+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

  1. Registriert seit
    15.12.2018
    Beiträge
    50

    Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Liebes Forum,

    ich bin schon seit längerem auf einer Seite angemeldet, wo man Brieffreunde und Chatpartner aus dem In-und Ausland finden kann. Ich habe mich immer mal wieder mit Leuten aus Deutschland, aber auch aus dem Ausland ausgetauscht. Es waren ein paar ganz Nette dabei, aber es war meistens auch ziemlich oberflächlich.
    Vor allem mit US-Amerikanern habe ich mich gern mal "unterhalten", weil die oft sehr witzig unterwegs sind. Doch auch da kam es meistens nicht zu einem tiefsinnigen Austausch.

    Vor 3 Wochen aber schrieb mich eine Frau aus Rumänien an, und mit der läuft es ein bisschen anders als ich es bisher gewohnt war. Wir schreiben uns fast täglich, und dabei geht es nicht überwiegend übers Wetter, Parties, Klamotten, etc.. Sie hat mir ziemlich schnell sehr privates anvertraut. Wie sie vor ein paar Jahren ihren Mann durch unerwarteten Tod verloren hat und wie groß ihre Trauer war, weil sie so glücklich mit ihm war. Das sie sich seitdem ziemlich einsam fühlt, aber zum Glück mit ihrer Tochter und deren Familie zusammenlebt.
    Sie ist Anfang 50 und sogar schon Oma und ich finde es irgendwie süß, wie sie von ihren beiden Enkelinnen schwärmt.

    Auf ihren Fotos trägt sie zwar modische Kleidung und ist geschminkt, trotzdem wirkt sie sehr mütterlich.
    Ich weiß auch nicht genau woran es liegt, aber ich fühlte mich freundschaftlich schon immer zu mütterlich wirkenden Frauen hingezogen. So hat sie irgendwie mein Herz berührt, auch wenn es kitschig klingt.

    Jedenfalls schreiben wir uns viel über Männer, unsere Familie und über den Job. Sie ist Lehrerin und kümmert sich ganz lieb um ihre Studenten, die auch mit privaten Problemen zu ihr kommen können.
    Als sie geschrieben hat das ein Bruder im Alter von knapp über 20 Jahren getötet worden ist und ihre Eltern kurz danach vor lauter Kummer verstorben sind, hatte sie auch mein tiefes Mitgefühl.

    Wir haben auch mehrere gemeinsame Interessen. Wie ich liebt sie Literatur, Musik hören, Kochen und Reisen so das wir wirklich genügend Themen haben, über die wir uns austauschen können.

    Ich mag sie schon sehr, wenn man das über einen rein virtuellen Kontakt überhaupt sagen kann. Ihr geht es anscheinend genauso, weil sie immer wieder mit Sympathiebekundungen kommt.
    Ein Foto von mir hat sie z.B. mit "eine natürliche Schönheit" kommentiert (was ich allerdings stark übertrieben fand), sie schrieb das sie mich schon als ihre Freundin ansieht und ihrem Sohn erzählt hat wie glücklich sie ist, mich kennengelernt zu haben. Ihre Nachrichten beendet sie schon mal mit "ich wünsche dir süße Träume" oder "ich umarme dich".

    Ich bin nicht ganz sicher, was ich von alledem halten soll. Sie kommt mir manchmal ein bisschen zu überschwänglich rüber, aber vielleicht ist das eben ihre Mentalität.

    Ich mag sie jedenfalls schon und habe den Eindruck das sie ein sehr herzlicher Mensch ist.

    Habt ihr solche Erfahrungen auch schon gemacht? Habt ihr euch persönlich kennengelernt?
    Oder ist es gar nicht möglich, dass sich übers Internet eine echte Freundschaft entwickeln kann?

    Liebe Grüße,
    Corry
    Geändert von Corry79 (29.12.2018 um 22:57 Uhr)


  2. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.409

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Ich würde da etwas vorsichtig sein. Nicht, dass sie unterschwellig Geld von Dir möchte.


  3. Registriert seit
    15.12.2018
    Beiträge
    50

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    Ich würde da etwas vorsichtig sein. Nicht, dass sie unterschwellig Geld von Dir möchte.
    Danke für deine Antwort.
    Der Gedanke kam mir leider auch schon. Ich möchte ihr nichts unterstellen, aber Rumänien ist ein armes Land und vielleicht macht sie deswegen so schnell auf gute Freundschaft?


  4. Registriert seit
    28.12.2018
    Beiträge
    24

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Hallo Corry!

    Das ist absolut möglich =)


    Derzeit habe ich 3 Freundinnen, alle durch Zufall im Internet kennen gelernt und über jahrelangen Schreibkontakt entwickelt. Eine werde ich dieses Jahr noch treffen - ich kann es kaum erwarten! Wir sind ungefähr im gleichen Alter.
    Die anderen beiden kenne ich schon lange auch persönlich und ich besuche sie ungefähr einmal im Jahr. Die eine könnte meine Großmutter sein, die andere meine Mutter, aber uns verbindet wirklich einfach Freundschaft. Wunderbare Menschen, die ich im direkten Kontakt vielleicht nie so kennen gelernt hätte.

    Das erste Treffen würde ich immer nur für eine bestimmte Aktivität an einem öffentlichen Ort ausmachen.
    Es besteht natürlich die Gefahr, dass man sich dann "in Echt" nicht versteht... aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass man es einfach merkt, wenn es passt.
    Aber auch "nur" weiterhin schreiben kann so viel wert sein - mach, wie du dich fühlst.
    3 Wochen sind noch nicht sehr lange. Genieße die Zeit, lernt euch besser kennen und mit der Zeit kommt die Entscheidung ob man sich trifft oder nicht ganz von allein. Oder einfach mal telefoniert. Das vereinfacht die Kommunikation und macht noch mehr Freude.

    Liebe Grüße und - gutes Schreiben!


  5. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.409

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Ja, das denke ich. Ich finde, sie erzählt Dir soviel Dramatisches. Ich finde auch nicht unbedingt, dass das so tiefgründig ist. Sie erzählt Dir unterschwellig von ihren Problemen und ich kann mir vorstellen, dass sie irgendetwas erwartet.


  6. Registriert seit
    28.12.2018
    Beiträge
    24

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Zitat Zitat von Corry79 Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort.
    Der Gedanke kam mir leider auch schon. Ich möchte ihr nichts unterstellen, aber Rumänien ist ein armes Land und vielleicht macht sie deswegen so schnell auf gute Freundschaft?
    Ja, auch das ist eine Möglichkeit.
    Aber die Rumänerin die ich kenne ist auch sehr herzlich und überschwänglich.
    Ich würde erstmal von nichts Schlechtem ausgehen, aber natürlich abblocken, sollte sie nach Geld in -irgend-einer Form fragen.


  7. Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    55

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Hallo!
    Vorsichtig bin ich bei Internet-Bekanntschaften definitiv. Als Jugendliche hätte ich Brieffreundinnen in allen möglichen Ländern, teilweise über viele Jahre. Das war schon irgendwie ein Vertrauensverhältnis. Ob wir uns im realen Leben gut verstanden hätten, weiß ich nicht. Einen männlichen Brieffreund aus Finnland hatte ich, mit dem ich später auch Mails geschrieben bzw. gechattet und telefoniert habe. Einmal haben wir uns getroffen (ich habe eine Skandinavien-Rundreise gemacht, so dass es sich vom Aufwand her in Grenzen hielt). Wir haben uns gut verstanden, aber irgendwann verlief der Kontakt im Sande.

    Als ich vor 20 Jahren hier in die Gegend gezogen bin, kannte ich niemanden. Da es mir schwer fiel, neue Bekanntschaften zu knüpfen, hab ich versucht, über's Internet Leute für Freizeitaktivitäten kennen zu lernen. Mit Erfolg...mit einer Frau hat sich eine enge Freundschaft entwickelt, die bis heute hält. Da sie in der Nähe wohnt, sehen wir uns aber regelmäßig, den Mailkontakt hätten wir nur in den ersten Wochen.

    Aber trotz letztendlich guter Erfahrungen wäre ich sehr vorsichtig bei Internet-Bekanntschaften. Ich unterstelle nicht jedem etwas "Böses", achte aber sehr auf mein Bauchgefühl.
    Solange du mit deiner rumänischen Bekannten das Gefühl hast, dass es so okay ist, passt doch alles. Sobald es sich aber in eine Richtung entwickelt, mit der du dich unwohl fühlst, kannst du immer noch "die Reißleine ziehen". Du bist ihr gegenüber zu nichts verpflichtet.

    Sunflower1976


  8. Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    1.485

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    @Corry79: Ja, das ist definitiv möglich . Allerdings habe ich nach so kurzer Zeit nicht an echte Freundschaften gedacht, das hat sich erst später entwickelt. Die meisten Leute habe ich in einem Musikforum kennengelernt und später auf irgendwelchen Festivals getroffen. Eine Frau habe ich in einem Forum kennengelernt, in dem es um ganz unterschiedliche Themen ging, so wie hier in diesem Board. Bis zum ersten persönlichen Treffen hat es eine Weile gedauert, wir haben vorher über 3 Jahre geschrieben und telefoniert. Leider ist sie ein halbes Jahr nach der ersten Begegnung verstorben .

    Trotzdem möchte ich dir den guten Rat geben, Internetkontakte nicht zu sehr überzubewerten, solange du die jeweilige Person noch nicht persönlich getroffen hast. Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass es nicht immer so läuft, wie man sich das wünscht. Z. B. gab es schon einige Leute, mit denen ich einen sehr intensiven Austausch hatte und die dann nach einigen Monaten (meistens, wenn ein neuer Partner/eine neue Partnerin im Spiel war) den Kontakt auf einmal ganz stark reduzierten oder von heute auf morgen nichts mehr von sich hören ließen.

    Seit 4,5 Jahren habe ich Internetkontakt mit einer Frau, die nur ca. 50 km von meiner Heimatstadt entfernt lebt. Wir haben schon immer viel geschrieben und weil sie halt einigermaßen in der Nähe wohnt, habe ich mir Hoffnungen auf eine "echte" Freundschaft gemacht. Leider hat sie meine Frage nach einem Treffen abgelehnt und möchte mich nicht persönlich kennenlernen. Unter der Woche sind Treffen nicht möglich, weil ich einen langen Arbeitsweg habe und weitere 50 km in die entgegengesetzte Richtung fahren muss. Die Wochenenden sind für ihren Partner reserviert, sie trifft ihre Freunde generell nur werktags.


  9. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    819

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Ich habe mit Internetbekanntschaften ohne persönliche Treffen schlechte Erfahrungen gemacht. Menschen drücken sich schriftlich ganz anders aus als im real life. Und alleine diese ständige Angst im Nacken, dass es sich nur um ein Fakeprofil handelt oder finanzielle Interessen dahinter stehen ist doch ungemein störend. Sei vorsichtig.


  10. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    2.950

    AW: Glaubt ihr das sich über Internetkontakt eine Freundschaft entwickeln kann?

    Zitat Zitat von Corry79 Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort.
    Der Gedanke kam mir leider auch schon. Ich möchte ihr nichts unterstellen, aber Rumänien ist ein armes Land und vielleicht macht sie deswegen so schnell auf gute Freundschaft?
    Sind diese Gedanken begründet in dem, was sie schreibt, was zwischen den Zeilen steht oder in etwas ganz anderem?

    Auf deine Informationen bezogen sehe ich den Kontakt positiv, würde denken, dass es sich um eine herzliche Frau handelt, die ihr Herz schnell öffnet.

    Zweifeln und Rückwärtsgang einlegen kannst du jederzeit, wenn sich dafür Gründe ergeben, und sei es "nur" ein Gefühl.

    Ach ja: ich habe so einen Menschen kennengelernt, nach einer Weile auch persönlich, der über Jahre eine wichtige Rolle in meinem Leben einnahm. Langsam verläuft es sich jetzt, weil unsere Leben sich verändert haben. Für mich passt das so, und diese Jahre waren sehr schön.
    Geändert von Lizzy1234 (30.12.2018 um 07:21 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •