+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64
  1. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    11.029

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    Zitat Zitat von Hair Beitrag anzeigen
    @Rokeby, Du warst mit dem „hart angehen“ nicht gemeint , die speziellen User wollte ich jetzt nicht thematisieren.
    Naja, geschrieben hast du "@all" vor deiner Ansprache und zitierst hast du die nicht gemeinte Rokeby.
    Ich habe wegen des "@all" auch überlegt, ob ich mich angesprochen fühlen muss.
    Wenn du das eben doch nur eingeschränkt in die Runde werfen willst, dann tu' das doch bitte!
    DU kannst ja kommunizieren...

  2. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    3.130

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    Danke für den Hinweis, dann bin ich mal lieber weg und lösche alles was so unverständlich war.
    Geändert von Hair (28.01.2020 um 14:15 Uhr)


  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    12.657

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort



  4. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    12.657

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    .


  5. Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    13

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    Ich bin jetzt auf blöd in dieses Thema geraten und muss schon sagen...
    das ist eine heftige Nummer!
    Ich bin im Forum nicht oft, aber im Rhythmus von mehreren Monaten (oder Jahren?) doch regelmäßig das eine oder andere am Lesen. Und aus dieser Beobachtung kenne ich hier die einen oder anderen Nicknames...

    Hier meldet sich eine userin frisch an, öffnet ein Thema und verkündet ihr Leid in der Hoffnung, dass ihr jemand zuhört(liest) und auf sie eingeht...
    Was mich so echauffiert: die Antworten auf den ersten Seiten...und auch auf den meisten folgenden befassen sich mit der Form ihres Eintrages. Na ganz toll!
    Der geht es schlecht, die hat einen Raum gesucht, sich offenbart und hat das auf ihre eigene Weise getan.

    Wenn da die erste Antwort drauf ist, sie solle doch mal zusehen, ihr Problem so zu servieren, dass es für die Herr- und Frauschaften hier auch mundgerecht - augengereicht zu lesen wäre...dann vielen Dank!

    Nachdem diese Formkritik erschöpft ist, bekommt sie ganz tolle Ratschläge vom Küchentisch! Darauf ist sie sicher auch noch nicht selbst gekommen...inclusive 'hast Du schon mal geschaut, was dein Anteil dran ist...' blablabla

    Finde ich echt sowas von respektlos. Und was viel wichtiger ist als ein paar Absätze im Text - hier sollten mal einige Leute weniger das eigene Geschreibsel vergöttern als vielmehr ZUhören, was sie zu sagen hat! Viele hören sich hier schon selber gerne reden (=lesen sich gerne geschrieben)!

    Absolut unmöglich finde ich das!

    Überspitzt gesagt: wenn sich hier jemand als letztem Rettungsanker offenbart, bevor er sich gleich vom Hochhaus stürzt - dem wird erstmal Schreib- und Formstil vorgeworfen: 'Bevor Du jetzt durchdrehst, ordne doch mal Deinen Text...will/kann ja sonst keiner lesen - vielleicht gehts dir dann auch innen drin besser'.

    Was für Dilettanten hier doch unterwegs sind.

    Fasst Euch mal an der eigenen Nase und haltet lieber die Klappe, bevor ihr dermaßen unkonstruktive Beiträge absondert!

  6. Avatar von bifi
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    2.801

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    @wildvieh

    Inwiefern soll Dein Beitrag jetzt eine Hilfe für Donna sein?
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph


  7. Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    13

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    Das kann Donna entscheiden.


  8. Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    13

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    Und Deine Beiträge? In wie fern waren die Donna eine Hilfe? Was das für ne Frage von Dir zu meinem Beitrag. Is doch völlig sinnlos, oder?

  9. Avatar von bifi
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    2.801

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    Das kannst Du entscheiden.
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  10. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    24.423

    AW: Kommunizieren verlernt, Gesellschaft verloren, Tretmühle trotz allem Komfort

    Zitat Zitat von Wildviech Beitrag anzeigen
    Nachdem diese Formkritik erschöpft ist ...
    Nur zur Erklärung:
    bevor das EP überarbeitet wurde, war die Originalversion ein sehr langer, durchgehender
    Text, der nur mit äußerster Anstrengung zu lesen war.

    Nachdem Du selbst erst jetzt "blöd in dieses Thema" geraten bist, dürfte Dir das entgangen
    sein.


    Viele hören sich hier schon selber gerne reden (=lesen sich gerne geschrieben)!
    Hast Du den Strang, in dem ja seit nun drei Monaten nicht mehr geschrieben wurde, deshalb
    aus der Versenkung geholt, um Deine Kritik an den Mitschreibenden hier anzubringen??

    Konstruktiv betreffend das Anliegen der TE geht anders.

    Ich fand es schade, dass @Donna hier nicht mehr geschrieben und sich auf die Diskussion
    eingelassen hat. Man hätte gemeinsam sicherlich zum Aufdröseln des Problems beitragen können.

+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •