chaos einen Dankesbrief schreiben :))
    Geht es Dir eigentlich immer nur darum andere Forumsteilnehmer runterzuziehen? Gelingt Dir bei mir nicht, sorry. Aber wenn es Dir den Sonntagmorgen versüßt. ..
    Geändert von Caramac (10.11.2019 um 08:43 Uhr)


  6. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.888

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Und da ist Dein Problem.
    Fehlerhafte Selbstwahrnehmung.

    Du willst keine Lösungsansätze hier, sondern somit nur Selbstbestätigung.
    Das konnte ich aus caramacs Posts nun nicht entnehmen.
    Nur - das Rumhirnen hier half bisher auch nicht, da wir zuwenig wissen.

    Mein Vorschlag, caramac, wäre, dass du deine Freunde nach ihrer ehrlichen Einschätzung fragst. Es sollte doch zumindest in guten Freundschaften möglich sein, über dieses Thema zu reden.

  7. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.644

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Man kann doch wirklich alles in den Dreck ziehen.
    Es geht hier nicht um meine Persönlichkeit. Die kenne ich sehr gut. Selbstbestätigung benötige ich keine. Ich wollte nur Ideen dazu, was in meinen Freunden vorgeht. Nach Deiner Interpretation also: "Boah ey-ruft die ätzende aufdringliche Caramac schon wieder an und fragt, ob ich mit ins Ballett komne. Wie komme ich aus der Nummer nur raus? Ok. Dann gehe ich halt mit und ertrage diese Kotzkuh einen Abend lang" Richtig?
    Ich habe nichts in den Dreck gezogen, sondern meine Sicht auf Deine Wahrnehmung geäussert.

    Ich würde auch jemand nicht "Freund" nennen, der nicht kritikfähig ist und mich nicht offen kritisieren kann...Jasager brauchte ich im Leben nie.

    Und da schließt sich der Kreis.

  8. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.370

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Ich wollte nur Ideen dazu, was in meinen Freunden vorgeht. Nach Deiner Interpretation also: "Boah ey-ruft die ätzende aufdringliche Caramac schon wieder an und fragt, ob ich mit ins Ballett komne. Wie komme ich aus der Nummer nur raus? Ok. Dann gehe ich halt mit und ertrage diese Kotzkuh einen Abend lang" Richtig?
    Etwas drastisch ausgedrückt aber - ist das tatsächlich so unwahrscheinlich, dass es der ein oder anderen zuviel Caramac ist...?
    Jedenfalls zuviel, als auch noch selber aktiv mehr zu initiieren.

  9. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.370

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Mein Vorschlag, caramac, wäre, dass du deine Freunde nach ihrer ehrlichen Einschätzung fragst. Es sollte doch zumindest in guten Freundschaften möglich sein, über dieses Thema zu reden.
    Möglicherweise kommt darauf die Antwort "Du hast halt eine mitreißende Persönlichkeit"...
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  10. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.644

    AW: Initiative geht immer von mir aus

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Nur - das Rumhirnen hier half bisher auch nicht, da wir zuwenig wissen.

    .
    "Mitreissende Persönlichkeit" erbehrt IMO jeglicher Rumhirnerei.
    Freundlich, ironisch untergeschoben das Synonym für aufdringlich und im Mittelpunkt stehen wollen.

+ Antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •