+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

  1. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.058

    AW: schnell Französisch lernen

    Und ich kann eben das Gegenteil bestätigen. Und nun?
    Es liegt natürlich auf der Hand, dass man nix lernt, wenn man im Land doch immer nur Englisch oder die eigene Muttersprache spricht - und die von dir erwähnten Exilanten tun halt genau das. Tut man das nicht, kann man halt sehr schnell sehr viel.
    Von nix kommt nix gilt eigentlich immer im Leben.

  2. Avatar von Iceman0905
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    1.040

    AW: schnell Französisch lernen

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Wo zu willst du die Sprache lernen? Willst du nur sprechen oder auch schreiben oder in erster Linie lesen?
    Wie viel Zeit und Geld kannst du einsetzen?
    Das sind die entscheidenden Punkte.

    Zwischen "ein paar Alltagsphrasen draufhaben um im nächsten Frankreichurlaub auf dem Markt einkaufen zu können" und "im beruflichen Kontext mit Franzosen verhandlungssicher kommunizieren" liegen Welten!

    Ein bisschen Präzisierung von Seiten der TE könnte hier nicht schaden.


  3. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.381

    AW: schnell Französisch lernen

    Nach 1945 hat man amerikanischen Soldaten einen Crashkurs in Deutsch verpasst, bevor man sie nach Europa geschickt hat zwecks Besetzung Deutschlands.

    Man hat sie über mehrere Wochen in ein Camp "gesperrt" und richtig zunächst einmal Phrasen gepaukt, also nicht dieses Konstruieren von freien Sätzen, sondern tatsächlich Redewendungen. Das kam aber auch dazu.
    Sie durften sich auf keinen Fall in Englisch miteinander unterhalten zum Zwecke des Eintauchens in die Sprache. DIe ganze Zeit Deutsch, Deutsch, Deutsch.

    Das Ergebnis war tatsächlich, dass sie schneller Deutsch konnten bzw ihr Deutsch schneller ausbauen konnten als Vergleichsgruppen, die andere Strategien verfolgten.

    Ableitend daraus und das haben viele meiner Vorschreiberinnen ja schon gesagt, hieße das:

    Französische Umgebung, in der tatsächlich nur auf Französisch gesprochen wird und keiner Gnade mit dir hat. Phrasen lernen bis du kotzt.
    Im Anschluss auch in der Freizeit nur versuchen auf Französisch zu reden und zu lesen.

    Dann geht es schnell(er).


  4. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    420

    AW: schnell Französisch lernen

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Und ich kann eben das Gegenteil bestätigen. Und nun?
    Nun bist du eben genial und ich hab meine Ruhe.


  5. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.058

    AW: schnell Französisch lernen

    So ein Quark. Ich kenne einige, die das ebenso geschafft haben. Aber das Zauberwort ist reden, reden, reden. In der Fremdsprache und nur in dieser (wenn es einem ums Sprechen geht). Tut man das nicht, gibt es auch keinen Erfolg. Das ist eigentlich ganz einfach.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •