+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

  1. Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    2.768

    AW: Sohn (25) schwer krank - wie den Lebenswillen stärken und nicht selbst zerbrechen

    Zitat Zitat von rummelpuppe Beitrag anzeigen
    Uns wurde heute eine Klinik im Schwarzwald ans Herz gelegt. Nur Jugendliche und junge Erwachsene. Mein Sohn war skeptisch. Schmieder Kliniken wären auch eine Möglichkeit.

    Danke nochmal für alle Antworten
    Hallo Rummelpuppe,

    da ich 2015 eine Reha in der Schmieder-Klinik von 5 Wochen gemacht habe, kann ich nur sagen, dass dort alle neurologischen Erkrankungen vertreten waren. Wenig junge Menschen dort waren, allerdings ein junger Mann, der auch einen Hirntumor hatte. Ansonsten die gesamte Bandbreite an Neuro-Geschichten, die es gibt. Die "Jungen" finden sich aber, egal welche Erkrankung vorliegt!

    In Gailingen am Hochrhein war ich zum Beispiel mit dem Speiseraum nicht zufrieden. In 2 Schichten essen, da nicht alle Patienten hineinpassen. Durch die einzelnen, weit auseinander liegenden Häuser gab es auch lange Wege (7-8 Gebäude).
    Vielleicht ist die Klinik in Allensbach vorteilhafter.
    Therapeutisch ist die Schmieder-Klinik allerdings top! Auch was die Arbeitsmedizin angeht!

    Alles Gute für euch! Rosalila
    Geändert von Rosalila (16.08.2018 um 10:07 Uhr)


  2. Registriert seit
    24.07.2016
    Beiträge
    160

    AW: Sohn (25) schwer krank - wie den Lebenswillen stärken und nicht selbst zerbrechen

    Ich hatte vor vielen Jahren einen Partner,der im Rollstuhl sass und auch keine Kontrolle über seine Blase hatte.
    Er hatte einen Urinbeutel:
    Über den Penis wird eine Art Kondom geschoben,das mit einem Schlauch verbunden ist und der Schlauch endet in einem Beutel,den man sich am Unterschenkel festbinden kann.
    Das ist Deinem Sohn evt. angenehmer als sich selbst zu kathetern.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •