+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

  1. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    11

    AW: Wie gross kann ein Myom werden ?

    Also mir hatte meine Operateur (Chefarzt der Frauenklinik) gesagt, dass das nicht stimmt, das die Myome nach den Wechseljahren nicht mehr wachsen.

    Ich hatte Blutungen, Schmerzen, ständiger Dran auf die Toilette zugehen (ich musste jede halbe Stunde).
    Ich war 48 - keine Kinder und wollte auch keine mehr (hatte zu diesem Zeitpunkt noch nicht mal einen Partner) und hatte mich für Hysterektomie entschieden - bei mir wurde dann auch noch die Cervix entfernt.
    Die OP erfolgt laparoskopisch - trotz das ich ein riesen Oschi herangezüchtet habe.
    Ich war 6 Tage (mit OP-Tag) im Krankenhaus, dann eine Woche zuhause und bin dann wieder arbeiten gegangen - ich habe allerdings nur ein Bürojob. Ich habe bestimmt 3 Monate nicht schweres gehoben - was gar nicht so leicht ist, wenn man alleine lebt und einkaufen gehen muss - ich bin halt 5 mal hin und her gelaufen.
    Aber wie gesagt, ich hatte und habe überhaupt keine Probleme!

    Im Krankenhaus hatte ich mal einen "kleinen Moment" den Gedanken - bin ich jetzt überhaupt noch Frau? - eine
    Freundin hat mir dann mal kurz den Kopf gewaschen und danach was das kein Thema mehr bei mir - bis jetzt nicht!

    Jedoch muss das jeder für sich selbst entscheiden!

  2. VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    4.561

    AW: Wie gross kann ein Myom werden ?

    Bitte lest die Netiquette und 16.1 der AGB nochmal durch.
    Für beide Seiten gilt ein vernünftiger Umgangston im Forum. Persönliche Nickeligkeiten können per PN besprochen werden und nicht im Strang.

    Danke!
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________

  3. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    60.927

    AW: Wie gross kann ein Myom werden ?

    wie gross kann ein Myom werden?

    das kann dir reell niemand sagen. auf jeden fall nimmt es Raum ein, bzw. weg den der Körper ansonsten braucht. Dein Bauch ist kein luftleerer Raum.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  4. Inaktiver User

    AW: Wie gross kann ein Myom werden ?

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen

    Der Uterus hat lediglich die Aufgabe des Austragens des Kindes, danach ist es völlig egal, ob der da ist oder nicht.
    Das ist - auch aus medizinischer Sicht - nicht ganz korrekt.

    Dem Blinddarm heult ja auch keiner hinterher. Was Probleme macht, fliegt raus, fertig....
    Ich finde den Vergleich mit dem Blinddarm ziemlich abwegig. Der hat auch schon bevor er Probleme macht - im Gegensatz zur Gebärmutter - keinerlei Funktion.

  5. Inaktiver User

    AW: Wie gross kann ein Myom werden ?

    Zitat Zitat von Baerenmama94 Beitrag anzeigen
    Ich bin 49 Jahre alt und habe mehrere Myome und ein großes ( 10cm) das mir auf den Ischias drückt . Die Ärzte raten mir nur immer wieder zu einer Gebärmutter Entfernung. Weil ich 49 Jahre alt bin . Die Myome habe ich jetzt 5 Jahre.
    Ich kann gut verstehen, dass du zögerst, zumal es in meinem Umfeld nicht nur positive Erfahrungen mit einer Gebärmutter-OP gegeben hat. Du wirst jedoch immer gleichermaßen Befürworter und Gegner einer OP - auch in anderen Bereichen - antreffen. Ich kenne z. B. viele Frauen, die eine Hallux Valgus OP nie wieder und fast genauso viele, die eine OP sofort wieder machen lassen würden.

    Hast du außer den Ischias-Beschwerden noch andere Probleme?

  6. Avatar von Uni-Corn
    Registriert seit
    09.07.2019
    Beiträge
    272

    AW: Wie gross kann ein Myom werden ?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das ist - auch aus medizinischer Sicht - nicht ganz korrekt.



    Ich finde den Vergleich mit dem Blinddarm ziemlich abwegig. Der hat auch schon bevor er Probleme macht - im Gegensatz zur Gebärmutter - keinerlei Funktion.
    Dann setze Zahn ein, der hat ne Funktion, ..., wenn der Probleme macht, überlegt auch keiner, amputiert zu sein.
    Einfach machen...wird gut

    Ich hol mir mein Spiel zurück!!!!!

  7. Avatar von Complexity
    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    603

    AW: Wie gross kann ein Myom werden ?

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    Dann setze Zahn ein, der hat ne Funktion, ..., wenn der Probleme macht, überlegt auch keiner, amputiert zu sein.
    Nun, da bin ich ja heilfroh dass mein Zahnarzt zahnerhaltende Behandlungen bevorzugt.

  8. Inaktiver User

    AW: Wie gross kann ein Myom werden ?

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    Dann setze Zahn ein, der hat ne Funktion, ..., wenn der Probleme macht, überlegt auch keiner, amputiert zu sein.
    Da kommen wir nicht zusammen. Ich würde auch einen Zahn nicht ohne weiteres ziehen lassen.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •