Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 100 von 100
  1. User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Zitat Zitat von Tatra Beitrag anzeigen
    Ich würde denken, dass er jetzt einfach mal seine Ruhe möchte und ich würde einen Teufel tun und ihn dazu anhalten sich dieses Drama weiter anzutun.


    Der Junge darf genauso seine Grenzen ziehen gegen diesen aufdringlichen Mann. Es steht jedem zu, mal nicht erreichbar zu sein, auch einem Kind. Und er wurde heute erst zurückgebracht, was kann der Vater jetzt schon wieder Wichtiges wollen?

    Dass der Sohn trotz Nachfrage drei Wochen seine Mutter nicht anrufen durfte finde ich richtig grausam. Der Vater hat seine Bedürfnisse nicht respektiert und ihn belogen, das klingt nicht nach einem liebevollen Umgang.

    Von so einem Vater darf man auch mal abschalten.

  2. User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Zitat Zitat von Milerchen Beitrag anzeigen

    Ich werde es nur nicht mehr fördern. Sprich, wenn das Kind nicht ans Telefon geht, oder nicht zurückruft bzw. zurückschreibt, werde ich nicht hinter dem Kind herlaufen und sagen, es soll seinen Vater zurückrufen.
    Sehr gute Idee

  3. User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Der Junge wurde nicht wie versprochen an Weihnachten abgeholt, sein Vater holt ihn drei Wochen und ist nicht da sondern lässt ihn bei einer relativ unvertrauten Person, die seine Sprache nicht spricht. Letzteres finde ich nicht ganz so tragisch WENN das Kind dann wann es will mit seiner Mutter sprechen kann. Das wurde ihm drei Wochen lang unmöglich gemacht. Und ich wage mal zu sagen, dass ein Kind dieses Alters heutzutage weiss, dass das nicht wirklich den Umständen geschuldet ist, sondern der Vater es nicht will. Das er sich dann jetzt mal abgrenzt halte ich für vollkommen normal, er muss ziemlich verstört sein. Ich würde da tatsächlich einen Kinderpsychologen konsultieren, einfach nur, damit er mal drüber reden kann und man abklären kann, was er gerne möchte.

  4. User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Die meisten Kinder wissen doch auch, dass ein Paket nur begrenzte Zeit abholbar ist und wenn der Vater dann sagt, er habe es viele Tage lang nicht holen können, dass dann was faul ist. Zumal er weder das Handy des Vaters, noch dessen Festnetz nutzen konnte/durfte.

    Deswegen ging ich davon aus, dass das Handy weg sei. Schade, dass dem nicht so ist.


    Überlasse es dem Sohn, wie und ob er das Teil nutzen will, was den Vaterkontakt betrifft.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.


    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal den Perlmann machen.

  5. User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Zitat Zitat von schlaucher Beitrag anzeigen
    Der Junge darf genauso seine Grenzen ziehen gegen diesen aufdringlichen Mann.
    Ja, natürlich darf - und sollte - er das, wenn es ihm ein Bedürfnis ist.

    Ich habe lediglich in die Waagschale geworfen, dass Kinder das alles, was da abläuft, ggfs. ganz anders einsortieren als es die involvierten Erwachsenen tun. Sie stellen eben ihre Eltern nicht grundsätzlich in Frage und hinterfragen deren Verhalten. Zumindest noch nicht in dem Alter.

    Er wird wohl intuitiv spüren, dass es nicht mit rechten Dingen zugeht. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er das nicht genau benennen kann.


    Dass der Sohn trotz Nachfrage drei Wochen seine Mutter nicht anrufen durfte finde ich richtig grausam.
    Das ist in der Tat sehr schlimm.
    Und der Vater ist zu blöd, um zu kapieren, dass er sich u.a. damit nur ins eigene Fleisch schneidet.


    Zitat Zitat von Tatra Beitrag anzeigen
    Ich würde da tatsächlich einen Kinderpsychologen konsultieren, einfach nur, damit er mal drüber reden kann und man abklären kann, was er gerne möchte.
    Das halte ich auch für eine gute Idee.
    Mit neutralen Personen können Kinder frei reden, ohne ständige Rücksicht, ob sie den einen oder anderen Elternteil mit ihren Aussagen "verletzen".

    .

  6. User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Hallo zusammen,

    ich melde mich mal zurück und erzähle euch, wie die letzten Tage so verlaufen sind.

    Mein Sohn hat am Sonntag wohl kurz mit dem Vater telefoniert (das Gespräch hat unter 1 Min gedauert).
    Die Tage danach hat der Vater versucht, ihn jeden Tag wohl zu erreichen. Der Vater hat auch mir geschrieben, dass er mit dem Kinde telefonieren will, und ob ich ihm das verbiete. Und wenn ich es tue, dann werde ich von seinem Anwalt, vom Jugendamt, von der Polizei hören... Also, nichts Neues, alles alte Drohungen. Gestern hat er meinen Sohn wohl 4 Mal angerufen, alles verpasste Anrufe. Telefoniert hat er mit ihm nicht (laut Oma und Opa, bei denen er nach dem Hort war).

    Mein Sohn erzählt nichts, wie es bei seinem Vater war. Er redet gar nicht über ihn. So was gab es noch nie.

    Gestern hatte er eine Hausaufgabe in der Schule gehabt: Er sollte 10 Sätze über seine Ferien schreiben und ein Bild dazu malen.
    (Ich war mit meinem Sohn eine Woche in Dänemark am Strand, und danach eine Woche in Österreich Zelten. Danach war er ja 3 Wochen beim Vater).
    Oma und Opa haben ihm vorgeschlagen, dass er die Sätze aufteilen kann: 3 Sätze über Dänemark, 3 über Österreich und 3 oder 4 über Papa. Da hat mein Sohn nur gemeint, über die Zeit bei Papa will er nichts schreiben. Er hat dann 5 Sätze über Dänemark und 5 Sätze über Österreich geschrieben und die entsprechenden Bilder dazu gemalt.

    Ich habe für die nächste Woche Termine (für mich alleine und für meinen Sohn) bei der Beratungsstelle (diese Woche ist die Frau (Psychologin) im Urlaub). Ich werde ihr zuerst erzählen, was alles vorgefallen ist, bevor mein Sohn zu ihr geht. Sie kann dann evtl. im Gespräch mit ihm irgendwas rausfinden.

    Zum Jugendamt gehe ich auch. Mein RA hat gemeint, dass die Beratungsstelle zwar gleichgestellt wird, aber beim Gericht ist das Jugendamt im Spiel und somit müssen die Bescheid wissen, was alles passiert ist.

    Also alles läuft seine Wege. Es ist alles ein mühsames und langes Prozess. Aber es wird schon. Ich bin jetzt auch nach dem Gespräch mit dem RA auch ruhiger geworden.

    Ich danke euch allen für die Tipps, eure Gedanken. Es hat mir Kraft in dem Moment gegeben, wo ich es gebraucht habe.

  7. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Liebe Milerchen

    Es ist schön zu lesen, dass die Dinge jetzt in geordnete Bahnen kommen! Ich wette, dass auch bei Dir eine Menge Anspannung abfallen wird. Dein Kopf wird klarer werden, und Du kannst Dich wieder voll auf Dich und Dein Kind konzentrieren.

    Danke Dir für die Rückmeldung und weiterhin alles Gute!

  8. User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Zitat Zitat von Milerchen Beitrag anzeigen
    Es ist alles ein mühsames und langes Prozess.
    Das glaube ich Dir.

    Ich finde es toll, dass Du jetzt die genannten konkreten Schritte für Dich und Deinen Sohn in die Wege geleitet hast. Das kostet Kraft, aber es wird sich lohnen und kann nur besser werden - Du bist auf dem richtigen Weg.

    .

  9. User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Liebe Milerchen,

    danke für die Rückmeldung.

    Ich finde du bist die Dinge gut angegangen.

    Es wird ein langer und auch mal nerviger Weg, aber es wird sich auszahlen, dass du alles regelst.
    Dir wird es gut tun, dass die Dinge geregelt werden.

    Dass dein Sohn jetzt über den Urlaub bei seinem Vater nicht spricht....er spürt, dass da was nicht stimmt.

    Der Vater wird weiterhin Theater machen, bis der aufhört, kann dauern.
    Er wird merken, dass du seine Spielchen nicht mehr mit spielst.

    Ich würde mich freuen, wenn du uns weiterhin auf dem Laufenden hälst.

    Alles Gute für dich und deinen Sohn

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Kein Kontakt zum Kind während der Ferien (Umgang) möglich

    Hallo Milerchen

    Wie geht es Dir? Hast Du jetzt erstmal Ruhe?

Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •