Antworten
Seite 127 von 164 ErsteErste ... 2777117125126127128129137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.270 von 1632
  1. Inaktiver User

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Selbst wenn: viel mehr Zeit wäre dadurch nicht gewonnen, oder?
    Zum Einen das, und zum Anderen: wofür?

    Ist es wirklich so relevant, ob wir für das gemeinsame Verabschieden vier oder acht Wochen haben?

  2. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Zum Einen das, und zum Anderen: wofür?

    Ist es wirklich so relevant, ob wir für das gemeinsame Verabschieden vier oder acht Wochen haben?
    Ja.

    Es macht einen Unterschied.

    Mir fallen hier jetzt sofort . . .

    . . . ohne großes Nachdenken . . .

    . . . 30 Gründe ein . . .

    . . . weshalb es einen Unterschied macht . . .
    . . . und weshalb es besser wäre.

    Und ich rede hier nicht von acht Wochen . . .

    . . . Ich rede von einer frei verhandelten verlängerten Kündigungsfrist.

  3. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von -Lil- Beitrag anzeigen
    Ich werde versuchen, mich ans andere Forum zu gewöhnen - wie aber bereits zahlreich erwähnt, unterstützt die unübersichtliche Struktur dort tiefgehende, anspruchsvolle Gespräche nicht wirklich. Ich würde mir dennoch wünschen, dass wir den Bri-Spirit dort säen und wachsen lassen - Forum is what we make of it.
    Das bei Urbia irgendwie und irgendwann mal der 'Bri-Spirit' einziehen wird, halte ich für ausgeschlossen.
    Urbia soll Geld bringen, ein Bri-Spirit stört da nur.
    G+J hat in der Vergangenheit schon mehrfach gezeigt, dass es hier und anderswo nur einen Spirit geben soll, und der heißt G+J - und der ultimative Beleg, dass es genau so ist, wurde nun aktuell geliefert.
    Das dann irgendwann Urbia auch mal geschlossen wird, ist also nur eine Frage der Zeit; es wird genau dann passieren, wenn kein Geld mehr damit verdient werden kann.

    Im Grunde hat die Schließung dieses Forums auch sein gutes - alle können nun sehen, wie es ist, wenn man letztlich nur ein Objekt für diejenigen ist, die mit der Tätigkeit und mit dem jahrelangen Engagement von unzähligen UserInnen schon immer nur eines wollten, nämlich Geld verdienen und zwar möglichst viel.
    Und wenn es nicht mehr so richtig läuft mit den Talern, dann isch eben over.

    Nun ist der Impuls zur Selbstorganisation und zur Eigeninitiative gezündet worden, und das ist nun wirklich das allerbeste in dieser Situation.
    Befriends kann mittel- bis langfristig ein Erfolg werden, dafür besteht eine gute Chance.
    Eines wird dort mit hoher Wahrscheinlichkeit jedenfalls nie passieren - nämlich mal eben so aus heiterem Himmel das Licht ausknipsen.
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Nothing in life is as important as you think it is, while you are thinking about it.
    Daniel Kahneman

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Agent-007 Beitrag anzeigen
    ...
    P.P.S:

    Gibt es etwas wie Bestandsschutz im Internet ? In Internetforen ? Also nur mal so , für den Übergang gedacht, es ist schon klar, dass hier etwas endet . . .
    Guck mal in die AGB, Agent-007. Da steht z.B.:
    3.1 Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Erbringung von Leistungen. Der Betreiber behält sich vor, jederzeit nach freiem Belieben und ohne Angabe von Gründen die Angebote, Teile der Angebote und URLs der Plattform zu ändern oder ganz einzustellen. Daraus erwachsen keinerlei Ansprüche der Nutzer gegenüber dem Betreiber.



    Jaspero, ich denke zwar so wie du. Dennoch wäre es als Geste sympathischer gewesen, nach 20 Jahren drei Monate einzuräumen. Das hätte das Bedauern und den Ärger bei vielen zwar nicht geändert, aber den Schock gemildert und Gelegenheit gegeben, in Ruhe und nervenschonender^^ ein neues Forum einzurichten. Es sollte aber wohl noch in diesem Geschäftsjahr enden, und so isses halt auch.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  5. Inaktiver User

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Agent-007 Beitrag anzeigen
    Ja.

    Es macht einen Unterschied.

    Mir fallen hier jetzt sofort . . .

    . . . ohne großes Nachdenken . . .

    . . . 30 Gründe ein ...
    Drei wären ein guter Anfang. 🤗

  6. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das ist Absicht.
    Im Hintergrund gibt es ein paar technische Dinge zu tun, das Forum wird aber bald auch wieder für Gäste lesbar sein.
    Das ist ein sehr wichtiger Hinweis. Viel Glück und Erfolg weiterhin.
    Be a voice not an echo.

  7. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von VanDyck Beitrag anzeigen
    Das bei Urbia irgendwie und irgendwann mal der 'Bri-Spirit' einziehen wird, halte ich für ausgeschlossen. Urbia soll Geld bringen, ein Bri-Spirit stört da nur.
    Naja, "stören", ich würde es rationaler betrachten.
    Urbia ist eine Frage der Zielgruppe.

    Als Mutter einer Grundschülerin finde ich z.B. dort (vor allem in C-Zeiten) immer wieder Themen. Leider verhindert die Struktur Langzeitstränge. Allerdings gibt es bei Urbia die Option, einen sog. "Club" im Hintergrund zu eröffnen. Schreiben in einer geschlossenen Gruppe geht also durchaus...

    Letztlich geht es darum, mit den Menschen, die einem ans Herz gewachsen sind, in Kontakt zu bleiben.

    Ich hab die letzten Tage so viele liebe PNs bekommen - das tut gut.
    Be a voice not an echo.

  8. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Naja, "stören", ich würde es rationaler betrachten.
    Urbia ist eine Frage der Zielgruppe.
    Ja sorry, wenn ich da zu emotional war.
    Soll nicht wieder vorkommen.

    Als Mutter einer Grundschülerin finde ich z.B. dort (vor allem in C-Zeiten) immer wieder Themen. Leider verhindert die Struktur Langzeitstränge.
    Langzeitstränge bringen weniger Geld.
    Immer neue Stränge bringen mehr Klicks, bringen mehr Geld.
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Nothing in life is as important as you think it is, while you are thinking about it.
    Daniel Kahneman

  9. User Info Menu

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    @Jasper, nur zwei davon haben nichts mit der Schliessung von der Bri zu tun zu tun.
    Los lassen ist einer der besten Geschenke die man sich geben kann.

    Mckenzie

  10. Inaktiver User

    AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann man einfach davon ausgehen, dass im befriends Forum noch nichts oder sehr wenig in Stein gemeißelt ist. Es ist ganz neu und noch ohne Konzept aus der Not heraus entstanden. Die Dinge, die einem nicht gefallen, kann man vielleicht auch einfach hinterfragen.
    Genau und neue Themen vorschlagen.
    Bis jetzt entwickelt es sich sehr gut.

    In ein paar Jahren kann man dann sagen, ich habe es mit aufgebaut!

Antworten
Seite 127 von 164 ErsteErste ... 2777117125126127128129137 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •