Antworten
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 104
  1. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von Piquetor Beitrag anzeigen
    Sie ist eben nicht 15 Jahre Jünger oder älter. So wie schon beschrieben + - 5 Jahre.
    Verstehe ich richtig, dass es eine "Kandidatin" gibt?

  2. Inaktiver User

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von Piquetor Beitrag anzeigen
    Liebe berechne ich auch nicht nur macht es für mich wenig Sinn entweder als Sugardaddy
    bei einer viel Jüngeren zu wandeln oder als privater
    Altenpfleger bei einer wesentlich älteren zu fungieren.
    Da bin ich sehr rational und auch nichts mit
    flash wie bei Teenagern.
    Das ist doch eine gute einstellung

    Allerdings "sugardaddy".... Why not. Kinder zum vererben hast du nicht und mitnehmen kannst du es auch nicht.

    Aber auch da wieder.... Wie stellst du dir eine Beziehung vor?

  3. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Wie gesagt, eine jüngere Frau birgt zumindest für mich die Gefahr von Nachwuchswünschen.
    Für mich kein Interesse daran.

    Das ist rein hypothetisch so eine Partnerschaft in meinen Augen.
    Schnell taucht die Frage bei mir auf was fange ich dann an?
    Irgendwie seh ich da dann auch sofort eine grosse Leere.

    Sind dann Kaffekränzchen und Spieleabende das grosse Glück?
    Ehrlich ich kanns mir einfach nicht vorstellen.
    Und leider seh ich zuviele Beispiele die mir nicht wirklich gefallen.

    Allerdings "sugardaddy".... Why not. Kinder zum vererben hast du nicht und mitnehmen kannst du es auch nicht.
    Nee, diese Beispiele hab ich zu genüge in Düsseldorf gesehen.
    Wenn die Freundin die Tochter sein könnte So ala Lugner der Baulöwe in Österreich stein alt, Sieht schlimm aus und richtig
    lächerlich. Mich würde interessieren was der den Damen
    alles erzählt. Ich käm mir da wirklich peinlich vor.
    Geändert von Piquetor (08.11.2020 um 23:15 Uhr)

  4. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von Piquetor Beitrag anzeigen
    Eher generelle Emotionslosigkeit. Hat sich im Laufe der Zeit entwickelt.
    Oh je.
    Das klingt irreversibel und wird kaum eine Frau dazu bewegen, mit Dir eine Beziehung einzugehen.
    Es sei denn, sie ist ähnlich gepolt.

  5. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Es sei denn, sie ist ähnlich gepolt.
    Aber selbst dann...wozu sollten zwei Menschen eine Beziehung eingehen, die beide so gepolt sind?
    Die eigene Reproduktion als Motiv ist schon mal ausgeschlossen.
    Gemeinsames Arbeiten ist aufgrund des hohen Alters auch kein sehr wahrscheinlicher Grund.

    Suchen und finden sich dann zwei, weil der eine besser kocht und der andere besser einkauft? Um einen Gesprächspartner zu haben oder einen fürs Schachspiel?

    Zwei Menschen, die sich emotionslos zusammentun aus rein pragmatischen Gründen - das ist lediglich eine WG. Und selbst das nur, wenn sie zusammenziehen.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  6. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Naja... Ich kenne mehr als ein Paar (allerdings eher um 70 als Ende 50), die sich spät gefunden haben, oft nachdem beide ihre langjährigen Partner verloren haben, da spielen gemeinsame Interessen, gemeinsame Unternehmungen, einfach ein gemeinsamer Alltag... schon eine große Rolle. Es wirkt "ruhiger", wenn man diese Paare miteinander erlebt als zb bei einem frischverliebten Paar in den Zwanzigern - aber man merkt schon, dass sie glücklich miteinander sind.

    Ich glaube, nicht immer muß man voneinander "geflasht" sein - Liebe kann sich sicher auch "einschleichen".

  7. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Ja, bestimmt kann Liebe sich auch einschleichen, sich langsam entwickeln - keine Frage!
    Aber ich kann mir so schlecht vorstellen, dass man sich jemanden nach den Eckdaten aussucht quasi wie aus dem Katalog - und dann verliebt man sich nach Plan.

    Das soll natürlich nicht heißen, dass solche Beziehungen weniger wert wären, nur weil ich mir das nicht vorstellen kann.

    Früher wurden Ehen ja auch von den Eltern nach gewissen sinnvollen Kriterien arrangiert - und ob die alle so unglücklich waren?! Wer weiß, vielleicht ist das sogar die langlebigere Variante.

    Mein Ding wäre es allerdings nicht und ich hoffe, dass sich das Herzbeben auch im höheren Alter noch ein bisschen kultivieren lässt...
    Geändert von Mitternachtsblau (09.11.2020 um 07:55 Uhr) Grund: typo
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  8. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von Piquetor Beitrag anzeigen
    So ala Lugner der Baulöwe in Österreich stein alt, Sieht schlimm aus und richtig
    lächerlich. Mich würde interessieren was der den Damen alles erzählt. Ich käm mir da wirklich peinlich vor.
    Warum beschäftigst Du Dich überhaupt mit Exoten à la Lugner?
    Brauchst Du unbedingt abschreckende, nicht alltagstaugliche Beispiele, um Deinen Standpunkt zu vertreten?


    Zitat Zitat von Mitternachtsblau Beitrag anzeigen
    Zwei Menschen, die sich emotionslos zusammentun aus rein pragmatischen Gründen - das ist lediglich eine WG. Und selbst das nur, wenn sie zusammenziehen.
    Völlig frei von Emotionen funktionieren nicht mal Freundschaften.


    Zitat Zitat von Piquetor Beitrag anzeigen
    Sie ist eben nicht 15 Jahre Jünger oder älter. So wie schon beschrieben + - 5 Jahre.
    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Verstehe ich richtig, dass es eine "Kandidatin" gibt?
    Ich schließe mich der Frage an.

    Alles, was Du schreibst, ist sind rein hypothetische, "freilaufende" Gedankenkonstrukte.

    Worum geht es Dir real?

  9. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Esgibt keine Kandidatin. Das ist eine hypothetische Frage gewesen.
    Mich interessiert die Meinung einfach.

  10. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Wenn ich die emotionslosen Ergüsse des TE hier lese, bestätigt das mal wieder, das manche nicht umsonst ihr Leben lang nichts
    festes an Beziehung auf die Reihe kriegen.
    Ich selbst kenne auch mehrerer solcher Kandidaten. Männlich und weiblich.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

Antworten
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •