Antworten
Seite 289 von 293 ErsteErste ... 189239279287288289290291 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.881 bis 2.890 von 2923
  1. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Hallo Carrie!
    Wie schön so einen positiven Bericht von Dir zu hören! Das freut mich wirklich sehr für dich
    Schone Dich gut und werde gesund und lass bitte von dir hören, wie es dir im Verlauf der nächsten Wochen so ergeht.
    Liebe Grüße,
    Bree

  2. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Liebe Bree,

    Seit 10 Uhr ist die Wunddrainage draußen und es ging mir sofort besser. Ich war schon draußen, trotz der Temperaturen

    Die Ärztin hat mich vorhin auch nochmals gründlich untersucht, da ich ganz leichte Schmierblutung habe, doch es ist alles bestens und laut Chefarzt darf ich morgen schon nach Hause

    Ich muss mich allerdings Netti70 anschließen, man fühlt sich gut aber sollte wirklich Respekt vor dem Eingriff haben. Auch die Ärztin meinte vorhin zu mir, Erholung, Ruhe und leichte Arbeiten bestimmen erstmal in den nächsten 4 bis 6 Wochen den Alltag. Klar, jede Frau und jeder Körper ist anders, aber ich könnte jetzt nicht auf eine Gartenparty gehen
    Aber ich kann am Freitag meinen Geburtstag feiern und darauf freue ich mich sehr

    Ich wünsche dir viel Glück und alles Liebe für den 16ten und wenn du noch Fragen oder Sorgen hast, dann zögere nicht und frag

    Carrie

  3. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Hallo Carrie!
    Wie geht es dir?

    Wenn ich mir das hier alles so durchlese, fällt mir auf, die wenigsten hatten nach der Op mit Schmerzen zu tun! Ich bin heute vor einer Woche operiert und ich brauchte bis gestern noch 2x am Tag Schmerzmittel. Hoffe, das ist noch im normalen Bereich?! Ich war gestern Vormittag auch mal eine kleine Runde spazieren, während dessen ging es mir gut, ohne Schmerzen. Aber danach hatte ich echt Probleme!
    Mir fehlt wahrscheinlich die Geduld! Schönen Tag! LG

  4. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Mach Dir keine Sorgen Netti, das ist ganz normal. Deine OP ist doch erst ein paar Tage her.
    Mach Dir bitte bewusst, dass Dir ein Organ entfernt wurde. Die kleinen äußerlichen Natben verleiten uns zu glauben, dass es nur eine kleine OP ist - das ist es aber nicht.

    Ich war letztes Jahr gut einen Monat nach meiner LASH mit Freunden Essen. Nicht weit weg, alles gut. Nach einer Stunde vor Ort sah ich aus wie durch den Fleischwolf gedreht und habe mich auch so gefühlt. Schmerz ohne Ende. Ich war selten so froh wieder auf meiner Couch zu liegen.

    Gilt auch für alle anderen: nehmt Euch Zeit und messt Euch nicht mit anderen. Der Kopf ist oft schon weiter als der Körper und das ist hier kein Wettbewerb!

    Noch ein praktischer Tip: ich konnte wirklich lange keine festen Hosen auf meinem Bauch ertragen. Weite, fließende Kleider, ab Herbst mit maximal bequemen Leggings drunter waren meine Rettung. Sowas würde ich auch für den OP Entlasstag einpacken.

  5. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Lieben Dank, für deine beruhigenden Zeilen.
    Ganz liebe Grüße

  6. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Liebe Netti70,

    Ich muss Monzel da zustimmen. Zwar habe ich seit dem ziehen der Wunddrainage auch keinerlei Schmerzen und komme auch ohne Schmerzmittel durch den Alltag, merke aber wenn es meinem Körper zuviel wird. Dann kneipt und kneipt es und ich fühle mich schlapp und erschöpft obwohl ich nicht viel gemacht habe. Wie erwähnt, von außen sieht man nur 3 kleine Narben aber innen wurde alles ganz schön durcheinander gebracht und eben auch ein Organ entfernt. Ich lasse es ruhig angehen und lege mich so oft es geht mal auf die Couch.
    Sei also beruhigt und hab noch etwas Geduld.

    LG Carrie

  7. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Hallo liebe Community!

    Ich bin erst 40, hatte jedoch diverse Beschwerden durch Myome. Unglaubliche Regelprobleme und Rückenschmerzen. Meine LASH war am 06.08. und ist somit genau eine Woche her. Entfernt wurden GM, Myome, Eileiter und ein Eierstock. Die OP selbst dauerte aufgrund der "Mengen" ca. 5 Stunden und war damit doppelt so lang wie eine normale LASH. Nach drei Tagen stationär durfte ich trotzdem nach Hause.

    Mein Fazit nach dieser Zeit:
    1. Meine Ischiasschmerzen waren gleich nach der OP weg.
    2. Das Ziepen im Bauch hält sich, abgesehen vom Darmgrummeln, in Grenzen.
    3. Müde bin ich zwischendurch und die Wärme ist halt anstrengend. Ansonsten alles super.
    4. Spazieren gehen und ein wenig Bewegung klappen schon super.
    5. Ich bin froh, dass ich trotz Übergewicht anscheinend relativ gute Bauchmuskeln habe.
    6. Ich habe per Stand gestern morgen inkl. OP ca. 3.5 KG verloren und einen echt flacheren Bauch.
    7. Die kleinen Narben sehen laut meiner Gyn super aus und fühlen sich auch gut an.
    >> Ich bin so froh, dass alles trotz der Schwere der OP so gut verläuft!

    Dies vielleicht als kleiner Mutmacher für alle, die in den kommenden Tagen oder Wochen diesen Schritt gehen werden.

    Allen anderen wünsche ich weiterhin gute Besserung und viel Erfolg.

    Sonnige Grüße aus dem Norden

  8. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Hallo Hanni2604,

    Glückwunsch zur gelungenen OP, alles richtig gemacht

    Ich hatte auch viele Jahre Ischiasschmerzen,seit der Entfernung der GM sind die wie weggeblasen meine GM war nach hinten gekippt, ich weiß nicht ob es daran lag aber so finde ich es natürlich deutlich besser

    Warum haben sie denn bei dir den Eierstock mit entfernt? 5 Stunden sind wirklich lang, Respekt

    Dargrummeln habe ich auch noch doch mein Bauch ist noch recht geschwollen ich hoffe das legt sich die nächsten Tage

    Lg Carrie

  9. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Hallo Hanni!
    Vielen Dank für deinen Bericht, kommt genau zur richtigen Zeit. Ich bin kommenden Mittwoch dran und werden langsam aufgeregt. Dubiose Rückenschmerzen habe ich auch seit ca. 1,5 Jahren. Die gingen auch von Sport nicht weg. Ich bin gespannt..... hoffentlich verschieben die mich nicht wieder. Son Psycho Stress halte ich nicht noch mal aus- ganz zu schweigen von der Hammer Blutung, die ich jetzt vorher wohl noch einmal über mich ergehen lassen muss
    Viele Grüße und weiterhin gute Besserung
    Bree

  10. User Info Menu

    AW: LASH Operation zur Gebärmutterentfernung

    Danke Bree, bei Dir wird es bestimmt auch kommende Woche alles gut, icj drücke Dir die Daumen👍

    @Carrie
    Dankeschön 😊 Die Schwellungen gehen bestimmt bald weg, gerade bei der aktuellen Wärme reagiert wahrscheinlich auch jeder Körper anders. Das wird schon 🍀
    Ich nehme zusätzlich für die Wundheilung und gegen die Blutergüsse Arnika-Globuli C30, morgens und abends.

    Die Entfernung des Eierstocks wurde während der OP entschieden, da er stark vergrößert war. Die Chefärztin sagte mir, sie hätte ihn nicht mit gutem Gewissen belassen können. Die Histologie war glücklicherweise ohne schwerwiegenden Befund. Und einen Eierstock habe ich ja noch, der reicht für die Hormone aus - er muss nur lernen, dass er jetzt jeden Monat dran ist 😉

    Übrigens habe ich, da es mir ja relativ gut geht, auf meinem Tracker mein Schrittziel auf täglich 2000 Schritte reduziert...dann weiß ich, ab wann ich langsamer und weniger machen muss 🤫😁

Antworten
Seite 289 von 293 ErsteErste ... 189239279287288289290291 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •