+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 41 von 41
  1. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    5.013

    AW: Eltern können nicht mehr alleine leben, verweigern alles, drohen mit Mord/Selbstm

    Jeder (alte) Mensch ist anders.
    In der Kurzzeitpflegeeinrichtung z.B. sperrte sich Schwiegermutter im Zimmer ein, rief uns an und behauptete, man wolle ihr dort Böses. Es war dunkel und bitterkalt im Zimmer. Sie hatte lediglich Licht und Heizung abgedreht, um Geld zu sparen . Sie machte einen schlimmen und verwirrten Eindruck. Man sprach uns auf ihre Weglauftendenz an, trotzdem durfte man nicht einschreiten. Das darf man nur in einer geschlossenen Einrichtung, wozu ein richterlicher Beschluss notwendig wäre.

    Später daheim wurde es wieder etwas besser mit der Verwirrung.

    Das Auto wurde ihr lange zuvor mit sanftem Druck weggenommen.

    Um sie richtig mit Essen zu versorgen, müsste jemand bei ihr wohnen, einkaufen, kochen, ihr das Essen servieren und wie bei einem Kleinkind darauf achten, dass sie isst. D.h. gut zureden und Beschimpfung von ihr deswegen stoisch in Kauf nehmen.

    "Fremde Leute" wie Pflegekräfte werden von ihr im Haus nicht geduldet.
    LG Ivi

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •