Ich finde die Idee auch gut. Ich weiß nur nicht genau wie das am besten funktionieren kann. Jeder schreibt für sich selbst und berichtet dann hier in regelmäßigen Abständen?

Bei mir wären es drei Sprachen. Zwei "alte" und eine "neue".