+ Antworten
Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 212
  1. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    4.718

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Das Brautpaar veranstaltet hier _kein Event_ für eine Schar handverlesener Teilnehmer mit Sektchen und Häppchen..
    Naja, irgendwie hab ich beim Lesen des Ausgangsbeitrages tatsächlich das Gefühl, dass genau DAS irgendwie das wichtigste zu sein scheint...?

    Ansonsten verstehe ich den ganzen Bohei um "einmalige Orte", "unverzeihliche Fehler" und Gästebefindlichkeiten nicht.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  2. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    2.050

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    An ihrer Stelle wäre ich auch sauer - nämlich in erster Linie darauf,
    dass Euch ein ziemlicher Schnitzer in der Planung passiert ist.

    Im Grunde habt Ihr ja - bis auf zwei Personen - auch die anderen Gäste
    quasi ausgeladen von der eigentlichen Trauungszeremonie. Wenn diese
    unisono Verständnis haben, ist es ja gut .... Glück gehabt, würde ich sagen.
    Das sind vermutlich die Gäste, die sich auch nicht daran stören, dass es eine zweite Feier in Form eines Grillfestes gibt.

    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Ja, wie, und wenn Onkel Otto den Leuchtturm als Trauzimmer vorschlägt, fragt man nicht mal, wie groß das denn da ist? Und ist dann völlig überrascht, wenn die Standesbeamtin darauf hinweist?
    Doch, da käme man sicher auf die Idee. So ein Leuchtturm vor Augen ist selbsterklärend.

    Wenn Onkel Otto aber vorschlägt, die Trauung doch statt auf dem Standesamt im Gartenschlösschen der Stadt vorzunehmen und weil er da Beziehungen hat, dies zu organisieren- dann nicht.

    Onkel Otto gehört vermutlich zu den 40 geladenen Gästen und weiß wieviel Platz von Nöten ist, würde ich meinen...


  3. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    2.050

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Den Bohei um besondere Orte kann ich schon verstehen 😀.
    Sollte ich jemals nochmal heiraten, würde ich den Strand dem Trauzimmer vorziehen. 🙂

  4. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    21.432

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Zitat Zitat von roderic Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass deine Freundin nicht ganz verstanden hat, wer bei einer Hochzeit die wichtigsten Personen sind? Hat sie vielleicht auf die Rolle der Trauzeugin spekuliert und ist (auch) sauer darüber, dass sie es nicht geworden ist?
    du weißt aber schon, dass es heutzutage keine trauzeugen mehr braucht?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  5. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    21.432

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Zitat Zitat von Macani Beitrag anzeigen
    Ich finde es aber schon etwas seltsam, dass man sich nicht vor der Einladung erkundigt, wie viele Gäste in das Trauzimmer passen, unabhängig davon, wie wundervoll der Ort ist. ?
    verstehe ich auch nicht ganz.
    da wird geplant und geplant und der ort wird sich noch nicht einmal angesehen? finde ich auch ganz komisch.

    aber scheinbar ist das so gelaufen.
    dass die freundin sauer ist, kann ich verstehen, aber irgendwann muss auch gut sein. man kann ein drama drauß machen, muss man aber nicht.
    die freundin ist keine freundin (mehr).
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  6. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    4.718

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Den Bohei um besondere Orte kann ich schon verstehen 😀.
    Sollte ich jemals nochmal heiraten, würde ich den Strand dem Trauzimmer vorziehen. 🙂
    Warum?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  7. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.272

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Den Bohei um besondere Orte kann ich schon verstehen ��.
    Sollte ich jemals nochmal heiraten, würde ich den Strand dem Trauzimmer vorziehen. ��
    Das ist auch in Ordnung, wenn man das so macht und von vornherein so plant.

    Hier ist es aber so, dass anscheinend erst nach der Einladung aller Gäste umgeschwenkt wurde von einer Trauung mit Gästen auf eine exklusive Trauung, bei der die Gäste lediglich draußen die Claqueure geben dürfen. Das finde ich schon befremdlich, und da weiß ich nicht, ob ich dann unbedingt noch da hingehen wollte.

  8. Avatar von TrishaTT
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    1.433

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    verstehe ich auch nicht ganz.
    da wird geplant und geplant und der ort wird sich noch nicht einmal angesehen? finde ich auch ganz komisch.
    Ich habe den Trauort vorher auch nicht gesehen (nur auf Fotos), aber ich wusste von Anfang an, wie viele Leute rein passen. Andere, auch schöne Trauorte habe ich ausgeschlossen, eben weil da nicht alle reinpassen würden. Wir hatten auch etwa 40 Gäste.
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  9. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    4.718

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Das ist auch in Ordnung, wenn man das so macht und von vornherein so plant.

    Hier ist es aber so, dass anscheinend erst nach der Einladung aller Gäste umgeschwenkt wurde von einer Trauung mit Gästen auf eine exklusive Trauung, bei der die Gäste lediglich draußen die Claqueure geben dürfen. Das finde ich schon befremdlich, und da weiß ich nicht, ob ich dann unbedingt noch da hingehen wollte.
    Finde ich auch.
    Entweder möchte man bestimmte Personen halt direkt dabei haben - dann wähle ich die Örtlichkeit entsprechend - oder es ist einem vorrangig wichtig, für sich selber den besten Ort zu finden, dann kommen eben NICHT alle.
    Aber von Variante A zu B schwenken im Nachhinein und je nach grad aktuell gewordenem Veranstaltungsort ein-, und wieder auszuladen, das gehört sich nicht.
    Damit degradiert man die Gäste zu reinen Statisten.

    Was sagt eigentlich der Bräutigam dazu?
    Oder ist der auch nur Statist beim Event?


  10. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.251

    AW: Von der Hochzeit ausgeladen! Unverzeihlich

    Sweetmelancholie: hast du ihr das in einem persönlichen Gespräch erklärt, oder in einer Whattsapp ?
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

+ Antworten
Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •