Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29
  1. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    27.430

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Wenn du mit Ende 50 dich und deinen Körper nicht so annehmen kannst und glaubst, eine OP (incl. aller Risiken, z. B. schlechte Wundheilung, ggf. unschöne Narbenbildung) bringt dir Zufriedenheit in dein Leben, dann sollte das deine persönliche Entscheidung sein. Unabhängig von Erfahrungen anderer Menschen.

    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du aufgrund der nachlassenden Spannkraft des Bindegewebes in ein paar Jahren nicht wieder unters Messer musst?
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  2. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.531

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ... ich möchte lediglich einen Erfahrungsaustausch mit Frauen die sich mit über 50 oder 60 haben die Brüste vergrößern oder straffen lassen oder beides.
    Ich hoffe, das wird hier nicht als Crossposten gewertet - aber in dem
    Zusammenhang finde ich den Hinweis wichtig, dass Du ursprünglich
    geschrieben hattest, dass Dir Deine Brüste gut gefallen und dass Du
    eigentlich zufrieden bist.

    Die Einschränkung "eigentlich" ist den Vorlieben Deines Freundes
    geschuldet, und deshalb finde ich es (für Dich!) nicht sehr zielführend,
    wenn Du diesen Aspekt vollkommen ausklammern willst.

    Was hat Dir denn der Arzt geraten? Und in wie weit hat er Dich
    aufgeklärt über Vorteile und Risiken? Das finde ich weitaus
    aufschlussreicher als Erfahrungen - die letztlich alle sehr individuell
    sind.


  3. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    12.168

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Zitat Zitat von Sariana Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du aufgrund der nachlassenden Spannkraft des Bindegewebes in ein paar Jahren nicht wieder unters Messer musst?
    darüber würde ich mich auch sehr genau informieren. ich meine mal gelesen zu haben, dass die haut, wenn sie gestrafft wird, umso schneller altert bzw. in ihrer spannkraft nachlässt.
    es könnte also sein, dass du mit so einem eingriff den alterungsprozess noch beschleunigst.

  4. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    27.430

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Zitat Zitat von ambiva Beitrag anzeigen
    darüber würde ich mich auch sehr genau informieren. ich meine mal gelesen zu haben, dass die haut, wenn sie gestrafft wird, umso schneller altert bzw. in ihrer spannkraft nachlässt.
    es könnte also sein, dass du mit so einem eingriff den alterungsprozess noch beschleunigst.
    Unabhängig davon, was nützt ein straffer, neuer Busen, wenn darüber der Truthahn-Hals thront und Frau Jäckchen anziehen muss, um das Winkefleisch zu kaschieren.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)


  5. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    12.168

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Zitat Zitat von Sariana Beitrag anzeigen
    Unabhängig davon, was nützt ein straffer, neuer Busen, wenn darüber der Truthahn-Hals thront und Frau Jäckchen anziehen muss, um das Winkefleisch zu kaschieren.
    ist das deine erfahrung?

  6. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    27.430

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Zitat Zitat von ambiva Beitrag anzeigen
    ist das deine erfahrung?
    Nö, ich habe nur im Umfeld solcher "Tuning-Modelle" gearbeitet.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  7. Avatar von Amelie63
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    8.544

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    hmm, und wenn der Freund bereit ist, die Forderungen zu
    erfüllen?? Dann ist die TE in Zugzwang ;).
    ich wäre da wohl fies und würde sagen: war nur ein Test (oder wie wir auf schwäbisch sagen: "schee bled")
    Grüße
    A.

    Wenn man bedenkt,wie oft ich in diesem Leben schon falsch abgebogen bin, ist es ein Wunder, dass ich mich überhaupt noch auf diesem Planeten befinde.

  8. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.531

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Zitat Zitat von Amelie63 Beitrag anzeigen
    ich wäre da wohl fies und würde sagen: war nur ein Test (oder wie wir auf schwäbisch sagen: "schee bled")


    Aber im Ernst - ich glaube nicht, dass Männer sich einer Partnerin zuliebe
    unters Messer legen würden. Die denken da viel selbstbezogener, und in dem
    Fall sei es ihnen gegönnt ;)).

  9. Avatar von Amelie63
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    8.544

    AW: Brustvergrößerung über 50

    was ich mich vor einer Brustvergrößerung fragen würde, wäre folgendes: Kann und will ich es in Kauf nehmen, die Dinger alle 10 oder 20 Jahre (ich weiss nicht, wie lang die heutigen halten) austauschen zu lassen? Werde ich immer das Geld dazu haben? Und wenn ich mit 70 oder 80 nochmal unters Messer muss, da wird ja auch das Risiko größer, da eine OP immer eine Belastung für den Körper ist. Und für was das alles?

    Vielleicht ist das ja zu weit hergeholt, keine Ahnung.
    Grüße
    A.

    Wenn man bedenkt,wie oft ich in diesem Leben schon falsch abgebogen bin, ist es ein Wunder, dass ich mich überhaupt noch auf diesem Planeten befinde.

  10. Inaktiver User

    AW: Brustvergrößerung über 50

    Zitat Zitat von ambiva Beitrag anzeigen
    darüber würde ich mich auch sehr genau informieren. ich meine mal gelesen zu haben, dass die haut, wenn sie gestrafft wird, umso schneller altert bzw. in ihrer spannkraft nachlässt.
    es könnte also sein, dass du mit so einem eingriff den alterungsprozess noch beschleunigst.
    Eben deshalb suche ich ja Frauen die aus Erfahrung sprechen können. Sollte das der Fall sein, dass der Alterungsprozess damit noch beschleunigt wird weil die Spannkraft noch mehr nachlässt, dann wäre das ja schon mal ne Info. Ich habe noch keinen "Truthahn-Hals" und auch noch kein "Winkefleisch" ! Da gibt es viele die 15 Jahre jünger sind und qualmen wie die Schlote damit sie 15 Jahr älter aussehen. Aber das ist mir ziemlich wurscht. Ich suche einfach nur nach einem Erfahrungsaustausch mit älteren Frauen. Aber scheint nicht so ganz das richtige Forum dafür zu sein.

Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •