+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55

Thema: Tretroller


  1. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    6.696

    AW: Tretroller

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Man ist aber doch meist nur so schnell wie ein gemütlicher Jogger.
    Die motorisierten Tretroller bringen 30km/h

  2. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    1.406

    AW: Tretroller

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Die Frage ist da eher, hast du irgendeine Art von Erfahrung darin, ein Fahrzeug im Straßenverkehr zu bewegen? Da ein Dreirad nicht umfällt, dich nicht abwirft, und keine krassen Manöver erlaubt, läuft es darauf raus, ob du das Wissen und die Reflexe hast, nicht vom Bus überfahren zu werden.
    Guter Punkt. Aber wenn es nur um die Freizeit geht, will sie vielleicht nicht im Stadtverkehr fahren.

    Iviek, fährst Du denn Auto?

  3. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    33.504

    AW: Tretroller

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    Die motorisierten Tretroller bringen 30km/h
    Ich wußte gar nicht, daß man bei den motorisierten noch treten muß? Und die dürfen dann 30? Die vollelektrischen (ohne Treten) dürfen ja nur 20.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  4. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    420

    AW: Tretroller

    Zitat Zitat von Meagan Beitrag anzeigen
    Ein Erwachsener auf einem Tretroller sieht irgendwie lächerlich aus finde ich.
    Ich habe in Frankreich vor einigen Jahren mal eine weisshaarige Dame auf einem Tretroller gesehen. Schwingender roter Rock, grünes perfekt sitzendes Jacket, weiße, gelockte, zum Bob geschnittenen Haare. Stylisher gings kaum noch.

    Daneben finde ich es lächerlich, wenn Klamotten, Fortbewegungsmittel und ähnliches am Alter festgemacht werden.


  5. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    155

    AW: Tretroller

    Leider hat bisher niemand geantwortet, der schon mal so was selbst ausprobiert und entsprechende Erfahrungen gemacht hat.
    Schade.

  6. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    33.504

    AW: Tretroller

    Zitat Zitat von yviek Beitrag anzeigen
    Leider hat bisher niemand geantwortet, der schon mal so was selbst ausprobiert und entsprechende Erfahrungen gemacht hat.
    Schade.
    Ich passe nicht zur Altersgrenze. Als Tretroller für Erwachsene "in" wurden, war ich etwa 40, da habe ich mal damit rumgespielt, aber selbt, um zum Brötchenholen zu fahren hat es mich nicht begeistert. Ich bin nicht so viel Öffis gefahren, daß das "leicht mitzunehmen" ein Argument gewesen wäre. Deswegen habe ich auch nicht viel Praxis für die Handhabung beommen.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  7. Moderation Avatar von Anemone
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    15.392

    AW: Tretroller

    yviek, geht es dir denn jetzt um die elektrischen oder normale?
    Ich erfülle zwar die Altersvorgabe, aber mir wärs zu wackelig.
    Und führe mich nicht in Versuchung -
    ich finde den Weg allein (Mae West)


    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  8. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.363

    AW: Tretroller

    Hallo Yviek,

    ist es nicht im Grunde egal, was hier die Meinung ist und der Kenntnisstand??

    Wir waren in Israel im Urlaub und gefühlt war die halbe Bevölkerung Tel Avivs mit elektrischem Roller oder vollelektrischem Radl unterwegs gewesen. Von wegen gefährlich... das ging ganz normal im Straßenverkehr mit, weil es da eben üblich ist und nichts Neues. Hierzulande wird es sich sicherlich auch einspielen, sobald man das häufiger im Stadtverkehr sieht und sobald klar ist, wer auf den für Fahrräder freigegebenen Fußweg, den Radweg oder auf die Straße gehört. (ist ja manchem Fahrradfahrer auch nicht so ganz klar!).

    Hätte ich mir nicht eine Vespa kaufen wollen, weil ich unbedingt eine haben wollte, wäre es definitiv sobald erlaubt, ein solcher Roller/Scooter geworden. Einfach genial. Das Alter - ach was interessiert das denn bitte?


    Hast Du bei Dir in der Umgebung einen Fahrradhändler oder einen Sportladen, die auch Roller verkaufen? Probiere einfach mal aus, ob Du da Gleichgewichtsprobleme hast. M.E. kann das durchaus sein, denn es erfordert Mut und Überwindung, bei Gleichgewichtsstörungen den einen letzten verbleibenden Standhaftigkeit verleihenden Fuß von der Erde zu nehmen. Teste es mal auf deren Gelände aus, große Fahrradhandelsketten haben häufig eine kleine Freifläche, die man für eine "Übungsrunde" nutzen kannst.

    Wenn wir in einem Laden Roller sehen, dann wird da schon mal ausprobiert und eine Runde durchs Geschäft gekurvt, warum denn nicht? Ich würde Dir also uneingeschränkt Mut zusprechen, dass Du es mal ausprobierst.

    Viele Grüße

    Viele Grüße,
    nobody

  9. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    33.504

    AW: Tretroller

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    sobald klar ist, wer auf den für Fahrräder freigegebenen Fußweg, den Radweg oder auf die Straße gehört. (ist ja manchem Fahrradfahrer auch nicht so ganz klar!).
    Ist manchem Fahrschulleher nicht klar. Die bringen ihren Schülern bei, Radfahrer von der Straße auf den Gehweg zu hupen und aus dem Fenster zu beschimpfen, wenn sie nicht sofort verschwinden.

    Betriebsrisiko.

    Ausprobieren: Wenn man die Gelegenheit hat, auf jeden Fall und wenn man sie nicht hat, sollte man versuchen, sie zu schaffen .Man überrascht sich selber oft.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  10. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    33.930

    AW: Tretroller

    Ich habe so eine Rakete :-D seit etwa einem Jahr. Und Spass daran. Mit Fussbetrieb.

    Aber ich passe nich zut in die Altersgruppe hier.

    Ich würde sagen einfach probieren, langsam anfangen, nicht rasen .. müsste doch klappen, eine Hexerei ist es nicht.

    Gefährlich sind Randsteine. Tramschienen. generell Metall wie Dolendeckel. Drum fahre ich langsam und konzentriert.

    Ich möchte es nicht mehr missen

    Gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao

+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •