Antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 104
  1. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Pauschal würde ich sagen + - 5 bei Ü 50.

    Ich für mich wollte jetzt keinen Partner mehr haben, der z. B. 10-15 Jahre älter oder jünger ist als ich.
    Vor 25 Jahren hätte ich das anders gesehen, also eher dann mit einem älteren Partner

    Es gibt genügend Frauen, die mit 40 /Anfang 40 Kinder bekommen.
    Ggf. sind die Kinder dann mit Mitte /Ende 50 in der Pubertät

    Wenn der TE keinerlei Kinderwunsch hat....

    Die Suche wird dann evt schwieriger.
    Vielleicht sind die Kinder aber auch schon längst aus dem Haus und alles klappt gut.

  2. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Naja...'ausser Haus und alles klappt gut'
    Dazu kann ich nur beitragen:wenn die Kinder flexibel und tolerant sind,kann das gut gehen,wenn nicht,dann sperren sie sich gegen eine/n neue/n Partner/in.
    Selber so erlebt und nicht wirklich für prickelnd empfunden.

    Wenn der TE eine Partnerin ohne 'Vergangenheit' sucht,hat er vllt. noch ein bisschen zu tun-wenn er Pech hat,gehen die Jahre auch ins Land...




  3. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Spontan hatte ich das Gefühl: hier denkt ein Mann, er hat hier die passende Singlebörsen gefunden

  4. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von overknee Beitrag anzeigen
    Spontan hatte ich das Gefühl: hier denkt ein Mann, er hat hier die passende Singlebörsen gefunden

    Da wär er sicher nicht der 1. der das meint




  5. Inaktiver User

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hast du noch Feuer im Hintern und aktiv?
    Dann kann es auch 10 - 15 jahre nach unten gehen.
    Bist du eher ein couchpotato der seine ruhe will? Dann auch 10 Jahre +
    Seit wann ist denn Couchpotatoetum oder Feuer im Hintern bestimmten Lebensaltern zugeordnet ?

  6. Inaktiver User

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von Piquetor Beitrag anzeigen
    Mal schauen was die Zukunft so bringt.
    Das macht mehr Sinn als jemanden nach dem Alter auszusuchen oder abzulehnen.

    Ich bereue zB daß ich mir die letzten zehn Jahre (seit Mitte 40) damit schwer gemacht habe daß ich auf keinen Fall eine jüngere wollte und deshalb obwohl ich bei einem Hobby fünfmal die Woche mit jüngeren Frauen zu tun hatte ständig gleichaltrige Frauen gedatet habe wobei nichts herauskam, also ja, flexibler sein.

  7. Inaktiver User

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Seit wann ist denn Couchpotatoetum oder Feuer im Hintern bestimmten Lebensaltern zugeordnet ?

    Ist es eben nicht.....

  8. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Zitat Zitat von Piquetor Beitrag anzeigen
    .....welcher Altersunterschied ist noch akzeptabel?......
    Wie meinst du das ? Akzeptabel für wen ? Wem bist du Rechenschaft schuldig?

    Zitat Zitat von Piquetor Beitrag anzeigen
    .Am liebsten wäre mir eine Frau im gleichen Alter......
    Wäre mann doch ein armer Mensch, wenn mann sich nichts wünschen/vorstellen könnte.

    Will sagen: vornehmen und vorstellen kann man sich vieles, aber die Liebe(!) geht manchmal andere Wege. Und für genau diese anderen, bisweilen erstmal kaum vorstellbare Wege sollte man offen sein, meistens lohnt es sich.

    Entscheidend ist für mich nicht ein Altersunterschied in Jahren, sondern ob sich ein potentielles Paar in sehr unterschiedlichen Lebensphasen befindet. Das ist in der Regel bei einem größeren Altersunterschied eher gegeben, ist aber aber auch bei nahezu Gleichaltrigen möglich. In so einer Situation braucht es besonders viel gegenseitiges Verständnis und Toleranz.

    Gruß Elli
    Geändert von elli07 (08.11.2020 um 20:33 Uhr)
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  9. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Von Zusammenziehen habe ich hier nicht gesprochen.

    Es ist ja so, rein rational gesehen, ist die Frau etwas älter
    dürfte die Zeit bis zum Ende für beide etwa gleich lang sein.
    Da Männer ja meist früher den Abgang machen.
    Dürfte also dann das Problem des wieder Alleinseins
    für die Frau nicht so lange dauern.

    Ist die Frau jünger kann das eine Belastung werden für sie, sie ist noch fit während Mann mit Rollator rumgeschubst
    wird oder bereits langsam dement wird.
    Die besten Jahre mit einem Wrack verbringen zu müssen
    ist ja nun nicht der Hit.

    Ich habe das mal so krass formuliert, da ich in letzter Zeit leider häufiger
    an Beerdigungen teilnehmen musste. Dabei war dann ein Fall für
    mich ziemlich erschütternd. Sie war so um die 50 hübsch anzusehen
    und er ist mit etwa 70 in die ewigen Jagdgründe gegangen.
    Sie musste, weil sie so laut heulte, von zwei Freunden gestützt werden.
    So extrem habe ich das noch nicht erlebt. War mir richtig peinlich
    da ist man dann einfach hilflos. Sie kriegte sich gar nicht mehr ein
    und schrie das jeder es mitbekam.

  10. User Info Menu

    AW: Altersunterschied, was ist da noch sinnvoll?

    Aber du kannst doch "Liebe" nicht berechnen.
    Das passiert einfach - dass der Blitz einschlägt und gar nicht nach dem Alter fragt oder den Umständen oder dem finanziellen Status oderoderoder...

    Glaubst du wirklich, du suchst dir eine Frau, die 2,8 Jahre älter ist als du, weil die Statistik sagt, dass Frauen 2,8 Jahre länger leben (keine wissenschaftliche Erhebung, nur ein Beispiel) und dann fallt ihr zeitgleich tot um?

    Und glaubst du, weil du das mit dem Alter so geschickt ausgerechnet hast, bist du mit dieser passend berechneten Frau auch glücklich??

    Wenn dir jetzt eine begegnet, die dich total flashed und die ist 7 Jahre und 4 Monate jünger, lässt du sie dann ziehen, weil euer gemeinsames mögliches Glück (voraussichtlich) zeitlich begrenzt ist?!?
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

Antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •