+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

  1. Registriert seit
    20.12.2019
    Beiträge
    4

    Nachuntersuchung Konisation Entzündung

    Hallo ihr Lieben,
    ich hatte am 10.12.19 meine Konisation. Ist alles soweit gut gelaufen. Heute hatte ich meine Nachuntersuchung bei der FA sprich nach 10 Tagen, um zu schauen wie es verheilt.
    MEine Frage ist jetzt, wann hattet ihr die Nachuntersuchung?
    Die Nachuntersuchung wurde von einer Vertretung durchgeführt, da meine FA schon im Urlaub ist und diese hatte meines Erachtens keine Ahnung. Sie hatte mich gefragt, was denn die Ärzte im KH gesagt hätten, wann so eine Untersuchung stattfinden soll. Ich sagte ihr, dass die mir dort nichts gesagt hätten, außer dass ich mich eine Woche später in der FA Praxis melden soll zwecks Ergebnisse und Nachuntersuchungen. Die Vertretungsärztin hat dann gesagt, dass sie jetzt schon mal nachgucken möchte wegen der Feiertage und ist sehr unsanft mit den Spreizzangen daran gegangen, hat getastet und hat gesagt es ist noch ne großflächige Wunde die verheilen muss.
    Seitdem habe ich stärkere Schmerzen und heftigere Blutungen und habe nun Angst, dass die Nachkontrolle zu früh gemacht wurde bzw. es fühlt sich so an, als wenn Sie die Wunde wieder aufgerissen hätte.
    Daher würde es mich interessieren, wann bei euch eine solche Nachkontrolle stattfand und wie es euch danach erging? Denn ich habe kein Vertrauen in die Vertretung meiner FA.
    Vielen Dank und viele Grüße

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •