Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. User Info Menu

    Notfallarmband mit Sturzerkennung

    Guten Morgen 🙂

    Ich bin auf der Suche nach einem Notfallarmband mit Sturzerkennung, das mir die Pflege meiner Eltern etwas erleichtern kann und wollte mal nachfragen, ob mir hier jemand eins empfehlen kann und bereits Erfahrungen mit gemacht hat.

    Viele Grüße 🌻

  2. User Info Menu

    AW: Notfallarmband mit Sturzerkennung

    Zitat Zitat von Anette1407 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen ��

    Ich bin auf der Suche nach einem Notfallarmband mit Sturzerkennung, das mir die Pflege meiner Eltern etwas erleichtern kann und wollte mal nachfragen, ob mir hier jemand eins empfehlen kann und bereits Erfahrungen mit gemacht hat.

    Viele Grüße ��

    Hallo Anette,

    es hat zumindest einer Nachbarin meiner Eltern gerade das Leben gerettet.
    Sie (92, alleinlebend) war damit mit ihrem Pflegedienst vernetzt, der kam sofort in einer Notsituation.
    Ich wusste garnicht, dass es so etwas gibt, eine gute Erfindung.
    Auch ein Hamster-Rad sieht von innen wie eine Karriere-Leiter aus.

    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_

  3. User Info Menu

    AW: Notfallarmband mit Sturzerkennung

    Ja. Hilft aber nur, wenn es auch getragen wird und "das olle Band" nicht irgendwo auf dem Schuhschrank liegt ...
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  4. User Info Menu

    AW: Notfallarmband mit Sturzerkennung

    Ich kenne nur das Notfallarmband. Gibt’s das jetzt tatsächlich schon mit Sturzerkennung? Als ich das letzte mal geschaut hab, war das noch in der Entwicklung.
    So schade, dass man erst jetzt herausgefunden hat, dass Fußballspiele
    während einer Pandemie völlig ungefährlich sind.
    Man hätte den gesamten Kultursektor retten können,
    wenn man bloß Theater und Konzerthäuser rechtzeitig mit Fußbällen versorgt hätte.

  5. User Info Menu

    AW: Notfallarmband mit Sturzerkennung

    Ja, gibt es , meine Mutter hat eins mit Sturzerkennung . Der Senor ist etwas größer, höher ,breiter als bei einem ohne .Meine Mutter schimpft immer wieder mal über dieses Ding , aber allein lebend in einem Haus , bisschen schlecht zu Fuss geht es halt nicht anders .

  6. User Info Menu

    AW: Notfallarmband mit Sturzerkennung

    Zitat Zitat von carina64 Beitrag anzeigen
    Ja, gibt es , meine Mutter hat eins mit Sturzerkennung . Der Senor ist etwas größer, höher ,breiter als bei einem ohne .Meine Mutter schimpft immer wieder mal über dieses Ding , aber allein lebend in einem Haus , bisschen schlecht zu Fuss geht es halt nicht anders .
    Manchmal muss man leider ein paar Abstriche machen.. was haben Sie denn für eins und kann sie es überall mitnehmen oder ist es auf den Haushalt begrenzt? LG

  7. User Info Menu

    AW: Notfallarmband mit Sturzerkennung

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Ich kenne nur das Notfallarmband. Gibt’s das jetzt tatsächlich schon mit Sturzerkennung? Als ich das letzte mal geschaut hab, war das noch in der Entwicklung.
    Es gibt sehr viele Uhren, die mit dieser Funktion verkauft werden. Für Senioren sind die aber nicht sehr bedienungsfreundlich und haben extrem kurze Akkulaufzeit.. deshalb bin ich auf der Suche eher nach einem Armband oder meinetwegen Anhänger, dessen Akku länger als ein Tag hält.

  8. User Info Menu

    AW: Notfallarmband mit Sturzerkennung

    mal bei den einschlägigen Anbietern nachfragen ?( Johanniter, DRK etc...)

  9. User Info Menu

    AW: Notfallarmband mit Sturzerkennung

    Zitat Zitat von carina64 Beitrag anzeigen
    Ja, gibt es , meine Mutter hat eins mit Sturzerkennung . Der Senor ist etwas größer, höher ,breiter als bei einem ohne .Meine Mutter schimpft immer wieder mal über dieses Ding , aber allein lebend in einem Haus , bisschen schlecht zu Fuss geht es halt nicht anders .
    Wenn der unkomfortabler ist, ist ja auch die Frage ob er dann getragen wird.
    Das Armband ist bei dem Wetter so schon ein bisschen nervig

    Ich würde auch die ortsüblichen Anbieter abtelefonieren, bei Pflegestufe übernimmt die Pflegekasse die Kosten, ob für iese speziellen weiß ich nicht
    Lieber im Regen tanzen, als auf die Sonne warten.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •