+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    23.085

    Beitrag Sprachlern-Apps, die auf Aussprache und Grammatik achten ...

    Hallo ihr Lieben,

    möchte gerne für eine anstehenden Urlaub meine Italienisch-Kenntnisse auffrischen.

    Ich hatte schon mal ein Jahr Sprachunterricht, bin auch sonst ganz sprachaffin und verstehe auch jetzt noch einiges. Nun hab ich mich durch ein paar Videos durchgeklickt, und kam mir dabei eher vor wie ein Papagei.

    Ich mags es an sich, auch mal die Grammatik erklärt zu bekommen ... und selbst eigentständig Sätze bilden zu können.

    Kennt ihr da Anbieter? Gibts es auch Apps, die auf die Aussprache achten und die eigene korrigieren können?

    Danke für eure Tipps,
    Sugarnova


  2. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    57

    AW: Sprachlern-Apps, die auf Aussprache und Grammatik achten ...

    Ich kann Dir Duolingo empfehlen, das kostenfrei ist und Spaß macht, da es spielerisch aufgebaut ist.
    Hören und verstehen wird abgefragt, ob explizit die Aussprache geprüft wird, müsstest Du testen.

    Babbel ist noch etwas besser, dort wird definitiv auch auf die Aussprache geachtet, der Premium Zugang, den man schon längerfristig schon braucht, kostet aber..
    Vielleicht kannst Du die App ja testen, meist wird ein kostenfreier Probezeitraum angeboten..

  3. Inaktiver User

    AW: Sprachlern-Apps, die auf Aussprache und Grammatik achten ...

    Zitat Zitat von Karma80 Beitrag anzeigen
    Babbel ist noch etwas besser, dort wird definitiv auch auf die Aussprache geachtet, der Premium Zugang, den man schon längerfristig schon braucht, kostet aber..
    Da wird vermutlich auf die korrekte Betonung geachtet und auf Verständlichkeit, wie schwer der "Akzent" ist, mit dem man spricht, aber wohl eher nicht.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •