Antworten
Seite 69 von 164 ErsteErste ... 1959676869707179119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 690 von 1632
  1. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich kann auch nur für mich sprechen: Ich habe als Userin die Moderatorinnen und deren Befugnisse immer auf einer anderen Stufe gesehen. Mir geht es aber im Moment darum, dass bei aller persönlichen Motivation für ein ehrenamtliches Engagement, bei denjenigen, die davon jahrelang - auch finanziell - profitiert haben, wenigstens ein Mindestmaß an Wertschätzung erkennbar sein sollte.
    Das unterschreibe ich.

    Auch wenn ich manchmal von den Mods eine auf den Deckel bekommen habe, habe ich immer differenziert zwischen diesem Tun und dem ehrenamtlichen Engagement, das ich sehr schätze.

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  2. Inaktiver User

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Klaus_ Beitrag anzeigen
    Wurde ja schon erklärt - "nicht sicher" ist nur die fehlende Verschlüsselung per https. Die ist in der Umsonst-Variante nicht drin, für €6 pro Monat (einmalig, nicht pro User) aber schon: Xobor Premium-Dienste
    Also ich bin ganz sicher, dass sich 12 User, die sechs Euro bezahlen, sofort finden würden.
    die ersten drei Monate würde ich freiwillig stiften.

    Und der Aufwand, den Mods und Vips betreiben, ist wirklich nicht zu unterschätzen. Ich war auch mal VIP, wahrscheinlich die Kürtzeste ever. Ich war innerhalb kürzester Zeit so oft hier drin, dass ich beinahe mein real life aufgegeben hätte. Das war dann auch der Grund, warum ich aufgehört habe.

  3. Inaktiver User

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Vergiss es.

    Sehr viele der User hier KÖNNEN nämlich Konflikt. Haben wir in vielen, vielen teils extrem kontroversen Diskussionen bewiesen.
    Danke, Klara

    Ich verstehe auch gerade nicht, wieso das Forum und die UserInnen plötzlich so schlechtgeredet werden von z.B. @milk.
    Kein hier hat sich nicht irgendwann mal aufgeregt über bestimmte Postings und/oder UserInnen. Auch Bri-Pausen waren manchmal nötig (auch bei mir).
    Aber letztendlich sind wir alle freiwillig hier, und ich persönlich bin immer gerne hier gewesen (und offenbar viele Andere ebenfalls).

  4. Inaktiver User

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    ...
    Selbst wenn man eine Kampagne in den sozialen Medien lostritt, wird das an der Entscheidung bestimmt nichts ändern. Ich denke mal, das war eine reine Kosten/Nutzen Berechnung. Ein Verlag, der im Redaktionellen schon so runtergeschraubt wurde, wird sich die Sentimentalität eines alternden Forums nicht antun.
    Ich bin von Haus aus studierter Betriebswirt und muss frangipani hier zustimmen.
    Das ist ne Kosten/Nutzen Frage.
    Mein Studienschwerpunkt war vor 40 Jahren Marketing, auf ostdeutsch Werbung und Öffentlichkeitsarbeit.
    Was würde RTL für Vorteile von einem kostenlosen breitgefächertem Forum haben, in dem zu allen Fragen der Welt geschrieben und sich ausgetauscht werden kann?
    Wäre das ne absolut wichtige Position bei social Media für RTL?

    Kann jetzt jeder für sich beantworten, braucht's kein Studium dazu.

    Btw, gibt es eigentlich einen Wikipediaeintrag über die Brigitte-Community?

  5. VIP

    User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Milk_ Beitrag anzeigen
    Die Mods, die hier noch nicht geschrieben haben, sind übrigens noch voll aktiv.
    Was meinst du damit genau?

    Hattest du erwartet oder gehofft, dass jetzt jede/r rumholzen kann, wie sie/er will?
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  6. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Ich bin überzeugt davon, dass das NICHT passieren wird.
    Los lassen ist einer der besten Geschenke die man sich geben kann.

    Mckenzie

  7. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von sky_ Beitrag anzeigen
    Wer wäre grundsätzlich bereit, daran mitzuwirken, mit den Verantwortlichen abzuklären, ob eine Übernahme (Verkauf) des Forums möglich ist?
    Ich habe wenig zeitliche Kapazitäten, da ich gerade umziehe, würde mich aber in gewissem Rahmen einbringen wollen.

    Vielleicht könnten wir mit den im Impressum genannten Ansprechpartnern anfangen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also ich bin ganz sicher, dass sich 12 User, die sechs Euro bezahlen, sofort finden würden.
    die ersten drei Monate würde ich freiwillig stiften.
    Auch ich würde drei Monate übernehmen.
    Wir werden weitermachen!

  8. Inaktiver User

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Ist schon komisch mit dem Internet: Dinge, die man gerne löschen würde, dümpeln noch jahrzehntelang irgendwo rum. Und Dinge, die man gerne behalten würde, können mit einem Klick weg sein.

    Ich bin seit 2003 hier und seit etwa zehn Jahren Moderation. Wobei ich das selten als Arbeit und immer als "Tit for tat" angesehen habe: Hier zu moderieren, hat mir spannende Einblicke gegeben, die ich sonst nicht gehabt hätte - ich erinnere mich noch intensiv an das Schlecker-Forum und die tapferen Frauen, die dort gepostet haben: Niemals wäre ich so tief in dieses Thema eingestiegen, wenn ich damals nicht moderiert hätte. Und ebenso habe ich hier mein Dasein als User empfunden: Ich habe wertvolle Ratschläge in allen möglichen Situationen bekommen und hoffe, dass ich selbst auch manchmal Rat oder Trost spenden konnte. Dieses Forum hat was für mich getan, und ich hab was für das Forum getan. Wir sind quitt, sozusagen. Darum empfinde ich es jetzt auch nicht als Affront oder so, wenn es schließt.

    Mir sind schon andere Communities gestorben, denen ich nachgetrauert habe. Insofern habe ich immer damit gerechnet, dass das hier auch einmal passieren wird. Nicht-private Foren sind kommerzielle Gebilde, und so wie Läden zugemacht, Fernsehserien eingestellt oder Bäume gefällt werden, muss ich manchmal Änderungen in meinem Umfeld hinnehmen. Die Erfahrung zeigt: Änderungen tun einem oft besser, als man es im ersten Moment denkt.

    Ich weiß noch nicht, wohin es mich mit "meinen" Themen verschlagen wird, aber ich bin mir sicher, das Internet bietet genug spannende Ecken, die zu erkunden ich mich freue.

    Und natürlich bleibe ich auch, bis der Vorhang fällt.

  9. Inaktiver User

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Weiß denn irgendjemand eine Adresse, bei der man sich "beschweren" kann? Wir können hier ja alle jammern, wenn es keinen Verantwortlichen erreicht, ist es sowieso Banane.
    Unser Krankenhaus sollte dicht gemacht werden. Wir haben eine riesige Protestwelle gestartet und der Landkreis hat es gekauft und es wird weiter betrieben.

    Ich würde gern etwas machen, auch wenn es sinnbefreit ist. Aber versuchen.

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    [editiert]
    Geändert von Rotfuchs (17.11.2021 um 13:10 Uhr) Grund: Anmerkungen zur Moderation ausschließlich per PN

Antworten
Seite 69 von 164 ErsteErste ... 1959676869707179119 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •