+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

  1. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    350

    AW: Freundschaft nach Trennung

    Hallo ollischulz,
    lass dich doch nicht so verunsichern.

    Kann es sein, dass deine Kreise interessanter sind oder waren als die deines Ex?
    Oder, dass du überhaupt welche hattest?

    Auf mich wirkt das Verhalten des Ex ein wenig auf mich - als wolle er dir das "Wasser abgraben", nenne ich mal so...

    Weißt du, nach meiner Erfahrung nennen sich heutzutage schnell mal Zwei "best buddies".
    Was teilen die? Ein paar bemühte Aktivitäten. Das schreibe ich mal absichtlich so.

    Freundschaft - zumal solche über lange Zeiträume - ist mehr.

    Mein Rat? Warte mal ab.
    Er hat dich schon an einer empfindlichen Stelle getroffen. Und ich schätze mal, das wollte er auch.
    Den würde ich erst mal blocken - in allen Kanälen.

    Und lass Ruhe in dein Leben einkehren.
    Ansonsten hat ja dein Ex erreicht was er wollte.
    Man kann manchmal nicht so tief denken wie manche Menschen handeln, das ist leider so.

    Alles Gute von mir
    Wer sich nicht mehr wundern
    und in Ehrfurcht verlieren kann,

    ist seelisch bereits tot.
    Albert Einstein

  2. Avatar von Milk_
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    2.443

    AW: Freundschaft nach Trennung

    @Scheherezade

    Und was sagst du zu dem Verhalten der Freundin, welches ollischulz viel mehr verletzt?
    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_


  3. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    350

    AW: Freundschaft nach Trennung

    Würde ich auch erst mal nicht überbewerten.
    Und eben warten bis sie sich wieder meldet.

    Weil ich u.a. glaube: alle sind nach einer Trennung in so ner Art Ausnahmesituation.

    Es gibt schon sehr, sehr talentierte Schleimis, wenn der Ex in so eine Kategorie fällt - kann das schon mal bei Freunden auf fruchtbaren Boden fallen.

    Ist ja leider nur meine Erfahrung.

    Selbst wenn sich das alles so entpuppen sollte, dass die Freunde eben die Seiten wechseln, dann ist es meist doch so: wenn Gott mir eine Tür verschliesst dann öffnet sich ein Fenster.

    Wobei ich das alles nun wirklich weder bagatellisieren will noch verniedlichen.
    Komischerweise trifft man dann gerade solche Leute im Leben wieder.

    Bei mir sind die dann so was von der Festplatte gelöscht. Da finden dann weder noch Reaktionen noch Gefühle statt.
    Da bin ich mir dann manchmal selber unheimlich.

    Auf jeden Fall wünsche ich der TE ganz viel Hoffnung auf bessere Zeiten.
    Wer sich nicht mehr wundern
    und in Ehrfurcht verlieren kann,

    ist seelisch bereits tot.
    Albert Einstein

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •