+ Antworten
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 210

  1. Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    858

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zitat Zitat von Thallula Beitrag anzeigen
    Trotzdem habe ich manchmal den Eindruck, als könnte durchaus was dran sein am "Harry und Sally-Syndrom": irgendwann kommt immer der Sex dazwischen...
    Das mag schon sein. Vielleicht hat es schon einen Grund, dass die beständigsten Männerfreunde die ich habe entweder seit ich sie kenne in einer festen Beziehung sind oder sich altersmässig extrem unterscheiden.
    Die Komplikationen die es bei den anderen gab, hab ich ja beschrieben....

    Trotzdem....ich werde auf meine männlichen Freunde nicht verzichten. Und ich respektiere zum Beispiel Beziehungen auch extrem. Wenn mir deren Partnerinnen zum Beispiel nicht trauen würden, dann wäre die Freundschaft schnell dahin....


  2. Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    1.339

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zitat Zitat von -Saily- Beitrag anzeigen
    Die Freundschaft ergibt sich, die Liebe kommt dann vielleicht "unverhofft" dazu.
    Gut, beides sehe ich anders bzw. lebe ich anders. Freundschaften entstehen für mich nicht einfach so, ich suche sie mir aus, denn Freundschaft hat für mich auch mit Verpflichtungen zu tun. Also tue ich etwas dafür. Wenn mit einer Frau befreundet, ist für mich der Verliebt-/Liebeskanal zu. Geschlossen.

    Bin mir jetzt aber auch nicht sicher, ob wir eher den amerikanischen Freund-Begriff hier verwenden oder den deutschen (wäre dann best friend). Aus Altersgründen bin ich eher old school.


  3. Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    858

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Ich kenne keinen amerikanischen Freundschaftsbegriff.....darum werde ich wohl ein deutsches Verständnis von Freundschaft haben.

    Und ja, ich bin dankbar dafür, dass ich diese tollen coolen Freunde habe, die für mich da sind, wenn ich Hilfe brauche...aber natürlich auch mal einfach so.


  4. Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    1.339

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zitat Zitat von -Saily- Beitrag anzeigen
    Und ja, ich bin dankbar dafür, dass ich diese tollen coolen Freunde habe, die für mich da sind, wenn ich Hilfe brauche...aber natürlich auch mal einfach so.
    Ja, so sehe ich das auch. Und genau das sprengt irgendein erotischer Gedanke, aber das ist Typ-abhängig. Manche genießen es ja und tanzen umeinander herum. Freundschaft ist dehnbar und deshalb auch gestaltbar. Muss man selbst für sich definieren, was geht und was nicht.

  5. Avatar von Thallula
    Registriert seit
    01.11.2018
    Beiträge
    224

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zitat Zitat von -Saily- Beitrag anzeigen
    Das mag schon sein. Vielleicht hat es schon einen Grund, dass die beständigsten Männerfreunde die ich habe entweder seit ich sie kenne in einer festen Beziehung sind oder sich altersmässig extrem unterscheiden.
    Wie sind denn diese Freundschaften entstanden?
    Gerade (deutlich) ältere, oder auch jüngere Menschen können ganz neue und bereichernde Perspektiven ins eigene Leben bringen, weshalb ich mir das für mich selbst auch gut vorstellen könnte.
    Leider hat es sich bislang aber noch nie ergeben.


    Trotzdem....ich werde auf meine männlichen Freunde nicht verzichten.
    Das täte ich auch nicht, wenn ich welche hätte


  6. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    4.306

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zitat Zitat von untitled Beitrag anzeigen
    Klar menschlich, aber auch menschlich dämlich. Da frage ich mich, wie wenig man Signale einordnen kann bzw. was man eigentlich unter Freundschaft versteht. Ansonsten würde ich als Normhetero doch die Frau umgarnen, anstatt den Umweg über eine Freundschaft zu suchen.


    Also einmal angenommen, mir würde das passieren und es schleicht sich jemand über (vermeintliche) Freundschaft von hinten durch die kalte Küche an und offeriert mir nach wasweißich wievielen Monaten, dass er sich nun plötzlich in mich verliebt hätte ... ; ich glaube, ich würd nen Anfall kriegen!

    Und was heißt "das kann doch passieren, ist menschlich"? So nach dem Motto: Ich habe gestern Klaus Lage gehört mit seinem alten Hit? Und plötzlich wurde mir bewusst?

    Von einem erwachsenen Mann erwarte ich schon, dass er mit genau den gleichen (oder auch selben) Attributen an eine Freundschaft herangeht.

    Zwischen 15 und 45 mag das anders aussehen; aber aus dem "Alter" bin ich raus und gleichfalls OldSchool.
    Man lebt nur einmal. Stellt man's richtig an, reicht das auch.


  7. Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    1.169

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zitat Zitat von -Saily- Beitrag anzeigen
    Wenn sich jemand erst später verliebt, man sich in einem Freundeskreis kennenlernt ist das doch kein "bewusst gewählter Umweg".
    Die Freundschaft ergibt sich, die Liebe kommt dann vielleicht "unverhofft" dazu.
    So ist es. Was du hier beschreibst, hat eine Freundin von mir erlebt. Sie kannte ihren Verlobten schon 11-12 Jahre und war sehr gut mit ihm befreundet, bevor die Beiden ein Paar wurden. Vorher ist weder von ihrer noch von seiner Seite aus irgendwas gewesen.


  8. Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    858

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zu Deiner Frage, Thalulla
    [,...] Persönliches gelöscht.

    Wenn ihr so gar nicht an Freundschaft zwischen Mann und Frau glaubt, würdet ihr dann Euren Partnern den Umgang mit Menschen des anderen Geschlechts verbieten?
    Das wäre ja irgendwie die logische Konsequenz.
    Geändert von -Saily- (07.12.2018 um 14:53 Uhr)


  9. Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    1.339

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zitat Zitat von Amboise Beitrag anzeigen
    ... ; ich glaube, ich würd nen Anfall kriegen!
    Deswegen war auch mit 45 (oder vielleicht auch 46) Schluss. Ich habe auch nur noch mit dem Kopf geschüttelt.


  10. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    4.306

    AW: Freundschaft zwischen Mann und Frau

    Zitat Zitat von Kopf-Herz-Bauch Beitrag anzeigen
    Übrigens @Amboise - ich dachte bis vor 2 Jahren auch, dass ich nicht tanzen kann und dass das so gar nix für mich ist - aber wow, ich hab mich mega geirrt!!!
    Ich habe es versucht. Wirklich.
    Aber ich bin da eher aus der Rubrik "Grobmotorikerin" und ich wollte immer führen. Das kam nicht gut, aber ich wusste ehrlich nicht, wie ich es sonst machen sollte.

    Beim Tanzen muss frau sich fallenlassen und im wahrsten Sinn des Wortes sich in die Hände (und Führung) des Tanzpartners begeben. Tja ... und da liegt der Hase bei mir im Pfeffer. Ich hasse es, wenn man versucht, mich zu führen.
    Man lebt nur einmal. Stellt man's richtig an, reicht das auch.

+ Antworten
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •