+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

  1. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.337

    Postausgang in den PN aufräumen?

    Standardmäßig sind bei den Privaten Nachrichten die Fächer "Posteingang" und "Postausgang" angelegt, neue Fächer kann ich anlegen und benennen.

    Nachrichten aus dem Posteingang kann ich markieren und über das Popup am Ende der Auflistung in die von mir angelegten Ordner verschieben.
    Für Nachrichten im Postausgang gibt es diese Sortieroption nicht, ich kann die Nachrichten nicht in die von mir angelegten Fächer verscheiben, nur löschen.

    Meine Frage an die BriCom-Technik:
    Wie kann ich PN-Korrespondenz so sortieren, dass (z.B. themenbezogen) die eingehenden und vesandten PN im gleichen Ordner zusammensortiert sind?
    Geändert von Mmedusa (22.03.2019 um 15:06 Uhr)

  2. Administrator Avatar von BRIGITTE Community-Team
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    9.753

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    Da das Ausklappmenü beim Postausgang die Option "Verschieben" garnicht anbietet, gibt es diese Möglichkeit wahrscheinlich nicht.
    Das BRIGITTE Community-Team ist Ihr Ansprechpartner bei Fragen, Wünschen oder Problemen rund um die Community. Schreiben Sie uns gerne eine PN oder eine E-Mail.


  3. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.337

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    Das hatte ich befürchtet.

    Gibt es einen Grund, weshalb ausgehende PN nicht sortiert werden sollen?
    Geändert von Mmedusa (22.03.2019 um 15:32 Uhr)

  4. Administrator Avatar von BRIGITTE Community-Team
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    9.753

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    Vermutlich ist das einfach bei dieser Software entwicklerseitig nicht eingeplant, liebe Mmedusa.
    Das BRIGITTE Community-Team ist Ihr Ansprechpartner bei Fragen, Wünschen oder Problemen rund um die Community. Schreiben Sie uns gerne eine PN oder eine E-Mail.


  5. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.337

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    .


  6. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.337

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    Zitat Zitat von BRIGITTE Community-Team Beitrag anzeigen
    Vermutlich ist das einfach bei dieser Software entwicklerseitig nicht eingeplant, liebe Mmedusa.
    Ihrer Vermutung kann ich durchaus zustimmen, aber eigentlich interessiert mich, ob es einen Grund dafür gibt (oder ob es einfach "entwicklerseitig" übersehen wurde).

    Anders gefragt:
    Was habe ich davon, eingehende PN sortieren zu können, wenn ich die ausgehenden nicht auch sortieren kann? Das ist wie eine halbaufgeräumte Wohnung - viel Arbeit, aber kein befriedigendes Ergebnis.
    Geändert von Mmedusa (22.03.2019 um 16:15 Uhr) Grund: ergänzt

  7. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    2.429

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    Ich möchte davon ausgehen, dass die Programmierer dieser Software nicht annahmen, dass einige Anwender an die PN-Option gleiche Maßstäbe anlegen würden, wie an einen Mail-Clienten.


  8. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    24.082

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Ihrer Vermutung kann ich durchaus zustimmen, aber eigentlich interessiert mich, ob es einen Grund dafür gibt (oder ob es einfach "entwicklerseitig" übersehen wurde).

    Anders gefragt:
    Was habe ich davon, eingehende PN sortierenhttps://bfriends.brigitte.de/foren/fragen-und-ankuendigungen-zur-community-und-zu-brigitte-de/530951-postausgang-in-den-pn-aufraeumen.html zu können, wenn ich die ausgehenden nicht auch sortieren kann? Das ist wie eine halbaufgeräumte Wohnung - viel Arbeit, aber kein befriedigendes Ergebnis.
    Ich hab bisher auch nur eingehende Post in Ordner verschoben.

    Bei ausgehender könntest du dir mit einem Trick behelfen, Meduse. Hab's grad ausprobiert: Die PN aufrufen, dann auf "erweitert" gehen. Da stehst du dann automatisch als Empfänger da. An dich abschicken und diesen neuen "Posteingang" in Ordner verfrachten. Etwas umständlich, aber besser als nix.
    Der Adler fängt keine Mücken.


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating


  9. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.337

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    Zitat Zitat von toms Beitrag anzeigen
    Ich möchte davon ausgehen, dass die Programmierer dieser Software nicht annahmen, dass einige Anwender an die PN-Option gleiche Maßstäbe anlegen würden, wie an einen Mail-Clienten.
    Erstmal denke für deine - vorhersehbare - Unterstützumg des Teams.

    Ich erwarte nicht die Funktionen eines Mail-Client-Servers, da spekulierst Du zu wild.
    Ich nehme an, Du weißt auch, dass dass dort das Einordnen in Unterordner nur eine von vielen Funktionen ist; darüberhinaus gibt es es wesentlich mehr (Sortieren, Schlagwortsuche ...) als hier. Nochmal: Das ist völlig in Ordnung.

    Aber ich verstehe nicht, weshalb ein Teil der PN anders behandelt wird als der Rest.
    Ist es technisch aufwändiger, Ausgangs-PN zu verwalten? Hat die Programmierperson generell was gegen ausgehende PN?
    Das Konzept ist für mich halt nur halb umgesetzt, und das finde ich schade.
    Geändert von Mmedusa (22.03.2019 um 17:54 Uhr)


  10. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.337

    AW: Postausgang in den PN aufräumen?

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Ich hab bisher auch nur eingehende Post in Ordner verschoben.

    Bei ausgehender könntest du dir mit einem Trick behelfen, Meduse. Hab's grad ausprobiert: Die PN aufrufen, dann auf "erweitert" gehen. Da stehst du dann automatisch als Empfänger da. An dich abschicken und diesen neuen "Posteingang" in Ordner verfrachten. Etwas umständlich, aber besser als nix.
    Hallo Ganda,
    danke für die konstruktive Unterstützung! Ich werde es ausprobieren und berichten.

    Nachtrag: Es funktioniert natürlich. Ich muss nur dran denken, die PN jeweils gleich beim Lesen zu "erweitern".
    Geändert von Mmedusa (22.03.2019 um 18:00 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •