+ Antworten
Seite 6 von 29 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 290

  1. Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    4.004

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Ich habe ja schon öfters von dem Ex-Kollegen geschrieben, der immer gejammert hat, dass er keine Frau abbekam, aber immer blonde 25 jährige Studienabgängerinnen hoffierte.
    Voll nach der Devise :
    ich bin ein armes Schwein, bin do ganz allein
    wer will meine blonde Krankenschwester sein?

    Der war ehrlich empört weil ich nicht beim Skiausflug mit ihm ein Doppelzimmer buchen wollte und nochmal mehr als ich mich plötzlich als Nicht-mehr-Single herausstellte, wo er doch ältere Rechte hatte.
    Schließlich hatte ich doch sein Gejammer und Monologe jahrelang widerspruchsfrei geduldet.
    Allerdings war ich nicht blond und auch keine mehr. Aber in der Not frisst der Teufel halt Fliegen.

    Das war auch der, der sich ein Surfbrett mit dem Nebenkommentar ausleihen wollte, ich hätte doch nichts dagegen, wenn seine Tochter mit ihrer Freundin darauf herumspringen wollte .
    Ich war nie mit ihm in Urlaub und das Surfbrett auch nicht.
    Hätte wohl sonst in der Klappse oder im Gefängnis geendet .

    Warum ich an ihn denken muss?
    Er hat am Bildschirm immer als Mantra einen Filenamen wiederholt und beim Kauen laut geschmatzt. Gruselig. ..

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects


  2. Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    4.004

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    dreifach

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects


  3. Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    4.004

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Doppelt

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects

  4. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    734

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Ich habe ja auch merkwürdige Urlaubserlebnisse gehabt, inklusive Kontaktabbruch meinerseits danach einmal. Aber meine Problemfälle und Psychos können mit Euren leider nicht mithalten.

    Das mit der Kollegin und mit Schwieger-Mom ist der Hammer.
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky

  5. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    13.274

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Ich war mal – weil sich die Gelegenheit bot – mit einer Kollegin und deren Lebensgefährten im Urlaub. Wir waren recht jung. Prinzipiell war es auch ein sehr schöner Urlaub – und wir haben uns im großen und ganzen gut verstanden – also kein Erlebnis, daß hier auch nur ansatzweise mithalten könnte an Skurrilität. Aber danach wußte ich, daß ich mir meine Urlaubspartner sorgfältig aussuchen muß und ich eben NICHT mit jedem urlaubskompatibel bin. (vorher mit Freundinnen war das nie ein Problem – woher sollte ich denn wissen, daß das nicht selbstverständlich ist). Zu der Zeit arbeitete ich im Reisebüro – und es war auf Infotouren eh üblich, daß man mit wildfremden (natürlich gleiches Geschlecht) in ein Doppelzimmer gepackt wurde während so einer Tour – da hat man sich arrangiert. Einzelzimmer gab es eigentlich nie. Und so hatte ich mich auch mit der Kollegin arrangiert.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  6. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.206

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Wenn's ums Essen geht, bin ich die anstrengende Reisebegleitung.

    Ich bin absolut unausstehlich, wenn ich Hunger habe. (Außer ich bin den ganzen Tag intensiv in Bewegung, dann bin ich entweder noch zufrieden, oder schon zu kaputt, um unausstehlich zu sein.)

    Aber ich bin total außerstande, mich für eine Möglichkeit des Essenkriegens zu entscheiden, wenn es mehr als eine Möglichkeit gibt. Um so mehr, je mehr Hunger ich habe. ("Entscheidungsbudget erschöpft. Bitte Treibstoff nachfüllen..." "Ja, aber wo??" "Entscheidungsbudget erschöpft..." )

    Meine Reisebegleitung muß also im eigenen Interesse gucken, daß ich was zu Essen kriege, egal, was ich sage, und entscheiden, wo....

    Ich sag das Leuten vorher, daß ich da ein Problem habe.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  7. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.153

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen

    Meine Reisebegleitung muß also im eigenen Interesse gucken, daß ich was zu Essen kriege, egal, was ich sage, und entscheiden, wo....

    Meine Tochter ist auch so. Furchtbar.

    Ich bin natürlich gänzlich unkompliziert...
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.

  8. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    7.473

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Wildwusel, bist Du aber dann mit dem zufrieden, was man für Dich auswählt?

    Die Freundin aus den oben erwähnten Paarurlauben tickt in Ansätzen auch so, was ich ehrlich gesagt echt anstrengend finde. Bei ihr ist es dann aber auch noch so, dass sie eigentlich fast immer etwas am essen auszusetzen hat (zu kalt, zu kross, zu durch, zu roh...), weshalb ich grundsätzlich nicht gerne die sein will, die die Entscheidung trifft.

    Ich meckere nämlich höchstselten am Essen rum und ich kann auch fast immer noch warten, selbst wenn ich hungrig bin.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft


  9. Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    213

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Zitat Zitat von Kyoto Beitrag anzeigen
    dreifach
    Was heißt das?


  10. Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    4.004

    AW: Reisebegleitung - eure Erfahrungen und Anekdoten!

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Was heißt das?
    bri spinnt

    Je suis Charlie!

    Hugh Grant über Boris Johnson (29.8.2019)(Danke an untitled):

    You will not fuck with my children’s future. You will not destroy the freedoms my grandfather fought two world wars to defend. Fuck off you over-promoted rubber bath toy. Britain is revolted by you and you little gang of masturbatory prefects

+ Antworten
Seite 6 von 29 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •