+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

  1. Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    11

    Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Eine Freundin von mir ist schon seit langer Zeit mit einem Mann zusammen, mit dem ich nicht viel anfangen kann, er mit mir auch nicht und das war bis vor ca. 2 Jahren auch kein Problem. Wenn meine Freundin und ich uns früher trafen, haben wir ihn einfach ausgeklammert und das klappte prima.

    Es läuft nicht mehr gut zwischen den beiden und sie beklagt sich ständig über ihn, mehrfach habe ich vorsichtig angesprochen, dass diese Beziehung kein Schicksal sei und sie sie auch trennen könne, aber das möchte sie nicht. Okay, ihre Sache, aber ich will mir dieses Gejammer und Gemecker einfach nicht mehr anhören. Bei unserem letzten Treffen vor einigen Monaten bin ich dann etwas deutlicher geworden und habe sie konkret nach den Gründen gefragt, warum sie ihn nicht einfach verlasse, schließlich verfüge sie über ein eigenes Einkommen und sei nicht auf ihn angewiesen. Kurzfassung nach langem Rumgedruckse und viel Wein: Doch finanzielle Gründe, denn er verdient erheblich mehr als sie und ihren derzeitigen Lebensstandard könnte sie ohne ihn nicht aufrecht halten. Ich war ziemlich entsetzt, denn damit hatte ich nicht gerechnet. Sie bleibt mit diesem unmöglichen Mann zusammen, weil sie auf Luxus nicht verzichten möchte? Wow.

    Ich habe ihr gesagt, dass ich das nicht nachvollziehen kann, aber akzeptiere, ich aber darum bitte, das Beziehungsthema fortan auszusparen. Wir haben uns auch so genug zu erzählen, dachte ich jedenfalls. Seit diesem Abend höre ich kaum noch etwas von ihr und immer melde ich mich bei ihr, auf meine Anrufe kommen nur Kurznachrichten mit der Aussage, sie sei gerade sehr beschäftigt. Als ich heute nachfragte, ob wir uns nicht mal wieder treffen wollten, kam die Antwort, sie fahre nächste Woche in den Urlaub. Mehr nicht.
    Okay, sie ist also sauer auf mich und das verstehe ich nicht. Was würdet ihr an meiner Stelle tun?


  2. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    3.581

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Warum sprichst du sie nicht einfach darauf an?


  3. Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    11

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Das würde ich ja gern, aber in einem persönlichen Gespräch und genau das ist gerade nicht möglich.

  4. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.221

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Ich würde es an ihrer Stelle nicht einfach finden mit mir selbst und meinem Leben. Wenn dann eine gute Freundin meine quälende Ambivalenz einfach auszuklammern wünschte, weil sie sie nicht ertragen kann, wüsste ich auch nicht so genau, worüber ich dann mit ihr reden sollte und wollte.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    20.948

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Zitat Zitat von knitterfrei Beitrag anzeigen
    ... ich aber darum bitte, das Beziehungsthema fortan auszusparen.
    (...)
    Okay, sie ist also sauer auf mich und das verstehe ich nicht.
    Ich verstehe das schon, wäre ebenfalls sauer auf Dich und sehe es
    ähnlich wie @mary.

    Dir scheint es eher gegen den Strich zu gehen, dass sie Deiner Empfehlung,
    sich zu trennen, nicht Folge leistet. Und ihre Offenheit, warum das für sie
    nicht so einfach ist, wirfst Du ihr im Grunde vor.

    Auf ein derartiges "Korrektiv" - sprich, zur Schau gestellte moralische
    Überlegenheit -, hätte ich als Freundin auch keine Lust.

  6. Avatar von overknee
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    1.839

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Aber ehrlich, bei jedem Treffen sich Gejammer anhören, ist doch auch keine Freundschaft? Soll das denn so ewig weiter gehen?
    Da hätte ich auch keinen Bock drauf. Was soll man den als Freundin sagen? Nur zuhören und wie ein Müllschlucker schlucken?

    Wenn sie es Dir übelgenommen hat, ist das eben so. Lasse sie. Ich wäre da nicht anders.


  7. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    4.376

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Da scheint ihr beide an einem toten Punkt angekommen zu sein.

    Dauergemecker und ständiges Beklagen der Querelen, nur damit sie das bei dir ablassen kann und gleichzeitig selbst so gar keine Lösung der Probleme (welche auch immer) in Betracht zieht, strengt an.

    Dazu kommt, dass deine Freundin sicherlich weiß, wie unerfreulich du diesen Mann schon immer fandest; was sollst du dazu dann wirklich sagen?

    Auf der anderen Seite ist die Freundin momentan in ihrem Dilemma gefangen, denn sie fühlt sich unglücklich und du weißt sie mit ihren Problemen ab - das ist aus ihrer Warte ein Bruch der Freundschaft.

    Obendrein hast du sie auf einen unangenehmen Punkt gebracht: Sie nimmt die Probleme bewusst in Kauf, um sich etwas kaufen zu können - diese "freudige" Erkenntnis macht es auch nicht besser.

    Sowohl deine Haltung, als auch die, deiner Freundin, sind nachvollziehbar, aber für die Freundschaft ist da eben ein harter Bruch entstanden.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

  8. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    33.748

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Wenn sie jetzt sauer ist, naja, dann ist sie halt sauer.

    Denk über die Urlaubszeit darüber nach, ob du diese Freundschaft erst mal in den Ruhestand versetzen willst (dann tu nichts), oder sie wieder zusammensetzen (dann melde dich, wenn die Urlaubszeit vorbei ist als wäre nichts gewesen).

    Selbst wenn Ruhestand, überleg dir, ob du signalisieren willst, "ich hab dich nicht rausgeworfen, ich überlaß dir nur den ersten Schritt."
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **
    Geändert von wildwusel (17.07.2019 um 10:40 Uhr)


  9. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    12.508

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    sie hat sich mit einem negativen Charakterzug gezeigt, Kohle ist ihr wichtiger als Seelenheil, das ist starker Tobak, vielleicht ist es ihr unangenehm dass Du das weißt....
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  10. Avatar von TallyWalhalli
    Registriert seit
    09.07.2017
    Beiträge
    112

    AW: Freundin meckert ständig über ihren Freund

    Kann es sein, dass ihr Hauptzweck, mit Dir Kontakt zu haben, in letzter Zeit lediglich darin bestand, bei Dir Dampf wegen ihrem Freund abzulassen? Es hört sich nach Deiner Schilderung ein bisschen so an. Du hast Dir jetzt ausgebeten, dass das Thema Freund ausgeklammert wird.
    Wenn es tatsächlich so sein sollte, dann ist ihr Hauptanreiz, mit Dir Kontakt zu haben, jetzt weggefallen und logischerweise ist das Interesse, sich mit Dir auszutauschen nicht mehr so riesig...
    Ergo: Vielleicht ist sie gar nicht sauer auf Dich sondern an einem persönlichen Treffen derzeit schlicht nicht interessiert?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •