Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. User Info Menu

    AW: Oma mit Sorgerecht für Enkel gestorben - Was nun ?

    Hilfesuchender, das klingt doch alles nicht so kompliziert.
    Ihr müsst euch halt ans Jugendamt wenden.

  2. User Info Menu

    AW: Oma mit Sorgerecht für Enkel gestorben - Was nun ?

    Zitat Zitat von Hilfesuchender Beitrag anzeigen
    Mein Vater will auch nicht, dass der Bengel irgendwo anders aufwächst,d.h. von seiner Seite steht es außer Frage, dass er bei ihm bleibt. Sollte das Jugendamt ablehnen, die das Sorgerecht an meinen Vater zu übertragen, hat sich auch meine andere Schwester bereit erklärt, das Sorgerecht zu übernehmen, auch wenn der Bengel weiterhin bei seinem Opa leben würde, da er dort in der Nähe seine Schule, Freunde etc hat und die andere Schwester 25km entfernt wohnt.
    Das hört sich doch sehr positiv an finde ich. Wendet euch schnellstens ans Jugendamt, die Beschäftigten dort sind doch sicher auch froh, wenn eine gute Lösung schon vorbereitet ist. Wenn die Schester den Opa vielleicht unterstützen kann, sollte er das Sorgerecht bekommen, dann ist das doch prima.

    Das Wort Bengel finde ich nicht schlimm, der Ton macht die Musik und auch hier in der Gegend ist der Begriff meist recht liebevoll gemeint im Sinne von "ein aufgewecktes Kerlchen".

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  3. User Info Menu

    AW: Oma mit Sorgerecht für Enkel gestorben - Was nun ?

    Der Opa kann auch einen Antrag beim Familiengericht stellen. Ich würde aber auch das Jugendamt mit ins Boot holen.

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •