+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

  1. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    810

    AW: Freundin diskutiert ständig

    Vielen Dank für Eure interessanten Beiträge. Von allem ist ein bisschen vorhanden. Ausser, der Gedanke, ich hätte wenige Kontakte. Das stimmt nicht. Im Gegensatz zu der diskutierenden Freundin habe ich einen netten Freundes-/Bekanntenkreis. Ich mache in meiner Freizeit schöne Sachen. Worüber ich glücklich bin.
    Warum ich mitdiskutiere @Schafwolle ist ganz einfach so, dass es ja erst ganz harmlos anfängt. Ich durchschaue es auch nicht gleich. Einfach, weil ich mir das immer wieder nicht vorstellen kann. Zumal ja der Kontakt zwischendurch ganz normal ist.
    Dann plötzlich wird es sozusagen ein Selbstläufer und ich lass mich insofern provozieren, weil sie mich - und ich denke - es ist bewusst - da packt, was ich nicht leiden kann. Nämlich, wenn sich jemand über Andere stellt.
    Man kann auch nicht alles missverstehen, z.B.,wenn man sagt, derjenige ist dumm.
    Da wollte sie noch mir einreden, ich hätte das falsch verstanden. Ich hab gesagt, was daran falsch zu verstehen ist.
    Jetzt ist erstmal wieder Ruhe eingekehrt. Ich denke, vor allem, wenn ich das hier schreibe, dass das bewusst ist.

  2. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    16.599

    AW: Freundin diskutiert ständig

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    Warum ich mitdiskutiere @Schafwolle ist ganz einfach so, dass es ja erst ganz harmlos anfängt.

    Dann plötzlich wird es sozusagen ein Selbstläufer ...
    Mir persönlich ist trotzdem nicht klar, wie man sich auf so etwas
    per WhatsApp einlassen kann. Darum ging es mir im Endeffekt bei
    allen meinen Antworten hier.

  3. Avatar von InspectorColumbo
    Registriert seit
    25.11.2016
    Beiträge
    1.515

    AW: Freundin diskutiert ständig

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Mir persönlich ist trotzdem nicht klar, wie man sich auf so etwas
    per WhatsApp einlassen kann. Darum ging es mir im Endeffekt bei
    allen meinen Antworten hier.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, kommunizieren die beiden per Sprachnachricht miteinander.
    Wobei sich mir dann die Frage stellt, warum sie nicht gleich richtig miteinander telefonieren.

  4. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    29.330

    AW: Freundin diskutiert ständig

    Diskussionen in einem asynchronen Medium -- egal ob per Brief, in einem Forum, in einem Kommentariat, per e-mail, Text, WA oder was-auch-immer unterscheiden sich von persönlichen dadurch, das sie nie "vorbei" sondern immer nur "auf Eis" sind. Man kann jederzeit -- nach Stunden, Monaten, Jahren -- die letzte Nachricht aufsammeln, und sie ist so frisch als würde es einem gerade jetzt gesagt. (Man sieht's in der BriCom wenn jemand, ohne auf's Datum geguckt zu haben, auf ein zehn Jahre altes Posting antwortet, als sei es von gestern.) Deswegen enden diese Diskussionen nicht.

    Synchrone Diskussionen (in Person, am Telefon, Video-Konferenz) enden entweder, wenn man sich einigt (aus Überzeugung, gutem Willen oder Erschöpfung) oder wenn einer sich weiterer Kommunikation entzieht (schreiend rausrent, die Taste mit dem kleinen roten Telefon drückt, die Konferenz beendet), und es damit dem anderen sehr schwierig macht, die Diskussion im gleichen Medium fortzuführen. Dann vergeht Zeit, man schläft drüber, andere Sachen passieren, man muß sich aufraffen, Dinge tun, und sein Erinnerungsvermögen bemühen, um die Diskussio nan mehr-oder-weniger der gleichen Stelle wieder aufzunehmen, und hat vielleicht gar keine Lust. Deswegen geht es in synchronen Medien... vieleicht nicht "voran" aber zumindest leichter "weg von da, wo man war": Entropie.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **
    Geändert von wildwusel (17.07.2018 um 23:40 Uhr) Grund: falsches Wort korrigiert

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    16.599

    AW: Freundin diskutiert ständig

    Zitat Zitat von InspectorColumbo Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstanden habe, kommunizieren die beiden per Sprachnachricht miteinander.
    Das habe ich jetzt zwar nicht gelesen - aber das ist/wäre noch einen
    Tick absurder als schriftlich zu chatten per WhatsApp.

    Zudem ist die Dauer einzelner Sprachnachrichten zeitlich begrenzt.

    Ich finde beide Varianten zwecks Diskussion reichlich bescheuert.


  6. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    810

    AW: Freundin diskutiert ständig

    Nein nicht per Sprachnachricht.
    Whatsapp so sagt meine sogenannte Freundin, findet sie gut, da man nicht telefonieren muss. Sie hat nie Zeit, weil sie die Einzige ist auf der Welt, die arbeitet.
    Meine eigene Erklärung dafür ist, das, was Wildwusel beschreibt. Sie kann hier auf Knopfdruck diskutieren, sich verbal auslassen und das auf Knopfdruck beenden.
    Im Persönlichen hätte sie mich weder als dumm bezeichnet oder sonstwas. Sie kann mich verbal niedermachen. Sie beendet es auch. Und kann ganz normal irgendwann kommunizieren. Manchmal schreibt sie alltägliche Dinge. Ich habs auch erlebt, dass aus dem Nichts die Diskussion aufflammte.
    Sie hat zuviel Energie. Ich finds anstrengend.
    Meist lasse ich mich von vornherein nicht auf ne Diskussion ein, indem ich mich nicht gross äussere.
    Manchmal wie letztens merke ich nicht gleich, worauf es hinausläuft und stecke mittendrin auf einmal.
    Im Moment herrscht Ruhe und ich höre gar nichts. Ich melde mich auch nicht.

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •