Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. User Info Menu

    Fußball-Bundesliga 2020/2021

    Dear all,
    bald schon geht es endlich wieder los!

    Das Tippspiel ist eingerichtet und bitte nicht vergessen, wie immer, auch die Bonusfragen zu beantworten:

    bribuli2020-2021 Tippspiel | kicktipp

    Auf eine tolle, spannende neue Saison - trotz der weiter bestehenden Einschränkungen.

    Liebe Grüße
    Vienna

  2. Inaktiver User

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    So ... auch wenn ich beim "Endspurt" der letzten Saison ausstieg, gebe ich dieser ne Chance.
    Bin also wieder dabei
    Geändert von Halo (17.08.2020 um 16:37 Uhr) Grund: Titel repariert

  3. User Info Menu

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    @toms: Freut mich ...

    Hach, mein VfB ist ja jetzt wieder nach einem Jahr Abstinenz dabei ... bin schon sehr gespannt, wie das wird

    Gleich mal ein Ba-Wü Derby gegen Freiburg am ersten Spieltag Und auch sonst finde ich die Paarung des 1. Spieltags richtig gut.

  4. User Info Menu

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    Bin auch beim Tippen dabei, wenngleich sich die Vorfreude auf die neue Saison in Grenzen hält, das "Kribbeln" fehlt irgendwie.

    Unser erstes Heimspiel ist gegen Aufsteiger Bielefeld. Wäre sicher sehr schön gewesen im Stadion, die Saisoneröffnung ist ja immer etwas Besonderes.

    Werde ab September wohl so einige Regionalligaspiele hier in der Gegend anschauen (FSV Frankfurt, Gießen, Alzenau), auch wenn es mit Auflagen und einer gewissen Bürokratie (personalisierte Tickets) verbunden ist, aber besser als nix!

  5. User Info Menu

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    Das erste Spiel der Saison steht dann auch fest: BVB -BMG am 18. September, nach dem die Bayern etwas mehr Zeit bekommen nach dem Finaleinzug in die CL.

    Das wird eine interessante Saison, was den Zeitplan angeht. Keine Winterpause und jede Menge englischer Wochen. Mal sehen, wie die Teams auf Platz 2-18 damit umgehen. Die Bayern werden sich vermutlich nur wieder selbst schlagen können.
    Sebastian (Ariel - The Little Mermaid): Listen to me - the human world, it‘s a mess!

  6. User Info Menu

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    Zitat Zitat von nur_so Beitrag anzeigen
    Das erste Spiel der Saison steht dann auch fest: BVB -BMG am 18. September, nach dem die Bayern etwas mehr Zeit bekommen nach dem Finaleinzug in die CL.
    Hat das doch was Gutes.
    Wenn du das Radio ausmachst, wird die Scheißmusik auch nicht besser.

    Kettcar, Trostbrücke Süd

  7. User Info Menu

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    Schade. Zu früh gefreut. Die Bayern haben ihren eigenen Wunsch geändert und werden nun doch schon am 18. September die Saison gegen S04 eröffnen. Die Partie BVB-BMG wurde entsprechend auf den folgenden Tag verschoben.
    https://www.kicker.de/782491/artikel...och_die_saison
    Sebastian (Ariel - The Little Mermaid): Listen to me - the human world, it‘s a mess!

  8. User Info Menu

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    Ach ja. Wie großzügig und selbstlos.
    Wenn du das Radio ausmachst, wird die Scheißmusik auch nicht besser.

    Kettcar, Trostbrücke Süd

  9. User Info Menu

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    Fängt schon gut an:

    Nach dem Testspiel des VfB gestern gegen Liverpool fällt Eric Thommy wochenlang aus - Ellenbogen gebrochen. Und bei Massimo weiß man noch nicht was er hat.

    Da fällt mir auch nichts mehr zu ein, wie man so ein Spiel überhaupt hat stattfinden lassen. Auf so einem miserablen Dorfplatz bei strömendem Regen.

  10. User Info Menu

    AW: Fußball-Bundesliga 2020/2021

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    fällt Eric Thommy wochenlang aus.
    So etwas ist immer ärgerlich, gerade wenn es in einem völlig unwichtigen Spiel passiert. Thommy ist mir vor einem Jahr (im Trikot von Düsseldorf) durchaus positiv aufgefallen als die bei uns spielten.

    Passt jetzt nicht direkt zum Thema Bundesliga, aber zum Stichwort Testspiel und zu dem was ich in #4 schrieb, kleinere Brötchen backen... Habe gestern bei uns in der Gegend ein Testspiel eines Oberligisten gegen einen Regionalligisten gesehen, und es es war sehr schön, das erste Mal seit Februar wieder in einem (wenn auch kleinen) Stadion zu sein. Natürlich mit einigem Aufwand verbunden: personalisiertes Ticket, Hände desinfizieren am Eingang, Maske auf dem Weg zur Tribüne, fest zugewiesener Platz und 2m Abstand um mich herum. Dort am Platz durfte man die Maske abziehen. Alle waren sehr diszipliniert. Gute Stimmung. Das Erlebnis, das (durchaus muntere und engagierte) Spiel zu verfolgen war wie immer, kein Unterschied. Dann noch ein paar nette Worte mit einem Ex-Eintracht-Profi gewechselt der jetzt diesen Verein managt, in der Pause gab es Würstchen und Getränke, auch das wie immer, alle Zuschauer wirkten glücklich, endlich wieder live ein Spiel sehen zu dürfen. Macht Hoffnung.

    Die Frage ist natürlich nur, wie man diesen Test quasi aus dem Labor-Maßstab (250 Leute) in den großen Maßstab eines Bundesligaspiels hochfahren kann.

    PS: Das war gestern übrigens das einzige Fußballspiel, das ich sah. Sonst war ja auch nix Besonderes an dem Tag, also fußballmäßig meine ich...

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •