+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

  1. Registriert seit
    11.12.2019
    Beiträge
    3

    Die Pille danach

    Hallo,
    ich hatte gestern Nacht Sex, dabei ist das Kondom steckengeblieben und ausgelaufen da wir es erst nach ein paar Minuten bemerkt haben. Laut Berechnung sind meine fruchtbaren Tage am Mittwoch, also in drei Tagen. Denkt ihr das Risiko einer Schwangerschaft ist so hoch, dass ich die Pille danach holen sollte? Ich habe total Angst vor den Nebenwirkungen, da ich die nächsten Tage unmöglich zu Hause bleiben kann. Habt ihr da Erfahrungen mit der Pille ?
    Danke.


  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    7.821

    AW: Die Pille danach

    ist dein Zyklus so stabil und regelmäßig, dass du das so weißt?

    Hm....also es heißt nicht umsonst "fruchtbare TagE"

    Wenn du absolut nicht schwanger sein willst, dann denke ich, solltest du dir die Pille danach holen.


    Wenn eine Schwangerschaft so unerträglich scheint, warum verhütet ihr nur mit Kondom? Es gibt außer der Pille ja noch andere Möglichkeiten.

  3. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    61.503

    AW: Die Pille danach

    das biologie-buch sagt: spermien leben bis zu 5 tage.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •