Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33
  1. Inaktiver User

    AW: Perioden-Slips, Menstruations-Unterwäsche...

    Ok, ich gebe zu, ich habe auch den Sinn konventioneller Slipeinlagen außerhalb der Periode noch nie verstanden.

  2. User Info Menu

    AW: Perioden-Slips, Menstruations-Unterwäsche...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ok, ich gebe zu, ich habe auch den Sinn konventioneller Slipeinlagen außerhalb der Periode noch nie verstanden.
    Platt gesagt: Manche Frauen haben gelegentlich etwas stärkeren Ausfluss, andere nicht. Das ist nicht anders als beim Schwitzen. Für manche Menschen ist es völlig unverständlich, warum andere mit den starken Anti-Transpiranten hantieren.

  3. User Info Menu

    AW: Perioden-Slips, Menstruations-Unterwäsche...

    [gelöscht - hatte was falsch aufgefasst, Anmerkung macht daher nicht soviel Sinn. Lasse aber den Absatz unten stehen, auch wenn er jetzt ein wenig ohne Kontext ist]

    Unterschiede zwischen waschbarer Einlage und "all in one-Slip" sind Fragen von Tragekomfort, mit welcher Wechselfrequenz fühlt man sich am wohlsten (das geht dann über Tag mit Einlagen einfacher), wieviele von den (im Vergleich zu Einlage + normaler Slip) teureren Spezialslips möchte man sich gönnen... Man muss eben auch einrechnen, dass man ja nicht für einzelne Unterwäscheteile ein Waschmaschine anstellen möchte (bzw. sollte, wenn man ggüber dem Wegwerfprodukt einen Umweltvorteil erzielen möchte) und dass die Dinger auch etwas länger zum Trocknen brauchen (bin mir nicht sicher, ob sie in den Trockner sollten)
    Geändert von Nijntje74 (01.08.2021 um 07:52 Uhr)

Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •