+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Im Rückblick


  1. Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    70

    Im Rückblick

    Hallo,
    ich gehöre noch nicht ganz hierher, bin noch U60. Mit zunehmendem Alter kann man auf mehr Erfahrung zurückgreifen und hat deshalb vielleicht mehr Überblick . Darum erlaube ich mir, euch Folgendes zu fragen:

    Was meint ihr:
    Habt ihr bisher im Leben zu viel gekämpft, um eure Ziele zu erreichen? Wäre es nicht ohnehin gekommen, wie es kommen sollte?

    Mein Eindruck ist mittlerweile nämlich eben der, dass ich mir viel schenken hätte können. Manchmal wollte ich etwas unbedingt haben, und es war wie verhext, es ging einfach nicht, obwohl es nicht so unerreichbar schien. Dann wieder sind mir Dinge in den Schoß gefallen, die ich mir nicht zu erhoffen gewagt hätte.


  2. Avatar von Silberlicht
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    1.156

    AW: Im Rückblick

    Es gibt im Leben jedes Menschen Dinge, um die zu kämpfen es sich rückblickend gelohnt hat und welche, für die es sich nicht gelohnt hat. Rückblickend ist man halt immer gescheiter!
    Ich sage so: Ich habe immer die Entscheidung getroffen, die ich eben damals für die beste hielt. Mit zunehmenden Alter ist einem aber vieles nicht mehr so wichtig und daher geht man auch viel lockerer an Entscheidungen heran.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •