+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. Avatar von Spatz22
    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    3.529

    AW: Anstand/Abstand

    Nähmen wir wildwusels "b" an kombiniert mit einer Unzufriedenheit ihrerseits, dass du dazu neigst, Termine zu vergessen, ständig zu spät kommst oder allgemein unzuverlässig bist, dann, aber nur dann würde ich Punkt null Uhr gratulieren!
    Bist du hingegen ein Klammertyp, der sie ständig mit Anwesenheit und Problemen belagert, würde ich an deiner Stelle definitiv nicht gratulieren.
    ...von Zeit zu Zeit denke ich über's Dickwerden nach...... wieviel Badewasser könnte ich jährlich sparen....!

    "Aus der Kindheit kommt so einiges, aber man könnte die auch mal beenden und JETZT für sich einstehen."
    (von Rotweinliebhaberin)


  2. Registriert seit
    24.11.2015
    Beiträge
    649

    AW: Anstand/Abstand

    TE - welchen Teil des Wortes "Nein" verstehst du nicht ? Nein heisst nein.

    So - deine Ex-Freundin hat sich über einen längeren Zeitraum an der Eigenschaft/Eigenheit X von dir gestört. Du hast versucht diese Eigenschaft/Eigenheit zu verstecken zu ändern wenn du mit der Ex-Freundin zusammen bist. Du selbst hast bemerkt, dass dies nicht geklappt hat.

    Jetzt- nach einem längeren Zeitraum mit dieer Eigenschaft die in der Beziehung lebendig war hat dir die Ex-Freundin gesagt, sie kann nicht mehr sie will nicht mehr ihre Geduld - Warten auf Änderung - ist aufgebraucht. Die Ex-Freund9in hat das nicht in einem Wutanfall rausgebrüllt sondern in einem normalen Gespräch und gesagt, damit ist die Freundschaft Vergangenheit.

    Jetz t -nur wenige Wochen !! oder Tage !! nach dieser klar kommunizierten Entscheidung deiner Ex-Freundin - die dir sagte, die Entscheidung sei innerhalb einer längern Frist gereift - willst du die Entscheidung deiner Ex-Freundin nicht zur Kenntnis nehmen. Deine Ex-Freundin hat zu dir gesagt- es ist zuende.Und Nein heisst nein - also was begreifst du nicht ?

    Wenn ich so jemand wie dich kennen würde - was mir noch nie passiert ist, und was ich mir irgendwie auch nicht vorstellen kann - der würde von mir blockiert werden bzw. die Papierkarte würde ohne Zwischenweg in mein Haus in den Mülleimer wandern - ungelesen.


  3. Registriert seit
    16.09.2018
    Beiträge
    5

    AW: Anstand/Abstand

    Zitat Zitat von allesch Beitrag anzeigen
    TE - welchen Teil des Wortes "Nein" verstehst du nicht ? Nein heisst nein.

    So - deine Ex-Freundin hat sich über einen längeren Zeitraum an der Eigenschaft/Eigenheit X von dir gestört. Du hast versucht diese Eigenschaft/Eigenheit zu verstecken zu ändern wenn du mit der Ex-Freundin zusammen bist. Du selbst hast bemerkt, dass dies nicht geklappt hat.
    (...)
    Jetz t -nur wenige Wochen !! oder Tage !! nach dieser klar kommunizierten Entscheidung deiner Ex-Freundin - die dir sagte, die Entscheidung sei innerhalb einer längern Frist gereift - willst du die Entscheidung deiner Ex-Freundin nicht zur Kenntnis nehmen. Deine Ex-Freundin hat zu dir gesagt- es ist zuende.Und Nein heisst nein - also was begreifst du nicht ?

    Wenn ich so jemand wie dich kennen würde - was mir noch nie passiert ist, und was ich mir irgendwie auch nicht vorstellen kann - der würde von mir blockiert werden bzw. die Papierkarte würde ohne Zwischenweg in mein Haus in den Mülleimer wandern - ungelesen.
    Schalt mal einen Gang runter oder bist du die Freundin? Warum fühlst du dich von einem (!) Posting so getriggert?

    Zitat Zitat von Schnuppe70 Beitrag anzeigen
    (...)
    Leider bringt mich kein schönes Erlebnis zu Euch. Mir wurde vor einer Woche eine langjährige Freundschaft gekündigt. Auf die Gründe möchte ich nicht näher eingehen, aber ich bin die Verursacherin: Eine Eigenschaft von mir hat meine ehem. Freundin während unsere ganzen gemeinsamen Zeit immer wieder genervt. Ich habe versucht, mich zu ändern, sie gab mir immer wieder Kredit, aber jetzt war es Zuviel für sie.

    Mein Anliegen: Ihr Geburtstag steht an und ich bin unsicher, ob ich gratulieren (knapp mit sms) soll oder nicht. Ich möchte gratulieren, vielleicht auch, weil alles noch zu frisch ist und ich mir insgeheim wünsche, dass wir nochmals den Weg finden. Oder Distanz wahren und sie in Ruhe lassen. (...)
    Schnuppe70, ich versuche es mal ein wenig freundlicher. Ich würde es auch lassen. Es ist vorbei. Akzeptiere das. Es wäre hinterlaufen.

  4. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    17.612

    AW: Anstand/Abstand

    Zitat Zitat von allesch Beitrag anzeigen
    Du hast versucht diese Eigenschaft/Eigenheit zu verstecken zu ändern wenn du mit der Ex-Freundin zusammen bist.

    Die Ex-Freund9in hat das nicht in einem Wutanfall rausgebrüllt sondern in einem normalen Gespräch
    All das stand - nicht im EP.


    Wenn ich so jemand wie dich kennen würde - was mir noch nie passiert ist, und was ich mir irgendwie auch nicht vorstellen kann - der würde von mir blockiert werden bzw. die Papierkarte würde ohne Zwischenweg in mein Haus in den Mülleimer wandern - ungelesen
    Man kann auch überreagieren …


    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Die Freundin nervt eine Eigenschaft so sehr, dass sie den Kontakt abgebrochen hat. Die Eigenschaft hat Schnuppe immer noch, wozu dann ein Gespräch?
    Ja, es wäre wohl tatsächlich doch klüger, den Kontakt sein zu lassen.

    Aber ich finde es ein bisschen schwierig, die Situation hier einzuschätzen,
    ohne auch nur andeutungsweise zu wissen, worum es geht.

    Es macht für mich schon einen Unterschied, ob die TE zB öfter gelogen hat
    oder ob sie vergesslich ist und den Geburtstag der Freundin übersehen hat.


  5. Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    10.235

    AW: Anstand/Abstand

    Nicht gratulieren.


  6. Registriert seit
    22.09.2018
    Beiträge
    2

    AW: Anstand/Abstand

    Danke an alle, die sich Zeit für eine Antwort genommen haben.

    Weiss nicht, was mit mir los war, als ich gefragt habe. Inzwischen ist mir so was von klar, dass ich nicht gratuliere. Sollte jemals wieder etwas möglich sein, so müsste das von ihrer Seite kommen.

    Und ja: Schnuppe kennt ihre Schwachstelle, Schnuppe hat daran gearbeitet und wird jetzt wieder daran arbeiten . . .


  7. Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    16

    AW: Anstand/Abstand

    Hallo Schnuppe,

    ich reihe mich ein: besser nicht melden, das wäre nur destruktiv und würde nur nerven. Wenn es eine Chance für eine Annäherung wieder einmal geben sollte, dann wird es einfach geschehen.

    Respekt, dass Du so klar, den Grund für die Trennung bei Dir siehst. Ich hatte ein paar wenige Male in umgekehrter Form Freundschaften gekündigt, weil ich nicht mehr konnte. Verständnis bekam ich nicht und ich habe Jahrzehnte (!) um Klärung ersucht, die mir verweigert wurde.

    Alles Liebe
    Arekia

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •