+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 97
  1. Avatar von white_rose
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    187

    verwirrt Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Hallo allerseits,

    ich war nie wirklich übergewichtig, eher im Normalbereich, aber mein Gewicht näherte sich im September des letzten Jahres meiner absoluten Wohlfühlgrenze von 69,9 kg. Zudem ergab eine Körpermessung, dass ich längenmäßig "geschrumpft" bin: von ursprünglich 1,65 m in jungen Jahren auf jetzt 1,62 m.
    Es stand eine OP meiner Kalkschulter mit anschließender Reha an und ich entschied mich, dies als Einstieg zu einer Ernährungsumstellung kombiniert mit mehr Bewegung zu nutzen. Ich begann damit, auf zusätzlichen Zucker zu verzichten, aß aber eher kohlehydratlastig und fettarm. Die OP verlief gut, die Heilung meiner Schulter ebenso und die Reha bzw. der Sport haben mir riesig Spaß gemacht. Die Pfunde purzelten...

    Im März 2019 begann ich mit einem Gewichtsdefizit von 10 kg wieder zu arbeiten.

    Zur Behandlung eines anderen gesundheitlichen Problems, welches chronisch ist, über das ich hier aber nicht näher berichten möchte, riet mir mein Arzt, meine Ernährung auf Low Carb bzw. ketogene Ernährung umzustellen. Ich informier(t)e mich eingehender mit dieser Form der Ernährung, die ja konträr zu meiner bisherigen steht und begann direkt mit deren Umsetzung. Innerhalb von 2 Wochen nahm ich nochmals 2 kg ab, obwohl ich das gar nicht mehr wollte. Jetzt hat sich mein Gewicht auf 58/59 kg eingependelt und ich fühle mich soweit wohl in meinem Körper, aber nicht in meiner Haut. Die sieht nämlich, insbesondere an den Oberarmen, sehr schlaff und faltig aus. Ok, ich bin gerade 59 geworden. Aber speziell meine Oberarme sehen wie die einer viel älteren Frau aus und auch der Rest meiner Körperhaut ist schlaffer geworden.
    Dem möchte ich zumindest etwas entgegenwirken.

    Krafttraining? Ich mache jetzt, nach der Reha, Yoga.
    Straffende Cremes oder dgl. ?

    Ich bin offen für fast jeden wirkungsvollen Vorschlag.
    Außer dem OP-Messer...

    Vielen Dank schon mal im Voraus!
    Es ist nie zu spät...


  2. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.766

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Ist das ganz plötzlich aufgetreten? Wie siehts mit Trinken aus?

  3. Avatar von white_rose
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    187

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Hallo Schweinebacke, ja, es ist eher plötzlich aufgetreten. Vorher haben mich meine dicken Oberarme gestört, jetzt sind es die schlaffen. Ich sollte vielleicht mehr trinken, aber in meiner Nahrung steckt schon sehr viel Wasser (Gemüse, Rohkost, Salat, Joghurt, Quark). Muss sowieso ständig auf's Klo.
    Es ist nie zu spät...

  4. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.530

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Ich befürchte fast, dass an einer erschlafften Haut nicht wirklich viel geändert werden kann.

    Da war die Haut früher ausgepolstert, das ist jetzt weg. Viel trinken ist immer gut, kann aber auch nicht polstern.

    Wennd die Haut massiv hängt und dich das sehr stört, wirst du wahrscheinlich um eine OP nicht herum kommen. Vielleicht frag einen Trainer im Fitnesstudio.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

  5. Avatar von Simpleness2
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.613

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Zitat Zitat von Unendlichkeit Beitrag anzeigen
    Ich befürchte fast, dass an einer erschlafften Haut nicht wirklich viel geändert werden kann.
    Da war die Haut früher ausgepolstert, das ist jetzt weg. Viel trinken ist immer gut, kann aber auch nicht polstern.
    Das sehe ich auch so. In dem Alter hilft da auch kein Sport.


  6. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.766

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Ich glaube schon, dass man mit entsprechendem Sport ne Menge machen kann. Aber wie ne "20"jährige wird man nicht mehr.

  7. Avatar von white_rose
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    187

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Wie 20 will ich ja auch gar nicht aussehen!

    Aber auch nicht wie... keine Ahnung... es gibt 75-jährige mit besserer Haut an den Oberarmen.

    Wenn ich die Arme hochnehme und die Unterarme anwinkle, hängt die Haut selbst da ab der Armbeuge schlaff herunter. Furchtbar!

    Ich werde es wohl erst mal mit mehr trinken und Hanteltraining versuchen... Bin für jede kleine Besserung dankbar!
    Es ist nie zu spät...
    Geändert von white_rose (02.07.2019 um 20:42 Uhr)

  8. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.700

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Egal ��
    Geändert von Hair (03.07.2019 um 23:45 Uhr)

  9. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.434

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Nach meiner Erfahrung im Laufe von 9 Jahren, und von Beobachtung einiger guter Freundinnen/naher Verwandter: Die Haut und das Bindegewebe tun, was sie können, aber die können nicht mehr so viel. Zumindest bei 1/3 der Körpergewichts hilfts auch nicht, noch nicht mal 40 zu sein, die Haut sitzt locker.

    Krafttraining hilft, dich ein bißchen besser zu definieren, und wenn du es ernsthaft und mit hohen Gewichten betreibst, füllen die Muskeln auch das Fell ein bißchen besser auf, aber wenn du diese Muskeln gerade nicht gebrauchst (und vor allem die Oberarmmuskeln brauchst du nicht ständig in dem Maß, daß sie definiert erscheinen) hängen sie auch vor allem rum.

    Ich habe von zwei Ärzten (Haut- und FA) unaufgefordert gesagt bekommen, "wenn Sie das operieren lassen wollen, das zahlt die Kasse." Da kriegt man schon Selbstzweifel.

    Will ich aber nicht. Ich kaufe gut geschnittene Klamotten, trage bei kritischen Anlässen (nörgelige Verwandte) nicht ärmellos, und denk mir ansonsten, ich steh hier doch nicht deswegen rum, weil ich so dekorativ bin.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  10. Inaktiver User

    AW: Schlaffe Haut nach 12 kg langsamer(!) Gewichtsabnahme

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    und denk mir ansonsten, ich steh hier doch nicht deswegen rum, weil ich so dekorativ bin.


    der ist - wieder mal- genial!


+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •