+ Antworten
Seite 1424 von 1429 ErsteErste ... 42492413241374141414221423142414251426 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.231 bis 14.240 von 14284
  1. Avatar von Otegami
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.023

    AW: Plausch, Teil 6

    Zitat Zitat von frankeguben Beitrag anzeigen
    Es ist so heiß an der Neiß`, kein kühler Fleck
    drum bleiben wir nicht an der Neiß`und fahren weg..........

    Genauso ist es wirklich und deshalb haben wir unseren Abreisetag Richtung Königssee noch um einen Tag nach vorn verschoben.
    Da habt Ihr g'scheit Recht!!!! Also, einen wunderschönen Urlaub, eine angenehme Reise und erholt Euch gut!

    Zitat Zitat von frankeguben
    Vielleicht melde ich mich mal von dort,auf jeden Fall geht aber "Post" am 23. nach Fernost ab.............> lamlok Geburtstag!!!!!!!
    Faszinierend und sehr löblich, wie Du Deiner 'Pflicht' als lebender 'Plausch-Geburtstagskalender' nachkommst! (Ein herzliches Danke dafür! )

    @all, wir waren gestern gerade mal 30 - 45 Min. wieder von unserer Wanderung zurück ……...da fing es an zu regnen. Also perfekt!!!!!

    Wünsche Euch eine wunderschöne Woche!

  2. Avatar von populonia
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    18.887

    AW: Plausch, Teil 6

    …...da fing es an zu regnen.
    über Regen hätten wir uns mehr gefreut, bei uns ist alles etwas entartet - die Regentropfen wuchsen zu golfballgroßen Hagelkörnern, welche mit unglaublicher Macht aufs Dach und natürlich auch auf den umliegenden Garten schlugen. Hatte ich mich gerade noch gefreut, dass einige Rosenknospen dem äsenden Reh entgangen waren, nun hat der Hagel alles platt gemacht
    Wird wohl noch etwas dauern bis alles wieder in Ordnung ist. - wohin nur mit all dem Grüngut? Wird einige Fuhren zum Wertstoffhof geben....
    Bin mal gespannt wann der Dachdecker kommt um die defekten Ziegel auszutauschen ...

    Frankeguben, euch wünsche ich eine gute Reise und einen schönen Aufenthalt in der Schönau

    Euch allen eine schöne Zeit
    Geändert von populonia (12.06.2019 um 12:05 Uhr)

  3. Avatar von susanne
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    5.782

    AW: Plausch, Teil 6

    Frankeguben, da kann ich dir nur ein dickes Lob für deine "Buchführung" aussprechen. Ich schließe mich somit otegami an und danke für den Hinweis.
    Recht so, den Urlaub durch Vorverlegen zu verlängern. Das wird hoffentlich mit gutem Wetter und schönen Tagen während dieser Zeit belohnt!
    Populonia. ich habe mir gerade die Bilder von dem Unwetter bei euch angesehen.
    Oje. das war ja wirklich arg, was da vom Himmel kam und was es angerichtet hat. Die Beseitigung der Schäden sieht nach viel Arbeit aus.
    Hoffentlich ist das Dach nicht so stark betroffen. Der Dachdecker hat wahrscheinlich viel zu tun.
    as Warten kann dann schon mal lang werden.
    Alles Gute für euch.
    Otegami, ihr hattet mehr Glück und konntet trockenen Fußes nach Hause zurückkehren.

    Bei uns hat der heftige Wind der letzten Tage die schönen Pfingstrosen nach unten auf den Boden gedrückt.
    Sowas ist vergleichsweise harmlos.
    Heute hat der Himmel seine Schleusen geöffnet. Es gießt.
    Am frühen Nachmittag habe ich meinen Frisörtermin und hoffe, dass es bis dahin weniger wird.

    Für unseren Besuch in Münster hatten wir gestern den richtigen Tag ausgesucht.
    Ganz tolles Wetter. Sonnenschein, jedoch nicht zu warm.
    Münster ist eine so schöne Stadt.
    Diesmal hat es mit der Besichtigung des Domes geklappt.
    Im Gegensatz zu anderen Kirchen dieser Art, ist es drinnen angenehm hell. Prachtvolles gibzt es zu bewundern.
    Eigentlich war noch ein Besuch im Picasso-Museum geplant, doch angesichts des wunderbaren Wetters zog es uns zum Aasee. Nicht weit entfernt von der Innenstadt.
    Den umrundeten wir zu einem Teil und sind dann auf einer Seeterrasse zum Kaffeetrinken eingekehrt.
    Da hätte man stundenlang sitzen können.
    Anschließend noch ein wenig schlendern, hier und da ein Geschäft aufgesucht und am Abend nach einem Abschluss-Trunk brachte uns die Bahn pünktlich nach Hause.
    Niemand ist auf der Welt, um so zu sein, wie andere ihn gerne hätten

  4. Avatar von Linda1
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.929

    AW: Plausch, Teil 6

    Wir haben das Wetter aus Irland mitgebracht , wobei wir eigentlich Glück hatten. Es hat nur geregnet, wenn wir im Auto saßen oder im Pub waren. Die Iren hätten das wahrscheinlich nur als feuchte Luft betitelt. Im Großen und Ganzen war das Wetter jedoch voll in Ordnung.

    Das Bein schmerzt nicht mehr viel aber das Auftreten schon noch. Wird wohl doch noch etwas länger dauern, bis alles wieder ganz in Ordnung ist.

    Wir hatten gestern Übernachtungsbesuch: S. Enkel (9 Jahre). Die Eltern waren mit dem Großen (12 Jahre) an der Lorelei zum Konzert der Fantastischen Vier. S. hatte mir auf meinem Teller ein Nudelherz, bestreut mit rotem Gewürz, platziert. Da meinte das Bübchen: "Charmeur" zum Opa.

    Ich bin ein wenig erkältet. Seit 3 Tagen Schnupfen in gemäßigter Form, heute Nacht jedoch nur geschwitzt und viel gehustet. Heute Morgen geht es wieder. Noch 11 Tage - bis dahin ist alles wieder in Ordnung. Alles!
    Mein Gold glitzert und funkelt nicht ... es glänzt in der Sonne und wiehert in der Nacht!

    Das Leben ist schön und bunt!

  5. Avatar von Otegami
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.023

    AW: Plausch, Teil 6

    Zitat Zitat von populonia Beitrag anzeigen
    die Regentropfen wuchsen zu golfballgroßen Hagelkörnern, welche mit unglaublicher Macht aufs Dach und natürlich auch auf den umliegenden Garten schlugen. Hatte ich mich gerade noch gefreut, dass einige Rosenknospen dem äsenden Reh entgangen waren, nun hat der Hagel alles platt gemacht
    Habe mir Deine Bilder angeschaut, @populonia, da hat's Euch ja g'scheit erwischt! Habe gestern erst wieder im Radio gehört, wieviel Schäden den Versicherungen gemeldet wurden - einfach nur Wahnsinn! (Da bin ich heilfroh, dass wir in unserer Gegend von solchen Wetter-Extremen verschont werden!)

    Zitat Zitat von susanne
    ……... doch angesichts des wunderbaren Wetters zog es uns zum Aasee. Nicht weit entfernt von der Innenstadt.
    Eine sehr weise Entscheidung! Klingt nach einem wunderschönen Tag in Münster!
    Bei einer Reisesendung habe ich entdeckt, dass ja der Aasee ganz nahe liegt - hatten wir damals bei unserem Lehrgang gar nicht gesehen! (Hatten schon zu tun, dass wir mal in die Innenstadt kamen!)

    all, am Mittwoch kamen die Vorhänge und die Renovierung des Wohnzimmers abgeschlossen! Wir freuen uns wie Bolle! Bilder gibt's demnächst, denn den Rest der Woche war ich im Erdbeer- und Kirsch-Verwertungs-Modus : Marmeladen, Kuchen und auch noch Saft! Den stellten wir teilweise kaltentsaftet her (Kirschen entkernen! ) und dann mit dem Heißentsafter von Sohn (weil wir die Nase voll hatten vom Entkernen!). Jetzt werden wir mal testen, welcher besser schmeckt!

    Am Donnerstagnachmittag waren wir dann noch mit den Enkelkindern auf einem neu angelegten Waldspielplatz - sehr, sehr schön! Tiya setzte sich allerdings nach einer Weile zu uns und meinte: "Oma, ich denke, ich bin langsam zu alt dafür!"
    Tja, wir merken: es ist eine neue Entwicklungsphase: sie 'klebt' hauptsächlich mit Freundinnen zusammen, bemalt Finger- und Fußnägel ……………. wieder äußerst interessant für uns! Und ihr kleiner Bruder äußert manchmal: "der Pubertät gelassen ins Auge sehen!"

    Wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag!

  6. Avatar von populonia
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    18.887

    AW: Plausch, Teil 6

    Inzwischen sind die Aufräumarbeiten fast fertig, denn immer wieder weht der Wind abgestorbene Blätter usw herbei... inzwischen hat sich auch die Pfingstrose soweit erholt, - die unversehrten Knospen fangen an sich zu öffnen. Nur der ohnehin kümmerliche Rhabarber wird sich wohl nicht erholen....

    Linda ich hoffe du hast die Erkältung überstanden, denn nichts soll euren großen Tag überschatten!!!

    Otegami, die Beerenorgie hat begonnen, will - mangels eigener Früchte - mal sehen wie es auf den Erdbeerfeldern aussieht. Die Johannisbeeren Büsche schimmern schon leicht rosa; es wird wohl nicht mehr allzu lange dauern bis sie reif sind. Sie standen im Hagelschatten vom Haus und sind deswegen fast unversehrt geblieben.

    so, erst in die Erdbeeren, und dann - nach einer Woche Pause - mal wieder auf den Tennisplatz!

    Nutzt den Tag

  7. Avatar von da-sempre
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    10.436

    AW: Plausch, Teil 6

    Wollte mich nur mal kurz zurückmelden, Ihr Lieben.

    Linda, was machst Du für Sachen!? Hoffentlich ist alles bald wieder gut.
    Ich habe ja damals das Krankenhaus in London getestet. Auch dort war das Personal ausgesprochen nett und total international. Die Schwester aus Malaysia, der Gipser aus Mexiko, der Arzt aus Indien....

    Auch bei Dir populonia ist hoffentlich alles wieder repariert nach dem beängstigenden Unwetter . Sogar in Dänemark haben wir mitbekommen, welche Wetter hier im Voralpenland runterkamen.

    frankeguben ist schon abgereist und der Hitze entflohen. Wir haben den "Backofen" in Kloster Lehnin einmal umgangen und sind in Rostock in einem Hotel mit Klimaanlage eingecheckt und am Rückweg haben wir dann doch noch dort Station gemacht. Aber war nicht ganz so heiß! Es gibt viel zu erzählen. Wir haben eine Menge erlebt und gesehen und ich weiß gar nicht wo anfangen.
    Das mache ich aber erst die Tage. Heute wollte ich mich nur zurückmelden und schauen, ob alles soweit in Ordnung ist. Wir sind gestern nachmittag hier angekommen.
    "Alle Dinge haben ihre Zeit – auch die guten"
    Michel E. de Montaigne

  8. Avatar von Nicolatte
    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    1.367

    AW: Plausch, Teil 6

    Hallo ihr lieben es ist hier mal wieder ein Kommen und ein gehen so wie es eben ist in der Urlaubszeit

    Franke Guben hat es wunderschön an ihrem Sehnsuchtsort wie ich hörte.

    Da Sempre ihr seid wieder zurück das freut mich dass ihr die Tour gut und erholsam geschafft habt

    Susanne ist glaube ich auch schon auf dem Abflug

    Linda wie geht es dir Punkt ich wünsche dir eine gute Besserung mit deinem Bein dass du an eurem besonderen Tag auch wieder fit bist

    Populonia ich hoffe ihr seid die letzten Tage von den Unwettern verschont geblieben

    Bei uns hat es gestern zum Teil heftig gewittert und der hagelflieger drehte seine Runden.

    Ansonsten Sind wir auch schon auf dem Absprung. Heute geht es los und wir sind gespannt auf unsere Reise in Holland Punkt ich denke wir haben einen schiff gewählt auf dem man sich wohlfühlen kann. Da wir uns E-Bikes reserviert haben sehe ich den Radtouren sehr entspannt entgegen.

    Die Wettervorhersage für Holland hörte sich letzte Woche noch recht wechselhaft an und nun scheint es mitunter auch recht heiß zu werden. Wir haben ja die Möglichkeit auch auf dem Schiff zu bleiben falls uns die Hitze zu sehr zu schaffen macht.

    Ich wünsche euch allen eine gute Zeit einen schönen Sommer und grüße an alle nach nah und fern
    Das Beste am Leben ist das Leben selbst

  9. Avatar von susanne
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    5.782

    AW: Plausch, Teil 6

    Willkommen zurück, da-sempre.
    Das klingt nach einer wunderbaren Urlaubszeit, die ihr erlebt habt.
    Ganz offensichtlich hat auch gutes Wetter dazu beigetragen.


    Ich bzw. wir stehen auch bereits in den Startlöchern.
    Sonntagvormittag geht der Flieger.
    Die Wettervorhersagen klingen vielversprechend. Uns erwarten voraussichtlich angenehme Temperaturen. Da machen Unternehmungen viel mehr Freude als in großer Hitze.
    Die ist nämlich un der kommenden Woche in unserer Region zu erwarten.


    Herr s. ist gerade beim Frisör; ich habe am Mittag einen Termin bei der Fußpflegerin.
    Schließlich muss das Fußwerk in offenen Sandalen vorzeigbar sein.


    Evtl. nehmen wir am Samstagabend noch eine Einladung war,
    Wir müssen dafür jedoch auf die andere Rheinseite, die an diesem Wochenende nur über große Umwege erreichbar sein wird.
    Bestimmte Autobahnen werden nämlich wegen Bauarbeiten gesperrt, die Wege „über Land“ ebenfalls durch Baustellen nicht besonders gut befahrbar.
    Große Staus sind mit Sicherheit an der Tagesordnung.
    Wir werden kurzfristig entscheiden.


    Populonia, dann könnt ihr wohl aufatmen, was das Beseitigen der Unwetterschäden angeht.
    Ich nehme an, die Erdbeerernte ist reichlich ausgefallen?
    Mein Johannisbeerbusch ist noch nicht besonders groß, hat jedoch bereits vor 2 Wochen eine kleine Menge an Früchten hergegeben.
    Die Pfingstrosen sind in unserem Garten bereits verblüht.
    Ich mag diese Blumen sehr.
    Otegami, das Wohnzimmer strahlt in neuem Glanz! Herzlichen Glückwunsch.
    Nach all der Arbeit darf man sich „wie Bolle“ über das Neue freuen.
    Da hat der Ausflug mit den Kindern garantiert nochmal soviel Spaß gemacht.
    Tja, aus kleinen Mädchen werden plötzlich junge Damen, die sich mit ihren Freundinnen über die äußerst wichtigen Themen wie Schminken, Kleidung etc. austauschen.
    Der kleine Bruder hat ja offenbar den Überblick, was bei den „Damen“ so abgeht…
    Linda, euer kleiner Besucher hat ebenfalls einen Blick dafür, wie die Erwachsenen (Männer) ticken.
    Passender Kommentar!
    Ich hoffe, die Erkältung ist mittlerweile überwunden.
    Bis zum besonderen Tag ganz bestimmt!!
    Frankeguben genießt vermutlich die gute Bergluft und nicolatte rüstet sich für die Reise min Schiff und streckenweise mit E-Bike.


    Und ich sage „Tschüss“ bis bald.

    Ganz zum Schluss noch ein besonderer Gruß nach Fernost!!!
    Danke für die Nachricht. Auf dass diese bald wieder hier erfolgen.
    Niemand ist auf der Welt, um so zu sein, wie andere ihn gerne hätten

  10. Avatar von Linda1
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    4.929

    AW: Plausch, Teil 6

    Otegami, ich bin ja eine faule Socke, was solche Dinge angeht. Ich mag weder Gartenarbeit, noch Verwertung der Früchte. Nichtsdestotrotz beneide ich alle, die das wirklich mit Herzblut machen. Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kurzen Anflug von "ich koche ein". Mehrere Eimer Kirschen (von Freunden) und Gurken aus dem eigenen (kleinen) Garten. Irgndwann hatte ich die Nase voll, aber etwas wegwerfen habe ich auch nicht übers Herz gebracht. Ich bin jedenfalls nie wieder auf die Idee gekommen, lehne Angebote von "wir haben so viele Kirschen, Äpfel..." rigoros ab. Was ich aber ganz gerne mache ist, kleine Mengen Marmelade kochen. Wenn es dann nur 5-6 Gläser werden, geht das in Ordnung.

    Ja, populonia, die Erkältung ist vorbei, noch so leichte Anwallungen von Nase putzen. Es war eh nicht so schlimm geworden - Glück gehabt.

    Mein Bein tut nicht mehr so weh, trotzdem kann ich noch nicht ohne Krücken. Zumindest kann ich leicht auftreten und die Treppe komme ich auch wieder alleine hoch und runter. Es wird praktisch täglich besser und vielleicht schaffe ich es bis Mittwoch mit nur einer Krücke. Wir werden zu siebt sein, nach der Trauung vorm Standesamt Cremant trinken, dazu gibt es Erdbeeren und Melonen, in mundgerechte Stücke zerteilt, weil wir um 18 Uhr ja schon essen gehen. Wir haben hin und her überlegt. Es wird 30° werden. Mit Schnittchen bei der Hitze? Kuchen? Knabbergebäck? Wir sind der Meinung Melonen erfrischen, man hat was zu naschen und es belastet nicht. Die Speisekarte des italienischen Restaurants liest sich einfach so gut, da sollte sich niemand den Appetit verderben. Das Restaurant habe ich ausgewählt, weil es keine klassische Pizzeria ist, ich war schon dort. Die Nudeln sind hausgemacht und das Ambiente ist auch schön und elegant - zumindest im Restaurant. Vorne im Bistro geht es rustikaler zu.

    Am Sonntag geht es zur Rocky Horror Show, hat uns mein Sohn geschenkt. Eben habe ich mein altes Corsagenkleid anprobiert; ich passe noch hinein, es ist ca. 30 Jahre alt, und ich werde, wie schon so oft, als Magenta gehen. Gut, die hat rote lockige Haare, aber das macht gar nix - man hat mich noch immer als Magenta erkannt.

    Bis demnächst mal wieder .
    Mein Gold glitzert und funkelt nicht ... es glänzt in der Sonne und wiehert in der Nacht!

    Das Leben ist schön und bunt!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •