+ Antworten
Seite 48 von 48 ErsteErste ... 38464748
Ergebnis 471 bis 479 von 479
  1. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    1.399

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    @Eine wie Alle du steigerst dich da grad tief rein....
    Wieso?
    Was heißt denn bitte "grad", die TE hat vor zwei Wochen das letzte Mal geschrieben.


  2. Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    3.896

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    ok, dann Brownies?

    Je suis Charlie!


  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    3.598

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Zitat Zitat von Kyoto Beitrag anzeigen
    ok, dann Brownies?

    hard to handle....


  4. Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    343

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Nein, nur etwas satrisch überspitzt und übertrieben , eher um jemmanden prokant humorvoll etwas aus der Reserve zu locken
    Zugegeben eine echte mutige Fettnäpfchen Drahtseilwanderung , die aber im Kern nicht bösartig gemeint ist auch wenn es auf den ersten Blick für eine_wie_alle den Anschein haben mag.
    Oh ok, das war mir in der Tat nicht klar, dass es satirisch gemeint sein könnte, das geschriebene Wort vermittelt nicht immer das, was der Absender meint.

    Gut, dann mecker ich nicht weiter.

  5. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    10.611

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Zitat Zitat von B-Vision Beitrag anzeigen
    Oh ok, das war mir in der Tat nicht klar, dass es satirisch gemeint sein könnte, das geschriebene Wort vermittelt nicht immer das, was der Absender meint.
    tja, das ist doch eine gute und beliebte Methode, um jemandem durch die Blume mitzuteilen, dass er/sie ja wohl nicht alle Latten am Zaun hat und sowieso alles selbst verschuldet hat und sowieso mit dem Leben überfordert ist:
    alles nur Satire, hihi, wie lustig!
    So lustig, dass man die lustige Küchentischpüschologie auch trotz mehrwöchiger Verspätung unbedingt verbreiten muss.
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY


  6. Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    343

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    tja, das ist doch eine gute und beliebte Methode, um jemandem durch die Blume mitzuteilen, dass er/sie ja wohl nicht alle Latten am Zaun hat und sowieso alles selbst verschuldet hat und sowieso mit dem Leben überfordert ist:
    alles nur Satire, hihi, wie lustig!
    So lustig, dass man die lustige Küchentischpüschologie auch trotz mehrwöchiger Verspätung unbedingt verbreiten muss.
    Ich glaube an das Gute im Menschen. 🤣

  7. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    7.065

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Zitat Zitat von B-Vision Beitrag anzeigen
    Ich glaube an das Gute im Menschen. ��
    Und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es eine nicht unerhebliche Anzahl von Menschen mit Ironieverständnis gibt.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  8. Avatar von Spatz22
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    3.913

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    Also entweder bin ich völlig unsensibel oder ich raff's nicht.
    Ich find die Essenz aus dem "satirischen Kommentar" recht gut.
    Ich vermute auch, dass da des Pudels Kern lag.
    "Er hat den Klaus gemacht und gesagt, ich soll mich nicht so anstellen mit dem Baby...", "Er macht den Klaus und benimmt sich beim Grillen völlig daneben, kann sich nicht mal anständig entschuldigen!"
    Dabei haben sie sich korrekt verhalten, haben - das 1.Mal darüber hinweggesehen, - über Prollsprüche hinweggehört, - das Gespräch gesucht...- hätten weiter das überteuerte Bett abgekauft!

    Ja warum ist man so empört am End'?
    Weil man sich stets korrekt verhält, während der andere auf Korrektheit pfeift.

    Tatsächlich, statt immer noch korrekter zu werden und auf Korrektheit zu beharren, sollte man wirklich mal seinen inneren Klaus herauskehren.

    (Oder frei nach wildwusel: "der Versuch 24Std am Tag hilfreich, edel und gut zu sein, macht einen zu einem neurotischen Drachen.")

    Das heißt ja nicht, völlig auszuglippen, sondern in dem Fall vielleicht nur: "ach ja übrigens: euer völlig überteuertes Bett könnt ihr behalten!" und versuchen, statt einem schlechten Gewissen etwas befreiendes zu empfinden.

    Nach zwei Wochen Abstand kann die TE über Rokebys Post sicher schmunzeln.


  9. Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    1.949

    AW: Abendessen eskaliert - ich bin ratlos und enttäuscht

    R_Rokeby
    Für #464

+ Antworten
Seite 48 von 48 ErsteErste ... 38464748

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •