Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 95 von 95
  1. User Info Menu

    AW: Junge Eltern - Pflege?

    Chloe,
    und wenn du einen Fahrer brauchtest-wer fuhr dich? Vater, Mutter?
    Gibts kein Taxi?
    Du liest dich so unerwachsen. Ungesund.
    Und natürlich machst du dir Sorgen um die Eltern. Aber noch könnte die Mutter agieren, wenn sie WOLLTE?

    Wie Agathe sagt, da ist Manipulation im Spiel!
    Lebe dein Leben!

  2. User Info Menu

    AW: Junge Eltern - Pflege?

    Ich wollte auch fragen, wer denn da gefahren ist. Der orientierungslose Vater oder die sehbehinderte Mutter?

  3. User Info Menu

    AW: Junge Eltern - Pflege?

    Zitat Zitat von FrauKeks Beitrag anzeigen
    Ich wollte auch fragen, wer denn da gefahren ist. Der orientierungslose Vater oder die sehbehinderte Mutter?
    In dem Fall HOFFE ich nur, dass es der Freund getan hat oder sie sich ein Taxi genommen hat!

  4. User Info Menu

    AW: Junge Eltern - Pflege?

    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen
    Sag mal, wer fährt dich denn eigentlich, wenn deine Mutter diese Augenkrankheit hat und dein Vater desorientiert ist?
    Mein Vater fährt. Er gibt meine Adresse im Navi ein, dann findet er meine wohnung. Und dann Lotse ich ihn. Das funktioniert gut. Und als ich bei ihnen war, wars absolut kein Problem, da ich ja immer dabei war.

    Er kann noch sehr gut Auto fahren. Achtet auf den Straßenverkehr usw. Es gab zum Glück noch keine Situation, in der er gar nicht zu Recht kam. Er weiß, wie er das Navi bedienen muss.

    Das war jetz zwei mal zum Arzt. Ab Montag ist mein Freund wieder da, der fährt mich dann wieder.

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Junge Eltern - Pflege?

    Ich nehme mal eher an, es war der Vater, und das orientierungslos bezieht sich darauf, dass er nicht alleine nach Hause finden würde.
    Wobei ich mich aber auch frage, ob er sich wirklich - auch in Gefahrensituation - noch aktiv am Straßenverkehr beteiligen sollte, das kann aber im Zweifel ein Arzt beurteilen.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •