Antworten
Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28363738
Ergebnis 371 bis 377 von 377
  1. User Info Menu

    AW: Plausch, Teil 7

    Gestern leeren Parkplatz neben Staatsstrasse genutzt, und dann mit den Rädern losgezogen. Querfeldein, rauf und runter; immer wieder atemberaubende Ausblicke ... und auf eine geöffnete Wirtschaft gestossen, zwar nur "togo", aber es gab was. So kam ich zu Kaffee und Kuchen, Kaffe vom Wirt - Kuchen von daheim also Picknick im Gras mit Gebirgsblick.
    Also, Album erstellt, Bilder hochgeladen, beschriftet. Album geschlossen und wieder auf gemacht - erstes Bild angeklickt >>>>> Beim Webmaster gelandet
    Geändert von populonia (09.05.2021 um 10:44 Uhr)
    Früher war selbst die Zukunft besser(Karl Valentin)
    .
    "Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist!" (Karl Valentin)

  2. User Info Menu

    AW: Plausch, Teil 7

    Das war ja mal ein turbulenter Start in den Mai!!!
    Am Di zur Hausärztin und über die Tablettenverteilung (pro Tag) "verhandelt". Ich hatte das Gefühl, dass ich nicht mehr die 4-5 Tabletten, alle früh genommen, so gut vertrage. Hatte den Vormittag immer so leichte Magenprobleme. Nun ist alles ein bisschen aufgeteilt und schon geht`s etwas besser.
    Dadurch brauchte ich aber eine neue "Verteilerdose", also Mi in die Apotheke.
    Nun war ich zufällig zur ungünstigsten Zeit unterwegs, als nämlich aus einem leichten Regen plötzlich ein heftiger Hagel auf mich prasselte!!!!!
    Mein Weg Richtung Supermarkt war zwar nicht mehr weit aber mir kam alles genau entgegen. GsD hatte ich meine warme Regenjacke mit Kapuze an, doch die Jeans wurde leider richtig nass.
    Eine kleine Schaufensterüberdachung konnte ich dann ausnutzen, um das Hagelende abzuwarten.
    Ging alles nochmal glimpflig ab und ich war, zuhause angekommen, schon fast trocken......Hose mußte ich trotzdem wechseln.

    Zwischenzeitlich hatte ich noch mitbekommen, dass der Norden, Ostseeküste, ganz heftig vom Sturm erwischt wurde. Gewaltige Schäden sind entstanden.
    Und ich habe über den "doofen" Wind hier geschimpft.

    Der Do war leicht sonnig und ich zum Haus der Enkel, mal schauen, was sich da tut. "Gucken allein genügt nicht".... schon hatte ich Eimer,Fugenkratzer und Besen in der Hand und der Terrasse gings ans Grüne!!!!(Ersatz f. Wiese)

    Freitagvormittag kam dann der "Hammer".....
    Eigentlich wollte ich ein wenig gärtnern aber weil es regnerisch und kalt war, blieb ich auf dem Sofa sitzen, mit Zeitung und Kreuzworträtsel!!!!
    Ein Blick aus dem Fenster versetzte mich dann in Erstaunen.....ES SCHNEIT!!!
    Erst ein paar lockere Flocken, die dichter wurden und nach ca einer halben Stunde war meine Wiese weiß!!!!!!!!!!
    Okay, am Nachmittag war alles vergangen.
    Gestern war es noch windig aber die Sonne ließ sich ab und zu sehen und weil der Boden gut feucht war, habe ich einige Osterglocken (von Enkelins Wiese gerettet) in meine "Wiesenlöcher" eingesetzt. Ich hatte sie mit einem kleinen Grasanteil ausgegraben und vielleicht hilft das jetzt ein bisschen meiner Wiese.

    Und HEUTE.......Sonne pur, Höchsttemperatur +25°C
    Also meine Terrasse auf Sommer eingestellt. Zuerst bisherige Freifläche gefegt und dann die Gartenmöbel von der Plane befreit, aufgestellt und noch den Sonnenschirm dazu.
    Dann die "Winterecke" aufgeräumt,gefegt und geschrubbt.....puh schwitz!!!!

    Wehe, wenn der Frühling es sich nochmal anders "überlegt".
    Weggeräumt wird jedenfalls nix mehr!!!!!!!!!!!!!!!

    So, jetzt gibt es den ersten Kaffeenachmittag auf der Terrasse.

    Euch auch einen schönen Sonntag-Nachmiitag
    Viele Male schaut der Wille durch das Fenster, ehe die Tat durch das Tor schreitet.
    Erasmus von Rotterdam

  3. User Info Menu

    AW: Plausch, Teil 7

    ch denke gerade an dieses "Einmal im Leben!!" Habt Ihr Sachen, die Ihr unbedingt noch erleben möchtet??
    Das kann ich gar nicht beantworten. Natürlich möchte ich noch viel erleben, möglichst Länder besuchen, in denen ich noch nicht war, aber so wie du es beschreibst, Alleyn, fällt mir nichts ein. Ich hätte gerne Simon&Garfunkel mal live erlebt, aber das kann nicht mehr geschehen, weil sie nicht mehr zusammen auftreten.
    Schön, dass du dir diesen Wunsch erfüllen konntest mit dem P1. Da bin ich anders gestrickt, würde mich da gar nicht erst anstellen. Nicht, weil ich nicht da rein wollte, sondern weil ich mich nicht evtl. "aussortieren" lassen würde. Ich mag mich eh nicht anstellen. Lange Schlangen vor Sehenswürdigkeiten etc. schrecken mich ab. Aber da du dich darüber gefreut hast... Jeder hat andere Prioritäten, und das ist auch gut so.
    Als Nächstes würde mich eine Afterwork Party in der Kunsthalle MUC interessieren - im Anschluss an einen Ausstellungsbesuch - ich glaube, ich trau mich!
    Ja, trau dich!!!

    Gestern habe ich auf einer öffentlichen Bank vor unserem Haus verkauft.
    Sozusagen als "Marktfrau" ähm "Bankfrau"!

    HavelOmi, du bist hart im Nehmen. Wo ich schon nicht raus will, wenn es etwas kühl ist, radelst du im Hagel durch die Gegend. Respekt! Ich bin ein Weichei .

    Ja, populonia, bei dem Webmaster lande ich auch.

    S. übt im Wohnzimmer Gitarre, jetzt höre ich ihn aber schon wieder eine zeitlang telefonieren. Der Mann ist ein Phänomen .

    Wir konnten gestern im Garten zwar Kaffee trinken (mit Marmorkuchen, den Gugelhupf habe ich noch nicht gebacken), aber es windete recht stark, so dass wir gegen 17 Uhr nach oben sind. F. und ich haben die Toni-Pizza geholt (S. darf ja noch nicht fahren) und später haben wir Skip-Bo gespielt. alles in allem ein schöner Sonntag.

    Und gleich geht´s zum Kontrolltermin beim Augenarzt. Ich nehme meinen Kindle mit, da ich im Auto warte.
    Mein Gold glitzert und funkelt nicht ... es glänzt in der Sonne und wiehert in der Nacht!

    Das Leben ist schön und bunt!

  4. User Info Menu

    AW: Plausch, Teil 7

    @Linda, schön, dass es bei S. stark aufwärts geht mit seinen Augen! Wie ist der aktuelle Stand und wie lange sind Kontrolltermine nötig!

    Zitat Zitat von HavelOmi
    Wehe, wenn der Frühling es sich nochmal anders "überlegt".
    Weggeräumt wird jedenfalls nix mehr!!!!!!!!!!!!!!!


    Zitat Zitat von da-sempre
    Gestern habe ich auf einer öffentlichen Bank vor unserem Haus verkauft.
    Das nenne ich lösungsorientiert! Einfach nur super!

    Zitat Zitat von Nicolatte
    Normalerweise öffnen die Freibäder am 1. Mai. Noch vermisse ich nichts.
    Z.Zt. wäre es mehr Eis-Baden!

    @all, Joe hatte inzwischen Geburtstag und mein Fotobuch kam wieder sehr gut an! (Hach, mir wird immer ganz warm ums Herz, wenn ich sehe, dass alle von mir mit Fotobuch Beschenkten zuerst nach diesem Geschenk greifen, neugierig drauf sind und es gleich gaaaaanz genau durchstöbern! )

    Dieses Mal hatte ich zwei Seiten mit der Story gefüllt, die wir in den letzten Sommerferien im Hofgarten in Coburg erlebt hatten. Könnt Ihr Euch noch dran erinnern: wo die Japanerin auf uns zugeeilt kam? (Aufgepeppt mit Sticks in Form von Bäumen, Japanerin und Bücherstapel, wirken die zwei Seiten auch sehr abwechslungsreich, trotz des vielen Textes!)

    Schwiegertochter hatte einen Blech-Kuchen gebacken mit lauter Schildkröten drauf: in grün (grüner Tee), rosa und braun! So süüüüüß! (Fiel mir echt schwer, so eine Schildkröte zu vertilgen!)

    Wünsche Euch ein wunderschönes WE!

  5. User Info Menu

    AW: Plausch, Teil 7

    Wie schön, dass Deine Fotobücher so gut ankommen, Otegami. Steckt ja auch viel Liebe drin!! Ein Kuchen mit Schildkröten, das ist ja auch zu niedlich. Nix für die Suppe...

    Die "Bank-Kundin" kam übrigens vorgestern nochmals, dieses Mal mit Freundin. Und da es so geregnet hat, haben wir einfach am Gartentürpfosten den Laden aufgemacht mit Schirm und Charme (und wieder mit Handspiegel). Und was soll ich sagen, die Kasse hat geklingelt! Überhaupt habe ich viel zu tun. Die kühle Witterung lässt Schals benötigen! Also, wenigstens einen Vorteil hat es für mich, wenn es mir auch auf den Geist geht, dass es immer so kühl ist. Meine neue,feine Loom-Bank war noch kaum in Aktion. Einmal habe ich einen Aperol Spritz zum Feierabend geschafft dort.

    Morgen fahren wir nach München zu Marie, Geburtstag nachfeiern. Eigentlich wollten wir uns ja am Chiemsee in dieser Woche treffen. München hat ja eine gute Inzidenz, da dürfen wir uns treffen, gell Alleyn? Heute Abend testen wir uns noch selbst, damit wir morgen clean sind für unseren Besuch.
    Gern wäre ich auch noch ins Haus der Kunst gegangen und wir hätten auch im Hotel übernachten können und noch fürs Geschäft was einkaufen im Großhandel. Aber irgendwie bin ich noch nicht so weit. Könnt Ihr Euch das vorstellen? Ich bin total entwöhnt von Menschen und Events. Da muss ich mich erstmal wieder rantasten. Gehts Euch auch so?

    Linda, bei Euch alles gut inzwischen? Der Doc und der Gatte zufrieden?

    HavelOmi, bei Hausbauten ist es zweckmäßig nicht auf der Baustelle zu erscheinen... es gibt immer was zu tun!

    Ich habe inzwischen etwas den Überblick verloren, aber bei Euch allen scheint alles gut zu sein und keine weiteren Krankheiten außer bei Linda.

    Kürzlich habe ich Passbilder machen lassen. Sind recht gut geworden. Man darf schon ein bisschen lächeln inzwischen. Heute habe ich sie abgeholt und werde nun die nächsten 10 Jahre so aussehen. Eine Bloggerin, Ines Meyrose, hatte kürzlich 10 Tipps für Passbilder gebloggt. Die fand ich sehr nützlich. Also, falls Ihr auch mal in der Verlegenheit seid in Kürze...ich weiß Bescheid.

    Also, die Damen Euch allen ein schönes Wochenende und dann gehts mächtig auf Pfingsten zu und damit auf allerlei Lockerungen, wie mir scheint.
    "Alle Dinge haben ihre Zeit – auch die guten"
    Michel E. de Montaigne

  6. User Info Menu

    AW: Plausch, Teil 7

    hab's nochmal versucht.....

    Es hat geklappt und hier noch einige andere Bilder
    Geändert von populonia (15.05.2021 um 01:21 Uhr)
    Früher war selbst die Zukunft besser(Karl Valentin)
    .
    "Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist!" (Karl Valentin)

  7. User Info Menu

    AW: Plausch, Teil 7

    @Linda, schön, dass es bei S. stark aufwärts geht mit seinen Augen! Wie ist der aktuelle Stand und wie lange sind Kontrolltermine nötig!
    Das weiß ich nicht, offensichtlich ist es auch hier anders als vorhergesagt. 2x die Woche Kontrolle, hieß es. Der nächste Termin ist aber erst am 21. Mai, also noch länger als eine Woche. Ein 3. Termin ist noch nicht gegeben. Mittlerweile sieht er ganz gut und nur noch im unteren Bereich ist es "undurchsichtig", auch ist die Rötung massiv zurück gegangen. Das wird!

    Den Gugelhupf habe ich immer noch nicht gebacken, da uns eine wichtige Zutat fehlt: Macadamianüsse. In 2 Läden haben wir nur gesalzene gefunden, von daher werde ich umdisponieren, die gesalzenen Nüsse mit einem Geschirrtuch abrubbeln und sie karamellisieren. Salzkaramell ist nicht nur in sondern schmeckt auch gut. Wahrscheinlich backe ich den Kuchen nun, wenn mein Sohn am 23. zu Besuch kommt.

    Ich bin total entwöhnt von Menschen und Events. Da muss ich mich erstmal wieder rantasten. Gehts Euch auch so?
    Irgendwie hat man sich dran gewöhnt.

    Ansonsten kann ich nur vom Dauerregen berichten, und dass wir die Heizung wieder an haben. Bei 10° Außentemperatur macht das auch Sinn.
    Mein Gold glitzert und funkelt nicht ... es glänzt in der Sonne und wiehert in der Nacht!

    Das Leben ist schön und bunt!

Antworten
Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28363738

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •