+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

  1. Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    31

    Sonderbedarf Unterhalt

    Wie geht der Sonderbedarf von statten?

    Fragt man den Vater vorher, ob er sich an der Sache beteiligt? Bzw kann sein, dass er alles selber zahlen muss.

    Sagt man ihm nur Bescheid, reicht man dann die Rechnung beim Jugendamt ein und die veranlassen alles weitere?

    Entscheidet das Jugendamt selber? Oder das Gericht?

    Wäre toll wenn einer was dazu sagen könnte.

    Vielen Dank und mit mfG Sandsturm


  2. Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    11

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    Hallo,
    also mit deinen Angaben kann dir hier niemand antworten. Es kommt auf das Einkommen an, es kommt darauf an, wofür du den Sonderbedarf brauchst usw. da bedarf es ein paar Info's mehr.
    LG


  3. Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    31

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    Hallo, das Nettoeinkommen des Vaters beträgt etwas über 3000€.
    Mein Nettoeinkommen beträgt ca 880€.
    Wir haben zusammen drei Kinder. Seit 3,5 Jahren getrennt.
    Es geht um Brillen für zwei der Kinder, eventuell sogar drei. Die Jüngste hatte bis jetzt noch keine.
    Bis jetzt habe ich immer alles selber bezahlt. Die Klassenfahrten und auch die Brillen, etc.
    Das letzte Mal, vor ca zwei Jahren, haben beide zusammen ca 400 bis 500 € gekostet. Die beiden tragen seit ca 6 bis 7 Jahren Brillen. Und haben relativ hohe Dioptrienwerte. Zumindest so hoch, dass die Große auf einem Auge beim Kassengestell ein Glas von fast einem Zentimeter hätte. Deswegen gab es immer geschliffene.

    LG Sandsturm

  4. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    3.127

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    Zitat Zitat von Sandsturm2 Beitrag anzeigen
    Es geht um Brillen für zwei der Kinder, eventuell sogar drei. Die Jüngste hatte bis jetzt noch keine.
    Bis jetzt habe ich immer alles selber bezahlt. Die Klassenfahrten und auch die Brillen, etc.
    Warum?
    Das ist doch normal, dass der Vater die Hälfte dazu gibt - Du informierst ihn rechtzeitig über anstehende Sonderausgaben, damit er sich zu 50% daran beteiligt.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  5. Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    11

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    Bei dem Unterschied im Netto würde ich sagen, der Vater muß den Sonderbedarf komplett bezahlen.
    Klassenfahrten sind aber so ein Ding, kommt aufs Gericht an, einige sagen das die Kosten vorhersehbar sind, was bedeutet, du hättest dich durch Ansparen darauf vorbereiten können.

  6. Inaktiver User

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    Mal unabhängig vom Unterhalt bekommen Kinder unter 18 bei Fielmann Brillen zum Nulltarif, Versichertenkarte genügt.


  7. Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    31

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    @Vollzeipapa:
    Wie gesagt, habe bis jetzt immer alles selber bezahlt. Klassenfahrten und Brillen. Aber im Moment kamen und kommen sehr viele Sonderausgaben zusätzlich auf mich und die Kinder zu.

    @mambi:
    Hatte ich bis jetzt nicht für Selbstverständlich gehalten, dass der Vater sich daran beteiligt, wenn man Unterhalt bekommt.

    @hasenmannfrau86:
    Wie gesagt, meine Große müsste bei ihrer Dioptrienzahl mit einer Brille mit sehr dicken Gläsern rumlaufen, wenn ich bzw Sie das Kassengestell nehmen würde. Das habe ich ihr die letzten Jahre auch nicht angetan.
    Ihr Vater hat ihr vor ein paar Tagen zum 11. Geburtstag Bluetooth Kopfhörer im Wert von 130 € geschenkt.

  8. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.243

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    Sandsturm,
    rede doch erstmal mit ihm und schaut wie ihr es gerecht aufteilt und bezahlt bekommt.
    Wenn du jetzt schon weisst dass soviele Sonderkosten anstehen, dann mach ihm ne Liste wann, wieviel fällig ist. Er muss ja auch planen können.
    400-500 Euro extra müssen ihm auch gesagt werden, möglichst vorher.
    Bestimmt will er auch nicht dass die Tochter mit so einer dicken „ Nerdbrille“ rumrennt und zum Gespött wird.

    Weisst Du ob sie sich diese Kopfhörer möglicherweise sehnlichst gewünscht hat?
    Sprecht ihr Euch denn da auch im Vorfeld nicht mal ab?
    Es klingt nämlich als passt dir sein Geschenk nicht?
    Auch einem Kind kann man doch klarmachen Du ne neue, gute Brille UND so teure Kopfhörer geht diesmal nicht.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer
    Geändert von Beachnoodle (13.10.2018 um 19:09 Uhr)

  9. Avatar von charly798
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    758

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    Wie hoch sind denn die Dioptrienwerte?
    Früher war es so, das ab 8 Dioptrien die KK andere Gläser gezahlt hat. Vielleicht lohnt sich auch eine Zusatzversicherung für Brillengläsern?

    Hast Du mal versucht das Bildungspaket zu beantragen? Dann werden Schulbücher, Vereine, Klassenfahrten u.a. übernommen.
    Wäre einen Versuch wert.
    Liebe Grüße
    Charly




    Ich pfeif auf den Prinzen, ich nehme das Schloss


  10. Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    11

    AW: Sonderbedarf Unterhalt

    Ich hatte gelesen was du geschrieben hast.
    Habe auch nur geantwortet, was wohl das Recht sagt. Der Unterhalt soll den normalen Bedarf abdecken und alles darüber ist Sonderbedarf, der extra aufgeteilt wird.
    Das miteinenader reden besser ist, wenn es denn geht, ist natürlich klar.

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •