Ei, HavelOmi, dann hattest du (ihr) es ja schön an deinem Geburtstag und heute sind gleich nochmal liebe Menschen um dich. Ich wünsche einen schönen Tag.

Wir sind dann gestern doch zum Konzert und im nachhinein meinte F: "Schön war´s, gut dass ich mit bin." Bei der Feier am Pferdstall bin ich auf Hosen umgestiegen, weil ich leider meine braunen Stiefel mit flachem Absatz, am Knöchel nicht zubekommen habe. So viele tolle Schuhe musste ich aussortieren. Aber meine schwarzen Overknees bekomme ich zu, die sind um den Knöchel etwas weiter. Die haben aber nicht auf das Kleid gepasst. An diesem Abend habe ich ein paar nette Menschen kennengelernt, und da ich von der Band gestern so geschwärmt hatte, ist dort doch tatsächlich ein Pärchen erschienen. Wir haben sie an unseren Tisch eingeladen und hatten somit nicht nur einen musikalischen sondern auch einen unterhaltsamen schönen Abend.

S. ist in der Küche und kocht Reis mit karamelisierten Tomaten. Wenn die Küche frei ist, werde ich ein Sauerteigbrot anrühren, der Teig muss bis morgen stehen. Danach geht es in den Garten. Morgen früh kommt F. zum Frühstück. Also auch bei uns ein abwechslungsreiches Wochenende.