Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. User Info Menu

    PN über Smartphone

    Hallo, ich kann z.Zt. nur über Smartphone (Motorola motoe5, Android 8.0) ins Netz. Soweit komme ich mit dem Forum klar, aber ich kann keine PN schreiben. Kann es sein, daß dies über Smartphone nicht geht?
    Und wenn ja, könnte ich dann alternativ den Gaestebucheintrag nutzen? Und bekommt in diesem Fall die Nutzerin eine Info?
    Danke fürs Kümmern

  2. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Geht nicht über die mobile Version.
    Du kannst aber auch auf dem Handy auf die Desktop Version wechseln, dann kannst Du die PN schreiben.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  3. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Wäre auch mein Tipp.

    Am Ende jeder BriComm-Seite gibt es einen Link zur Desktop-Ansicht. Da kann man dann wie gewohnt PNs schreiben. Ist halt auf dem kleinen Bildschirm nicht so komfortabel, aber machbar.
    schlechte Technik > schlechte Laune


  4. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Äähm ... sorry, aber ... natürlich kann man in der Mobilversion PN schreiben!
    Man geht in den Posteingang, dortgibt es die Option 'Verfassen' und los ... man muss nur den Empfänger per Hand eingeben, oder wenn man auf eine PN antworten will eben auf 'Antworten' ...

    Screenshot
    Road-Smell After The Rain

  5. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Tzsss ...
    schlechte Technik > schlechte Laune


  6. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Geht nicht über die mobile Version.
    Du kannst aber auch auf dem Handy auf die Desktop Version wechseln, dann kannst Du die PN schreiben.
    Doch, klar geht das, zumindest auf dem iPhone, aber ich denke, dann wird es auch mit Android machbar sein. Es ist nur anders als bei der Desktopversion, nicht ganz so komfortabel.

    Ganz oben auf dem Bildschirm rechts im angemeldeten Zustand auf das Kästchen mit den 9 Punkten klicken. Dort dann "Nachrichten" anklicken. Im nächsten Fenster wird ein Button "Verfassen" angeboten, diesen anklicken. Man muss dann händisch den Empfängernamen eingeben und halt sehr darauf achten, dass er korrekt geschrieben ist.

    Was in der mobilen Version nicht funktioniert, ist die Option, über das Profil eines Users die PN-Funktion zu benutzen.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  7. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Oh, da haben wir uns überschnitten, Toms. :-))
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  8. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Oh, da haben wir uns überschnitten, Toms. :-))
    Kenn ich gut ... bevor ich mit meinem 5 Fingersystem nen Beitrag mit mehr als 2 Sätzen getippt happ ... haben schon 4 andere geantwortet ...
    Road-Smell After The Rain

  9. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Was in der mobilen Version nicht funktioniert, ist die Option, über das Profil eines Users die PN-Funktion zu benutzen.
    Eben.
    Das war die Frage - ob PN per Smartphone funktioniert.
    Antwort:
    Nein, geht nicht.
    Lösung entweder das Umschalten auf die Desktop Version (was ich persönlich als einfacher empfinde) oder wie beschrieben händisch eingeben.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  10. User Info Menu

    AW: PN über Smartphone

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Eben.
    Das war die Frage - ob PN per Smartphone funktioniert.
    Antwort:
    Nein, geht nicht.
    Lösung entweder das Umschalten auf die Desktop Version (was ich persönlich als einfacher empfinde) oder wie beschrieben händisch eingeben.
    Ich will jetzt nicht mit der Erbsenzählerei anfangen, aber doch, es geht. Wie es geht, wurde ja erklärt.

    Zitat Zitat von Paelzern Beitrag anzeigen
    ...
    Und wenn ja, könnte ich dann alternativ den Gaestebucheintrag nutzen? Und bekommt in diesem Fall die Nutzerin eine Info?
    Danke fürs Kümmern
    Hierzu noch: Ja, du kannst natürlich auch das Gästebuch benutzen und dort einen Eintrag machen, aber das ist dann nicht privat, sondern für jeden User lesbar, der das Gästebuch dieses Users aus welchen Gründen auch immer aufruft.

    Ob man benachrichtigt wird, weiß ich gerade nicht, ich meine ja. Aber ich schreibe dir mal was ins Gästebuch, dann merkst du es ja.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •