+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

  1. Registriert seit
    20.10.2018
    Beiträge
    13

    Kann man Refimin und Gynokadin gleichzeitig?

    Hallo ihr lieben, ich würde gerne wissen ob man gynokardin und Refimin auch gleichzeitig nehmen kann oder ob sich die Wirkung gegenseitig aufhebt. Hat da jemand von euch Erfahrungen?Ach so, bin 49 und habe keine Gebärmutter mehr.
    Danke von Jutta69

  2. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    15.782

    AW: Kann man Refimin und Gynokadin gleichzeitig?

    Hallo Jutta69,

    Du meinst Remifemin, oder?
    Laut Gebrauchsanweisung solltest Du Deinen Arzt konsultieren bei gleichzeitiger Einnahme von Östrogen.

    Und magst Du nicht in einem Deiner begonnenen Stränge weiterschreiben? Es könnte zu unübersichtlich bzw. zu doppelten Beiträgen kommen.

    Wir können die Stränge gern zusammenlegen, Überschriften anpassen.

    Utetiki
    Moderation
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


  3. Registriert seit
    20.10.2018
    Beiträge
    13

    AW: Kann man Refimin und Gynokadin gleichzeitig?

    Ja, ein Zusammenlegen wäre prima. Danke

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •