+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Blase krampft

  1. Avatar von Shirin
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    5.953

    Blase krampft

    Ich bin 58 Jahre alt und befinde mich mitten in den Wechseljahren. Nun habe ich seit einiger Zeit Probleme mit der Blase. Ich habe keine Blasenentzündung(wurde abgeklärt), dennoch sind die Symphtome die gleichen. Dazu kommt noch, dass die Blase krampft. Bisher konnte mir kein Arzt helfen, die Frauenärztin meint, es könne mit den Wechseljahren zusammenhängen. Es ist ein sehr unangenehmes Gefühl und ich weiß nicht was ich tun kann, um Abhilfe zu schaffen.
    "Man kan nicht in die Zukunft schauen, aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen - denn Zukunft kann man bauen."
    Antoine de Saint-Ecupéry

  2. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    3.379

    AW: Blase krampft

    Was genau meinst du mit "Blase krampft"?
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

    Ich empfehle das Buch "Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche" von Hannes Jaenicke.

  3. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.367

    AW: Blase krampft

    Ich habe das früher gehabt, wenn ich nicht auf Klo gehen konnte, weil unterwegs - im Bus oder so. Dann war die Blase voll - und es kam nichts.

    Mir hat immer Spascupreel geholfen, Dazu noch Globuli: Cantharis D 12, mindestens 5 x täglich 5 Globuli.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  4. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    3.379

    AW: Blase krampft

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Dazu noch Globuli: Cantharis D 12, mindestens 5 x täglich 5 Globuli.
    Das kannte ich bisher auch noch nicht.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

    Ich empfehle das Buch "Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche" von Hannes Jaenicke.

  5. VIP Avatar von mkr
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    4.303

    AW: Blase krampft

    Wärme könnte helfen. Zuhause Wärmflasche und beim Arbeiten vielleicht ein Wärmepflaster.
    Grüßlis
    mkr

    ________________________________

  6. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    10.758

    AW: Blase krampft

    Unterbauch massieren, Wasser rauschen lassen.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  7. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.255

    AW: Blase krampft

    Shirin,
    es kann gut sein dass deine Harnröhre durch die WJ enger geworden ist.
    Diese Beschwerden ähneln der Blasenenzündung und es fühlt sich auch zwischen dem Wasserlassen dauernd irgendwie „krampfig“ an.
    Ich hatte das was Du brschreibst auch mehrere Monate. Auch mit BE und immer wieder Antbiotika.
    Habe dann den Urologen gewechselt und endlich einen gefunden der keine AB gegeben hat sondern
    Mal die Harnröhre genauer untersucht hat. Es wurde eine Harnröhrenverengung diagnostiziert.
    Ein Harnröhrenschnitt half ( ambulant durchgeführt ) und jetzt regelmässig alle 2 -3 Tage ein erbsengrosser Klecks Oekolp Creme auf den Ausgang der Harnröhre aufgetragen. Seitdem Alles Paletti.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  8. Avatar von Shirin
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    5.953

    AW: Blase krampft

    Liebe Beachnoodle, danke für Deinen Beitrag. Ja meine Harnröhre ist extrem eng, das ist auch schon diagnostiziert worden. Ich habe jetzt eine Weile SPASMEX von meiner Urologin verschrieben bekommen aber so wirklich hilft das auch nicht. Aber ich werde meinen Arzt nochmal befragen.
    "Man kan nicht in die Zukunft schauen, aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen - denn Zukunft kann man bauen."
    Antoine de Saint-Ecupéry

  9. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    10.758

    AW: Blase krampft

    Man kann sie vom Urologen weiten lassen.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache


  10. Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    63

    AW: Blase krampft

    Ich kann Urotruw Tropfen für alle möglichen Blasen/Harnwegs Probleme empfehlen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •