+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30
  1. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.710

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Also ich habe über die VHS eine nette Frau kennengelernt. Allerdings purer Zufall.

    Über Kreativkurse könnte ich mir das sehr gut vorstellen.

    Allerdings ist die VHS sehr teuer geworden. Malkurse ab 90€ finde ich sehr viel.

    Es gibt hier für Senioren ab 50 eine Gruppe, die über die Kirche Kurse und Angebote machen. Kirche bietet nur die Räumlichkeiten.
    Gibt es so ähnlich inzwischen an fast jedem Ort. Wenn noch nicht, könnte man so etwas ja mitorganisieren oder anregen.

    Eine Bekannte ist bei den Blaukreuzlern, was sie erzählt macht mich richtig neidisch im positiven Sinn. Wöchentliche Treffen sowieso, aber auch Wochenenedfahrten usw.

    Über Freundin.de oder nebenan.de könnte man einen Freundeskreis gründen. Ich habe da selbst Erfahrungen, finde es sehr schwierig. Man hat keinen Anknüpfungspunkt, außer, dass man Leute sucht.
    Da trifft man eben sehr viele, mit denen einen nichts verbindet.

    Selbst wenn man ein gemeinsames Hobby hat, heißt das nicht, dass man sich gut leiden mag.

    Ich habe auf diese Art jedenfalls einige Bekannte gefunden und wieder verloren. Einige sind geblieben, mit denen wir ab und zu einen Stammtisch machen.
    Mit der VHS Bekannten treffe ich mich auch, um zb zu stricken.

    Zum Seniorenkreis wollte ich gelegentlich auch mal, um Doppelkopf zu spielen.

    Und mal wieder in die Kirche gehen. Obwohl sehr kirchenfern, hat mich unsere Pfarrerin doch in den letzten Wochen sehr beeindruckt.
    Aufgrund eines Todesfalles bin ich mit mir übereingekommen der Kirche in meinem Leben noch eine Chance zu geben.
    Geändert von Hair (27.05.2019 um 15:53 Uhr)

  2. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.541

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich will hier in der Anonymität schreiben d.h. über die Information, dass ich in Deutschland und nicht auf einer insel lebe gibt es keine Informationen über meinen Wohnort. Ansonsten W - über 60 - auf der Suche nach Kontaktmöglichlichkeiten, die keine 50 Euro/Abend kosten. Und ich bin nicht auf Männerjagd. Das sind die Rahmendaten.
    Das ist ja auch verständlich, aber woher sollen dann die "richtigen" Adressen herkommen?
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

  3. Avatar von agathe13
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    3.251

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hallo Agathe,
    hast du deine Links selbst mal angesehen ?
    Aber natürlich.

    Ich habe es gemacht und ich schreibe mal, was sich da finden lassen würde -

    - Frühstückstreffen - da habe ich im Umkreis von 100 Km zwei Vorträge im November gefunden. Frühstück ist das wohl nicht - und außerdem sind Vorträge sind sehr geeignet, um mit anderen Menschen Bekanntschaften zu schließen - vor allem wenn ich dazu schon zwei-drei Stunden hinfahren muss.
    Da du ja nicht sagen willst, in welcher Stadt du lebst, kann ich dir keine passenden Treffen raussuchen, sei dir aber versichert, dass es das an verschiedensten Orten gibt. Und damit meine ich keine Vorträge, sondern Treffen von Leuten, die gemeinsam frühstücken wollen.

    - Stammtische soll es in Paris, Versailles, Berlin geben -nur leider lebe ich weder in Paris, noch in Versailles noch in Berlin. Et aussi- je parle a peu francais - mais tres mauvais. Se pas possible pour moi, parle pour un heure cette langue et comprande mes voisins....
    Ich bitte dich. Der Französisch-Stammtisch war nur ein Beispiel. Ich hatte vermutet, dass sich der Transfer einfach machen lässt - ein Stammtisch halt zu einem Thema, das einen interessiert. Das kann eine Sprache sein, aber auch etwas beliebiges anderes.
    Und auch da: das gibt es wirklich in sehr vielen Städten.
    Hast du mal auf Meetup geschaut?

    - Spiele gibt es in Aachen- Dortmund und Heilbronn. Leider verfüge ich nicht über eine persönliche Hubschrauberflugbereitschaft, die mich für einen zweistündigen Spieleabend nach Aachen oder Dortmund oder Heilbronn fliegt.
    Auch Spieleabende gibt es in den verschiedensten Städten. Sorry, dass ich nicht durch hellseherische Kräfte herausgefunden habe, in welcher du lebst.

    Ernsthaft, ich finde deinen Sarkasmus Leuten gegenüber, deren Hilfe du anfragst, ziemlich unpassend.

    Sorry - ich weiss nicht, wie du selbst deine Antwort bewertest - aber sinnlos wäre noch eine sehr positve Wertung.
    Sagen wir es diplomatisch: wenn du googlen könntest, würdest du mich hier nicht so anblaffen.

    Frauengruppen für berufliche weiterbildung - mit 60 plus ????
    Schon mal überlegt, dass du Mentorin für jüngere Frauen sein könntest?
    Davon abgesehen gibt es auch Frauen über 60, die noch berufliche Ambitionen haben.
    Auch hier wieder: mea culpa, ich hätte natürlich wissen müssen, dass es bei dir nicht so ist.

  4. Avatar von aurora18
    Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    359

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Carpe Diem

  5. Inaktiver User

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Sorry - nur ganz kurz. Danke für die Ideen - ich komme jetzt ein paar Tage nicht zum Schreiben. Antwort(en )
    kommen Ende der Woche

  6. Inaktiver User

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    1) Nebenan.de - das ist lt. Tante Wiki ein Gewinnorientiertes Unternehmen, das mit mehreren Millionen Risikokapital seit zwei oder drei Jahren am Markt ist. Kritik kommt von der Verbraucherzentrale wg. - (was denn sonst ) Datenschutz. Meine Nachbarschaft - das Unternehmen macht Teilgebiete aus Städten/Dörfern zur Nachbarschaft - existiert noch nicht. Aus die Maus

    2) Ich habe meine Anschriftensammlung durchgeflöht und bin auf 9 Menschen gekommen, von denen ich die Telefonnummer habe und mit denen ich schon außerhalb von Vereinstreffen / Sachthemen / Berufskontakten
    einen kleinen Kontakt habe . Die Liste werde ich jetzt - ein Anruf pro Woche- durchmachen und schauen, ob sich da engere Kontakte ergeben.

    3) In bin in einem Verein - dreistellige Mitgliederzahl - die Kommunikation ist gut ( da arbeite ich auch mit - Vereinsfeste und so) Aber daraus hat sich bisher kein über die Vereinskontakte hinausgehende Beziehungen entwickelt. Ich habe so den Verdacht, dass das bei vielen solchen Geschichten - z..B die Tierheimhilfe auch so ist. Also - jederzeit wenn man sich irgendwo sieht grüssen und so - ggf. auch mal zwei Stunden lang bei der Weihnachtsfeier-reden / gemeinsames Organisieren innerhalb des Vereins - aber außerhalb des Vereinsrahmes läuft nix.

    4) Ich habe vor einem dreiviertel Jahr eine Pen-Palliste von IPF gekauft. Wenig Geld und seriös sind die auch.
    Ich habe keinen einzigen Antwortbrief erhalten ( Doch ja -ein Antwort auf einen dreiseitigen Brief kam: War schön von dir zu hören - du hast so viel zu erzählen- ich komme gerade nicht zum schreiben- schreib bald wieder.) Ich muss damit leben.

    5) Ich bin noch berufstätig und will das auch die nächsten 15 Jahre bleiben - selbständig - alleinarbeitend in einer Nische, die ich mir erschaffen habe bzw. wo ich die fachlichen Voraussetzungen in früheren Jahren über Nebentätigkeiten sukzessive gelernt / erarbeitet habe. Da könnte ich sicher jemand die do`s und dont`s sagen - aber damit würde ich mir Konkurrenz erschaffen. Mentorengeschichte- ich glaube das ist viel in der Zeitung und wenig im normalen Berufsleben. Ich war früher in einer Großbürokratie - ich habe da nirgendwo Ecken / Strukturen für Mentoring gesehen. Wo es sicher Mentoring gibt ist in der Politik - aber das sind keine normalen Arbeitsverhältnisse.

    Soweit das up-date.

  7. Avatar von Maccaroni
    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    4.175

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Bis es zu engeren Kontakten kommt, dauert es eine Zeitlang. Zumindest bei mir, ich bin eher zurückhaltend und brauche eine Zeit zum Warmwerden.
    Eine Freundin habe ich über das gemensame Hobby Malen gefunden, wir hatten beim gleichen Künstler im Atelier gemalt.
    Weitere Kontakte habe ich über einen VHS-Malwochenende gefunden, mit der einen Frau treffe ich mich gelegentlich.
    Sonst bin ich im Sportverein, im Chor und in einer Naturschutzorganisation. Bei letzteren Sache mache ich manchmal aktiv mit und bin bereits zu Geburtstagsfeiern eingeladen worden. Sonst gibt es in meinem Dorf eine kulturelle Initiative, bei der man sich einbringen kann, bei einer Veranstaltung habe ich mitgemacht und auch dort einen losen Kontakt geknüpft.
    Es dauert alles, man bracht einen langen Atem, und da ich selber noch Vollzeit arbeite, kann ich manches nicht weiter vertiefen.


  8. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    7.165

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Hallo,

    es ist einfach so, dass niemand auf einen "wartet"- die Menschen haben ihr Leben eingerichtet und dann einen neuen Menschen einbauen, ist nicht einfach getan.
    Daher ist der Gang über ein gemeinsames Hobby einer, der zumindest schon einmal Grundlage darstellt.

    Wie wäre es denn, wenn DU eine Gruppe entwickelst- aufbaust?
    Vielleicht als Selbsthilfegruppe für Menschen, die Freude suchen- gib dem einen schlagkräftigen Namen und lass das über die Stadt laufen. Dort gibt es bestimmt irgendwo auch einen Raum, den du nutzen kannst.
    Wenn das eine offizielle Geschichte ist, wird auch gerne im Orts-Blättchen davon berichtet und du hast gleich die Werbung dabei.

    Das Schöne ist, du bist einerseits der Kopf der Truppe- andererseits einer von denen (das ist ein Kriterium für SHG).
    Vielleicht fallen dir dann selbst auch Aktionen ein, auf die du jetzt noch gar nicht kommst.
    Und, du musst das nicht ewig machen- würde so eine Gruppe gut laufen, könntest du auch zurücktreten und an einen anderen abgeben.

    Wenn es das, was du willst, noch nicht gibt- dann bringe DU es in die Welt!


  9. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    4.651

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Kenzia hatte die gleiche Idee.

    Du könntest über Aushänge und Inserate nach Gleichgesinnten suchen und zum Beispiel Frühstück bei Ikea initiieren (scheint sehr beliebt zu sein und an vielen Orten zu geben).

    Hier treffen sich auch Rentner in einer Szenekneipe regelmäßig zu Spieleabenden, ich finde die Idee toll. Das muss es ja nicht nur für Rentner geben.

    Worauf hättest du Lust? Versuch doch das ins Leben zu rufen.

    Was fehlt deiner Meinung nach in deinem Ort? Kannst du herausfinden, ob ein relevanter Bedarf dafür besteht, Menschen dazu befragen?
    Wäre es für dich denkbar zu organisieren, dass diese Lücke geschlossen wird?
    So kämst du mit vielen Menschen in Kontakt und das erhöht die Chance, sich einen neuen Kreis zu schaffen.

    Und das hier noch als Beispiel:

    Wissen und Erfahrungen an Jüngere weitergeben -


  10. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    6.467

    AW: Neue Kontakte - wo finden ???

    Auch auf mich wirkst du etwas sehr offensiv in der Kommunikation...

    Du könntest ja wenigstens mal das Bundesland rauslassen (damit sich Ideen wie Gebirgsschützen oder Shanty-Chor erübrigen)

    Ich hätte auch einige Ideen, aber da ich auch fürchte, dass du mir verbal eine überbrätst, weil ich irgendeinen zwingenden Parameter nicht geschnallt habe, fange ich mal anders an:

    1. Wie sähe denn dein idealer Lieblingskontakt für deine Freizeit eigentlich aus? Da gibt es ja eine Riesenschwankungsbreite zw. 3 x tägl. Kaffeekränzchen und 3 x jährlich Telefonieren
    Wie wäre das, wenn du es dir aus einem Bausatz konfigurieren könntest - ohne Beschränkungen.
    Ich denke nämlich, dass sich aus der Wunschvortstellung durchaus auch Ideen für eine Realisation ergeben könnte. Zumindest für die wichtigsten Parameter.
    Also, back dir einen Freund - ich bin die gute Fee

    2. Was war denn der Grund, dass dir, wie du schreibst, deine bisherigen (erprobten?) Sozialkontakte weggebrochen sind?
    Ich frage, weil
    a) es ja sein kann, dass das nicht für die Ewigkeit sein muss! Keine Wiederbelebung möglich?
    b) es vielleicht! Hinweise enthalten könnte, was man bei künftigen Kontakten vermeiden bzw. berücksichtigen sollte/könnte.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •